Ist Ihr Netzwerk für VoIP bereit?

Wir tolerieren möglicherweise das langsame Laden einer Webseite, sind jedoch irritiert, wenn die Qualität eines Internet-Telefongesprächs nicht einwandfrei ist. In diesem Sinne möchte ich eine "Netzwerkadministrator" -Erfahrung mit Ihnen teilen.

Eine Freundin von mir nutzt Skype, eine Form der VoIP-Telefonie (Voice over Internet Protocol), um mit ihrer Tochter in Frankreich zu sprechen. Das spart viel Geld und die Videooption ist schön. Seit einigen Monaten funktioniert alles hervorragend.

Hin und wieder konnten sie sich während ihres Skype-Anrufs nicht verstehen. Sie können jedoch über die Messaging-Option chatten. Sie würden also vorschlagen, auf ihre Mobiltelefone umzusteigen. Dadurch wurden die Kosten pro Anruf erheblich erhöht.

Was hat sich geändert

Mein Freund rief schließlich an und erklärte das Problem und wie es sporadisch war. Einmal war alles in Ordnung. Das nächste Mal war es unmöglich, sich zu verstehen. Sie lebten damit, aber die Ausfälle nahmen immer häufiger zu. Damit möchte sich eine besorgte Mutter nicht befassen.

Zum Glück war ich etwas darauf vorbereitet. Ein anderer Freund von mir hat gerade die CCNA-Stimme bestanden. Nach meinen herzlichen Glückwünschen setzte ich ihn an die Arbeit und fragte nach dem zeitweiligen Skype-Problem. Seine erste Frage: Was hat sich geändert? Ich fühlte mich etwas selbstgefällig. Das war auch meine erste Frage. Das Problem ist, dass er die gleiche Antwort bekam wie ich: Weiß nicht.

Testen Sie die Netzwerkverbindung

Aufgrund der zufälligen Vorkommnisse schlug er vor, beide Enden der Verbindung zu testen, wenn Skype ordnungsgemäß funktioniert und wenn dies nicht der Fall ist. Bevor ich fragen konnte, wie, erwähnte er, dass es Websites gibt, die Netzwerkverbindungen auf VoIP-Qualität messen.

Visualware ist eine solche Website. Es ist insofern einzigartig, als für ihre Online-Netzwerktests keine zugehörige Anwendung auf den getesteten Computern installiert werden muss. Stellen Sie einfach eine Verbindung zu einem ihrer Server auf der ganzen Welt her:

Im Fall meiner Freundin wählte sie Paris aus und ihre Tochter wählte ihre Heimatstadt in den Vereinigten Staaten aus.

Ergebnisse

Ich konnte keine tatsächlichen Testergebnisse von meinem Freund erhalten. Dennoch wollte ich die Fülle an Informationen zeigen, die aus dem Test gewonnen wurden. Nachfolgend sind die Testergebnisse aufgeführt, als ich eine Verbindung zu einem Server in Paris hergestellt habe:

Beachten Sie, dass für den Test ein Codec ausgewählt werden muss. Wir haben den Codec G.729 verwendet. It und SILK sind die von Skype verwendeten Codecs.

In meinem Fall waren Jitter und Paketverlust akzeptabel, aber das war bei den Testergebnissen der Tochter nicht der Fall. Beide befanden sich in der roten Zone, als die Skype-Verbindung unbrauchbar war. Die nächste Folie zeigt die Ergebnisse in grafischer Form und zeigt Informationen zu Jitter und Paketverlust für einzelne Pakete:

Es ist etwas subjektiv, aber der Mean Opinion Score (MOS) ist der beste Weg, um einen Remote-Benutzer seine Testergebnisse übermitteln zu lassen. Der Bewertungsbereich reicht von 5 (perfekt) bis 1 (nicht kommunizierbar). Die folgende Folie zeigt die Zusammenfassung der Testverbindung und meinen MOS-Wert von 4, 1 an:

Der MOS-Wert der Tochter fiel unter 1, 5, wenn das Gespräch nicht verständlich war.

Was jetzt?

Die Zufälligkeit hatte mich verwirrt. Mit Mamas Erlaubnis habe ich der Tochter eine E-Mail mit einigen Fragen geschickt. Ich fragte nach der vorhandenen Bandbreite, wie viele dieselbe Internetverbindung verwendeten und wofür sie verwendet wurde.

Es stellt sich heraus, dass die Wohnung Teil eines Mehrfamilienhauses ist. Ein internes Ethernet-Netzwerk leitet den gesamten Datenverkehr ins Internet. Der größte Hinweis war, dass mehrere Personen in ihrem Apartmentkomplex dasselbe Internetspiel spielten, normalerweise zur gleichen Zeit, um gegeneinander anzutreten. Ratet mal, wann sie Probleme hatte, über Skype mit ihrer Mutter zu sprechen?

Ich fand es am besten zu erwähnen, dass diese Art von Tests nicht die genaue Route duplizieren kann, die VoIP-Pakete zwischen den beiden Verbindungspunkten nehmen. Dies bedeutet, dass das Problem möglicherweise übersehen wird. Die von Visualware bereitgestellten Tests sind jedoch aufgrund ihrer einfachen Verwendung ein guter Ausgangspunkt.

Abschließende Gedanken

Wenn Sie ein VoIP-Telefoniesystem installieren möchten oder Probleme mit einer vorhandenen Installation haben, müssen Sie zunächst die Netzwerkleistung anhand von Tests überprüfen, die von Visualware bereitgestellt werden. Ich empfehle auch, dieses Whitepaper zu lesen. Es wird erklärt, wie wichtig es ist, die Verbindungsqualität sowie die Verbindungsbandbreite zu testen.

Schauen Sie sich diesen Link an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie weit verbreitet VoIP-Telefonie sein wird. Es wird erläutert, wie Cisco einen umlaufenden Satelliten aufgerüstet und den ersten VoIP-Anruf ohne Hilfe einer terrestrischen Infrastruktur getätigt hat.

© Copyright 2021 | mobilegn.com