So vergrößern Sie die Textanzeige in Google Text & Tabellen

So vergrößern Sie die Textanzeige in Google Text & Tabellen Sie müssen die Schriftgröße nicht anpassen, damit Google Text & Tabellen in Chrome oder in mobilen Google Text & Tabellen-Apps mehr von Ihrem Bildschirm ausfüllt.

Wenn Sie ein neues Google Doc erstellen - entweder in einem Browser oder in einer mobilen Google Docs-App - beträgt die Standardschriftgröße und -schrift 11 bzw. Arial. Die Standardgröße erzeugt normalerweise relativ lesbare Zeilen mit 80 bis 100 Zeichen pro Zeile. Arial, die Standardschriftart, wird sowohl für Digitalanzeigen als auch für gedruckte Seiten weiterhin häufig verwendet.

Mit nur wenigen Änderungen können Sie die Textanzeige vergrößern, ohne die tatsächliche Schriftgröße anpassen zu müssen. Durch die folgenden Anpassungen wird Ihr Dokument in Google Text & Tabellen in Chrome im Web sowie in den Google Text & Tabellen-Apps auf iOS (sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad) oder Android größer.

Hinweis: Die folgenden Änderungen wirken sich nur auf die Anzeige von Text in Google Text & Tabellen aus. Weitere Anpassungen, die sich möglicherweise auf das Erscheinungsbild des Systems und die Anzeigeeinstellungen auswirken, finden Sie unter So passen Sie Ihre Einstellungen an, damit Ihr Bildschirm besser lesbar ist.

G Suite: Tipps und Tricks für Geschäftsleute (kostenloses PDF) (TechRepublic)

So zeigen Sie größeren Text in Google Text & Tabellen in Desktop-Chrome an

Standardmäßig wird in Chrome ein neues Google Doc mit 100% Zoom angezeigt. Auf den meisten Systemen bleiben bei maximiertem Browser relativ große Ränder übrig. Ändern Sie die Zoomeinstellung mit dem Dropdown-Menü von 100% auf Anpassen. Die Größe der Seite wird an die Breite Ihres Browsers angepasst ( Abbildung A ).

Abbildung A.

With your Chrome browser window maximized, modify the Google Doc zoom setting from 100% to Fit. On most systems and in most cases, this will significantly increase the displayed size of text.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Ändern Sie bei maximiertem Chrome-Browserfenster die Zoomeinstellung von Google Doc von 100% auf "Anpassen". Auf den meisten Systemen und in den meisten Fällen wird dadurch die angezeigte Textgröße erheblich erhöht.

Sie können auch zwei zusätzliche Optimierungen in Betracht ziehen, um mehr Textzeilen anzuzeigen. Wählen Sie zunächst Ansicht | Vollbild, um den Dokumentnamen, die Menüelemente und die Formatierungssymbole von Google Text & Tabellen auszublenden ( Abbildung B ).

Abbildung B.

Choose View | Full screen to hide the Google Doc name, menus, and formatting bar.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Wählen Sie Ansicht | Vollbild, um den Namen, die Menüs und die Formatierungsleiste von Google Text & Tabellen auszublenden.

Sie sehen weiterhin Browser-Registerkarten und Ihre System-Taskleiste. In der oberen Mitte des Bildschirms wird eine Meldung angezeigt, z. B. "Esc drücken, um Steuerelemente anzuzeigen", um anzugeben, wie die Google Text & Tabellen-Steuerelemente erneut angezeigt werden sollen.

Wählen Sie als Nächstes in Chrome das Menü mit drei vertikalen Punkten oben rechts aus und wählen Sie dann das Vollbildsymbol aus, das durch das Symbol mit vier Eckindikatoren rechts neben dem Wort Zoom angezeigt wird ( Abbildung C ).

Abbildung C.

Select the vertical three-dots menu, then the four corner-indicators icon to make Chrome full-screen. This hides system elements, as well as Chrome tabs and other elements, to maximize the number of lines in a Google Doc displayed on screen.

" data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

Wählen Sie das vertikale Menü mit drei Punkten und dann das Symbol mit den vier Eckindikatoren, um Chrome im Vollbildmodus anzuzeigen. Dadurch werden Systemelemente sowie Chrome-Registerkarten und andere Elemente ausgeblendet, um die Anzahl der Zeilen in einem auf dem Bildschirm angezeigten Google Doc zu maximieren.

