Das neue System76 Firmware Update Utility ist ein dringend benötigtes Tool

Das neue System76-Dienstprogramm zur Firmware-Aktualisierung ist ein dringend benötigtes Tool. System76 hat einen Firmware-Updater bereitgestellt, der alle anderen beschämt.

Aus dem Büro von "Sie haben vielleicht noch nicht einmal gewusst, dass Sie dies benötigen" kommt ein neues Tool von System76. Diesmal hat die Bande aus Denver ein Tool namens Firmware Update Utility veröffentlicht. Die App hat nur einen Zweck: Zum Aktualisieren der Firmware von Linux-Desktops und -Laptops unter Pop! _OS oder anderen von Ubuntu- und Debian abgeleiteten Betriebssystemen.

Mehr über Open Source

  • 8 der schlimmsten Open Source-Innovationen des Jahrzehnts
  • Open Source im Jahr 2020: Die Zukunft sieht rosig aus
  • Linus Torvalds: "Git hat bewiesen, dass ich mehr als ein One-Hit-Wunder sein kann."
  • 20 schnelle Tipps zur Vereinfachung der Linux-Vernetzung (kostenloses PDF)

Dies sollte nicht überraschen, da System76 bereits einen Firmware-Updater (im Pop Shop erhältlich) für seine Thelio- und Oryx Pro-Systeme hatte. Diese Software war jedoch ein völlig anderes Biest (ursprünglich in Python geschrieben, während die neue Software in Rust geschrieben wurde). Wenn Sie eine andere Distribution als Pop! _OS ausgeführt haben, war Ihre einzige Option zum Aktualisieren der Firmware das Befehlszeilentool fwupd. In einer Welt, in der immer mehr Benutzer Linux einsetzen, ist das kein kluges Geschäft. Warum? Da immer mehr neue Benutzer (ohne Administratorrechte) Linux verwenden, wird die Befehlszeile immer weniger verwendet. Ohne eine grafische Benutzeroberfläche zum Aktualisieren der Firmware eines Systems würde dies einer großen Anzahl veralteter Firmware entsprechen. Es braucht keinen Doktortitel, um mit dieser Mathematik fertig zu werden.

Jetzt hat System76 diesen Firmware-Updater jedoch in das GNOME-Systemeinstellungen-Tool integriert, obwohl das Tool in jede Distribution integriert werden kann, die einen Nicht-GNOME-Desktop verwendet. Diese Verschiebung sollte die Aktualisierung der Firmware von Standardsystemaktualisierungen klar abgrenzen. Das heißt nicht, dass Standard-Systemupdates nicht entscheidend sind - sie sind es. Ohne regelmäßige Updates würde Ihr System keine Sicherheitspatches, Softwareverbesserungen und neuen Funktionen erhalten. Ohne Firmware-Patches können Ihre Systeme jedoch anfällig sein, Firmware-Malware ernsthaft zu beschädigen und zu entführen. Aus diesem Grund sollte dieser Schritt für Linux als so wichtig angesehen werden.

10 kostenlose Alternativen zu Microsoft Word und Excel (TechRepublic-Download)

Da die Aktualisierung der Linux-Firmware zuvor über die Befehlszeile erfolgt war, wurde die überwiegende Mehrheit dieser Aktualisierungen übersehen. Denken Sie darüber nach: Wann haben Sie die Firmware das letzte Mal auf einem Linux-Computer aktualisiert? Warum das? Weil Sie entweder keine Ahnung hatten, dass ein Update verfügbar ist, nicht wussten, dass Firmware-Updates vorhanden sind, oder sich nicht die Mühe gemacht haben, sich die Zeit dafür über die Befehlszeile zu nehmen.

Die große Frage

Ich werde gleich hier oben sein. Die große Frage, die mir in den Sinn kommt, lautet: "Warum hat Linux so lange gebraucht, um einen grafischen Firmware-Updater zu erhalten?" Die Antwort ist einfach: Weil es ein zukunftsorientiertes Unternehmen wie System76 brauchte, um es zu schaffen. "Ah ha!" du proklamierst. "Aber System76 gibt es schon seit fast 20 Jahren. Warum haben SIE so lange gebraucht?"

Noch eine einfache Antwort. Bis zum Thelio hat System76 einen Großteil seiner Hardware ausgelagert. Mit der Entwicklung dieses unglaublichen neuen Desktop-Systems (glauben Sie mir, Sie müssen das Thelio kennenlernen) kann System76 nun nahezu jeden Aspekt des Systems steuern. Dank dieser im eigenen Haus gebauten Maschinen ist System76 nun in der Lage, ihre Leistungsfähigkeit zu steigern. Mit dieser uneingeschränkten Kreativität (von der sie im Überfluss vorhanden sind) kommt die Fähigkeit, Projekte wie den Firmware-Updater zu generieren.

Funktionsweise des Firmware Update Utility

Die Funktionsweise des Firmware-Updaters ist recht einfach. Wenn Sie das Tool GNOME-Einstellungen öffnen und auf Geräte klicken, wird die neue Firmware-Liste angezeigt ( Abbildung A ).

Abbildung A.

The System76 Firmware updater found in GNOME Settings | Devices.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Der System76-Firmware-Updater finden Sie unter GNOME-Einstellungen | Geräte.

Sollte eine Gerätefirmware aktualisiert werden, werden Sie mit einer grünen Schaltfläche Aktualisieren benachrichtigt. Klicken Sie auf Aktualisieren und Sie werden durch den Vorgang geführt. Ich habe ein Update der Thelio-Firmware (von F11 Z5 auf F14 Z5) erlebt. Nach drei Jahrzehnten Computernutzung war dies das nahtloseste und benutzerfreundlichste Firmware-Update, das ich je auf einem Desktop-Computer durchgeführt habe. Da alle vorherigen Firmware-Updates auf Linux-Computern über die Befehlszeile durchgeführt werden mussten, ist der System76-Firmware-Updater eine exponentielle Verbesserung.

Für diejenigen, die möglicherweise über die Sicherheit der System76-Firmware-Updates besorgt sind, haben sie das System so eingerichtet, dass es mit einem Build-Server zusammenarbeitet, um das eigentliche Update bereitzustellen, und einem separaten Signaturserver (der zur Überprüfung des Updates verwendet wird). Wenn also ein Firmware-Update angewendet wird, können Sie sicher sein, dass es von System76 stammt.

Keine Einschränkungen

Diesen haben Sie vielleicht nicht kommen sehen. Der System76-Firmware-Updater funktioniert nicht nur mit System76-Hardware, sondern für jedes System. Laut Michael Allen Murphy ist der Firmware-Updater "... nicht exklusiv für System76-Hardware und sollte es auch nicht sein. Ziel des Projekts ist es, allen Benutzern des Linux-Desktops Vorteile zu bieten, unabhängig davon, ob sie es sind Verwenden unserer Hardware oder nicht. Jede Linux-Distribution, die über grafische Firmware-Updates verfügen möchte, kann den Firmware-Manager auf ihrer Plattform verteilen, und selbst wenn sie den system76-Firmware-Daemon nicht damit vertreibt, können sie dennoch dieselbe Unterstützung erhalten für Firmware-Updates über fwupd. "

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde aktualisiert, um die hardwarespezifische Natur des System76-Firmware-Updaters zu korrigieren, da das Tool nicht nur für System76-Desktops und -Laptops vorgesehen ist.

Open Source Wöchentlicher Newsletter

Sie möchten unsere Tipps, Tutorials und Kommentare zum Linux-Betriebssystem und zu Open Source-Anwendungen nicht verpassen. Dienstags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com