So synchronisieren Sie Ihre Favoriten zwischen Internet Explorer und Microsoft Edge

Internet Explorer ist möglicherweise der Webbrowser Ihrer Wahl. Da Microsoft dem IE jedoch die kalte Schulter gegeben hat, haben Sie möglicherweise begonnen, sich mit Microsoft Edge in Windows 10 zu beschäftigen, und Sie wechseln jetzt zwischen IE und Edge hin und her. Es gibt jedoch ein Problem: Sie erstellen weiterhin Favoriten in beiden Programmen, aber Microsoft bietet keine offensichtliche Möglichkeit, die Favoriten zwischen seinen beiden Browsern zu synchronisieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um dieses Problem zu lösen: Sie können einen Registrierungs-Hack verwenden, um die Favoriten zwischen IE und Edge synchron zu halten, oder Sie können sich an Gruppenrichtlinien wenden, insbesondere wenn Sie die Einstellung in Ihrer gesamten Organisation bereitstellen möchten.

So verwenden Sie einen Registrierungs-Hack, um Favoriten zwischen IE und Edge zu synchronisieren

Öffnen Sie zunächst den Internet Explorer und stellen Sie sicher, dass die vorhandenen Favoriten diejenigen sind, die Sie synchronisieren möchten. Wenn nicht, nehmen Sie die entsprechenden Änderungen vor.

Öffnen Sie als Nächstes den Registrierungseditor über den Befehl regedit. Navigieren Sie zum folgenden Pfad: HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Policies \ Microsoft. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Microsoft-Ordner. Wählen Sie Neu und dann Schlüssel. Nennen Sie den Schlüssel MicrosoftEdge. Drücken Sie die Eingabetaste ( Abbildung A ).

Abbildung A.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den MicrosoftEdge-Ordner. Wählen Sie Neu und dann Schlüssel. Nennen Sie den Schlüssel Main. Drücken Sie Enter. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Hauptordner. Wählen Sie Neu und dann DWORD-Wert (32-Bit). Ersetzen Sie den Standardnamen von New Value # 1 durch die Zeichenfolge SyncFavoritesBetweenIEAndMicrosoftEdge. Drücken Sie Enter. Doppelklicken Sie auf den neuen Schlüssel. Ändern Sie die Wertdaten von 0 auf 1. Klicken Sie auf OK ( Abbildung B ).

Abbildung B.

Öffnen Sie Microsoft Edge und klicken Sie auf das Hub-Symbol, um Ihre Favoriten anzuzeigen und festzustellen, ob sie jetzt mit denen in Internet Explorer identisch sind. Wenn nicht, schließen Sie den Favoritenbereich und klicken Sie erneut auf das Hub-Symbol. (Ich musste zweimal auf das Hub-Symbol klicken, um die synchronisierten Lesezeichen anzuzeigen.) Die Synchronisierung funktioniert in beide Richtungen. Nehmen Sie im IE eine Änderung an Ihren Favoriten vor, und diese werden mit Edge synchronisiert. Nehmen Sie eine Änderung in Edge vor, und es wird mit dem IE synchronisiert.

Wenn Sie die Synchronisierung jemals deaktivieren möchten, öffnen Sie den Registrierungseditor. Navigieren Sie zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Policies \ Microsoft \ MicrosoftEdge \ Main. Doppelklicken Sie auf den Schlüssel für SyncFavoritesBetweenIEAndMicrosoftEdge und ändern Sie die Wertdaten in 0 ( Abbildung C ).

Abbildung C.

So verwenden Sie Gruppenrichtlinien, um die Synchronisierung von Favoriten zwischen IE und Edge zu aktivieren

Anstatt die Registrierung zu bearbeiten, um die Synchronisierung zu aktivieren, können Sie sie über Gruppenrichtlinien aktivieren. Diese Option ist besonders praktisch, wenn Sie Gruppenrichtlinienobjekte in Ihrem Unternehmen verwenden und diese Einstellung an Ihre Netzwerkbenutzer und Computer weitergeben möchten.

Um diese Änderung über Ihren lokalen Gruppenrichtlinien-Editor vorzunehmen, öffnen Sie den Befehl Ausführen und geben Sie gpedit.msc ein. Navigieren Sie zum folgenden Pfad: Computerkonfiguration> Administrative Vorlagen> Windows-Komponenten> Microsoft Edge. Doppelklicken Sie auf die Einstellung für Favoriten synchron zwischen Internet Explorer und Microsoft Edge halten. Wählen Sie Aktiviert und klicken Sie dann auf OK ( Abbildung D ).

Abbildung D.

Öffnen Sie den Internet Explorer und ändern Sie Ihre Favoriten. Öffnen Sie Microsoft Edge, um zu bestätigen, dass die Änderung synchronisiert wurde. Nehmen Sie eine Änderung in Edge vor und öffnen Sie den IE, um die Synchronisierung zu bestätigen.

Microsoft Weekly Newsletter

Seien Sie der Microsoft-Insider Ihres Unternehmens mithilfe dieser Windows- und Office-Tutorials und der Analysen unserer Experten zu Microsoft-Unternehmensprodukten. Wird montags und mittwochs geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2021 | mobilegn.com