Diese Anpassung verbirgt Browser-Registerkarten und Systemelemente, z. B. die Taskleiste oder die Taskleiste. Wieder wird eine Meldung angezeigt, die Sie darüber informiert, wie Sie diesen Anzeigemodus verlassen können. Auf einem Windows-System wird beispielsweise "Drücken Sie F11, um den Vollbildmodus zu beenden" oben auf dem Bildschirm angezeigt.

So zeigen Sie größeren Text in mobilen Google Text & Tabellen-Apps an

In der Google Text & Tabellen-App für Android und iOS werden Textzeilen entweder wie in einem Browser umbrochen oder mit einem kleinen Rand auf der rechten und linken Seite neu ausgegeben.

Um die Textanzeige in Google Text & Tabellen unter Android oder iOS zu vergrößern, verwenden Sie eine Prise zum Zoomen: Platzieren Sie zwei Finger nahe beieinander auf dem Bildschirm und trennen Sie sie dann, wie Sie es möglicherweise tun, um Google Maps zu vergrößern. Wenn Sie sich im Bearbeitungsmodus befinden, können Sie Text bearbeiten, während sich das Dokument in diesem vergrößerten Zustand befindet. Der Fokus des Bildschirms wird verschoben, um Text anzuzeigen, während Sie tippen und bearbeiten. Um die Dokumentanzeige auf die Standardgröße zurückzusetzen, kehren Sie den Vorgang mit einem Zwei-Finger-Pinch-In um.

Optional können Sie Ihr Gerät auch im Querformat drehen und eine externe Tastatur verwenden, um den angezeigten Text zu maximieren.

So ändern Sie den normalen Textstil in Google Text & Tabellen im Web

Sie können auch die Standardschriftart und -größe in Google Text & Tabellen im Web ändern. Sie können beispielsweise die Standardschriftgröße auf 14 anstatt auf 11 einstellen, wenn der Text in jedem neuen Dokument standardmäßig größer sein soll.

  1. Wählen Sie einen Text aus.
  2. Ändern Sie die Schriftgröße (und / oder Schriftart, wenn Sie möchten) auf die gewünschte Standardeinstellung.
  3. Wählen Sie in der Formatleiste den Pfeil neben Normaler Text aus, bewegen Sie den Mauszeiger über Normaltext und wählen Sie die Option Normalen Text entsprechend aktualisieren ( Abbildung D ).

Abbildung D.

    After selecting some text, choose the drop-down menu to the right of Normal Text, and then Normal Text | Update Normal Text To Match.

    " data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

    Wählen Sie nach Auswahl eines Textes das Dropdown-Menü rechts neben Normaler Text und dann Normaler Text | Aktualisieren Sie den normalen Text entsprechend.

Wählen Sie abschließend Format | Absatzstile | Optionen | Als meine Standardstile speichern ( Abbildung E ).

Abbildung E.

    To make your current format options the default, choose Format | Paragraph Styles | Options | Save As My Default Styles.

    " data-credit="" rel="noopener noreferrer nofollow">

    Um Ihre aktuellen Formatoptionen als Standard festzulegen, wählen Sie Format | Absatzstile | Optionen | Als meine Standardstile speichern.

Wenn Sie jetzt ein neues Google Doc erstellen, werden in der Standardschriftart und -größe die Schriftart und -größe angezeigt, die Sie ausgewählt und gespeichert haben.

Deine Praxis?

Welche Zoomstufe wählen Sie normalerweise, wenn Sie ein neues Google Doc in Chrome erstellen? Verwenden Sie die Pinch-to-Zoom-Funktion in der Google Text & Tabellen-App überhaupt auf Mobilgeräten? Wenn ja, was halten Sie von der Funktion? Lassen Sie mich wissen, was Sie denken - entweder in den Kommentaren unten oder auf Twitter (@awolber).

Google Weekly Newsletter

Erfahren Sie, wie Sie Google Text & Tabellen, Google Apps, Chrome, Chrome OS, die Google Cloud Platform und alle anderen in Geschäftsumgebungen verwendeten Google-Produkte optimal nutzen können. Freitags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2021 | mobilegn.com