Diese alte, oft kritisierte Programmiersprache erlebt ein Comeback

Die besten Programmiersprachen für 2019: Top-Programmierkenntnisse, die Sie am meisten bezahlen Dies sind die Sprachen, die am meisten nachgefragt werden und die höchsten Gehälter bieten.

Mehr über Innovation

  • IBM kündigt Durchbruch in der Batterietechnologie an
  • Augmented Reality für Unternehmen: Spickzettel
  • Fotos: Die 25 schnellsten Supercomputer der Welt
  • Im Raspberry Pi: Die Geschichte des 35-Dollar-Computers, der die Welt verändert hat

Zu Beginn dieses Jahrzehnts war der Ruf von PHP als Programmiersprache in der Flaute.

Die Frustrationen über die Inkonsistenzen und die Unvorhersehbarkeit der Sprache wurden durch den Artikel PHP aus dem Jahr 2012 erfasst: ein Fraktal aus schlechtem Design, das in den Suchergebnissen für "PHP-Kritik" immer noch einen hohen Stellenwert einnimmt.

In den vergangenen Jahren hat die Sprache jedoch viele Änderungen erfahren. Mit den 7.x-Versionen wurden "wegweisende Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeitsverbesserungen der Sprache" eingeführt, wie von James Sanders von TechRepublic dargelegt.

Jetzt, da sich harte Arbeit möglicherweise auszahlt, nennt der neue Bericht State of the Developer Nation von SlashData PHP mit 5, 9 Millionen aktiven Entwicklern die zweitbeliebteste Sprache für die Webentwicklung und die fünftbeliebteste Sprache insgesamt.

"Wie Python wächst es erheblich schneller als die gesamte Entwicklerpopulation, nachdem 2018 32% mehr Entwickler in seine Reihen aufgenommen wurden", heißt es in dem Bericht.

"Obwohl PHP (wohl) einen etwas schlechten Ruf hat, treibt es die Tatsache, dass es leicht zu erlernen und weit verbreitet ist, immer noch als eine wichtige Sprache für das moderne Internet voran."

Schon vor diesem jüngsten Wachstumsschub war PHP eine weit verbreitete Sprache, die lange Zeit der Eckpfeiler des Web war. Die Mehrheit der Websites der Welt läuft immer noch mit PHP, da sie für äußerst beliebte Content Management Systeme (CMS) wie Drupal, Joomla und WordPress verwendet werden. Das Erbe einer großen Anzahl von Websites, auf denen PHP ausgeführt wird, bedeutet, dass die Nachfrage nach Entwicklern mit PHP-Kenntnissen wahrscheinlich nicht so schnell versiegt.

Und obwohl PHP nicht die gleiche Aufmerksamkeit wie Sprachen wie JavaScript oder Python erhält, befindet es sich häufig in der Nähe der Top-Zusammenfassungen beliebter Programmiersprachen und belegt sowohl in der diesjährigen RedMonk-Rangliste für Programmiersprachen als auch in der jüngsten Umfrage zum Stack Overflow Developer den vierten Platz.

Allerdings tauchen neue serverseitige Sprachen auf. Fast ein Drittel der Entwickler gab an, in der Node.js-Benutzerumfrage 2018 neben Node.js JavaScript auch PHP verwendet zu haben. PHP schneidet auch bei Zusammenfassungen von Sprachen, die Entwickler gerne verwenden, weniger gut ab und belegt in der diesjährigen Stack Overflow Developer Survey den 23. Platz von 25 in der Kategorie "beliebteste" Sprachen.

An anderer Stelle stimmen die Ergebnisse des Berichts über den Stand der Entwicklernation ziemlich gut mit anderen Umfragen zum Sprachgebrauch überein.

Web-Skriptsprache zum Alleskönner JavaScript hat mit 11, 7 Millionen aktiven Benutzern die größte Entwicklerbasis. Knapp dahinter liegt das vielseitige Python, das aufgrund seiner Verwendung im wachsenden Bereich des maschinellen Lernens mit 8, 2 Millionen Entwicklern, mehr als Java, laut SlashData-Bericht schnell neue Entwickler hinzufügt.

Im Gegensatz dazu heißt es in dem Bericht, dass Java mit 7, 6 Millionen aktiven Entwicklern, C # mit 6, 7 Millionen und C / C ++ mit 6, 3 Millionen "langsamer wachsen als die allgemeine Entwicklerpopulation" und "sie sind nicht mehr die." erste Sprachen, auf die (neue) Entwickler schauen ". Diese Ergebnisse stehen im Gegensatz zum TIOBE-Index, der im Bericht dieses Monats feststellte, dass C ++ Python überholt hat, um die drittbeliebteste Programmiersprache zu werden. Diese Meinungsverschiedenheit zeigt, warum die Ergebnisse aller Programmiersprachenerhebungen mit einer Prise Salz aufgenommen und danach beurteilt werden müssen, inwieweit Sie mit ihrer Methodik einverstanden sind.

Der SlashData-Bericht besagt, dass die prozentual am schnellsten wachsende Sprachgemeinschaft die Java-Alternative Kotlin ist, die 2018 um 58% auf 1, 7 Millionen Entwickler wuchs. SlashData führte den Anstieg auf Google zurück und machte Kotlin zu einer erstklassigen Sprache für die Android-Entwicklung.

Die Zahlen für die Programmiersprache SlashData wurden anhand der "unabhängigen Schätzung der globalen Anzahl von Softwareentwicklern" und der "groß angelegten Umfragen mit geringem Bias, die alle sechs Monate mehr als 20.000 Entwickler erreichen" zusammengestellt.

Bild: SlashData

Innovations-Newsletter

Informieren Sie sich über Smart Cities, KI, Internet der Dinge, VR, AR, Robotik, Drohnen, autonomes Fahren und weitere der coolsten technischen Innovationen. Lieferung mittwochs und freitags

Heute anmelden

© Copyright 2021 | mobilegn.com