So installieren Sie das netzwerkfähige UrBackup

Ihre Backups sind für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Für viele kleine Unternehmen können die Kosten für eine gute Sicherungslösung jedoch etwas über dem Budget liegen. Dies ist eine der vielen Situationen, in denen die Linux-Plattform glänzt. Sobald Sie anfangen zu graben, werden Sie natürlich feststellen, dass es fast zu viele Lösungen gibt, um sie auszuprobieren. Wie geht's? Sie können sich jederzeit an UrBackup wenden. Mit dieser speziellen Server-Client-Lösung installieren Sie den Server unter Linux, sodass Sie alle Windows-, MacOS- oder Linux-Computer (mithilfe der UrBackup-Client-Software) auf dem Server sichern können.

Mehr zum Thema Networking

  • 7 Netzwerkvorhersagen für 2020: Automatisierung, Edge-Computing, Wi-Fi 6, mehr
  • 8 Vorhersagen für Rechenzentren für 2020
  • Top 11 Speichertrends der letzten 20 Jahre
  • 5G-Mobilfunknetze: Ein Spickzettel

Lass uns genau das tun. Ich werde mit einer Ubuntu Server 18.04-Serverinstanz demonstrieren, wie ein MacBook Pro gesichert wird und Mojave ausgeführt wird.

Server installieren

Als erstes müssen wir die Serversoftware installieren. Öffnen Sie dazu ein Terminalfenster auf Ubuntu Server und gehen Sie wie folgt vor:

  1. Fügen Sie das erforderliche Repository mit dem Befehl sudo add-apt-repository ppa: uroni / urbackup hinzu
  2. Aktualisieren Sie apt mit dem Befehl sudo apt update
  3. Installieren Sie den Server mit dem Befehl sudo apt install urbackup-server

Das ist alles, was zur Installation des Servers gehört. Öffnen Sie einen Webbrowser und zeigen Sie auf http: // localhost: 55414. Sie sollten die webbasierte UrBackup-Oberfläche sehen, über die Sie Clients hinzufügen können.

Verbinden des Clients mit dem Server

Wie Sie den Client installieren, hängt von der Hosting-Plattform ab. Sowohl MacOS- als auch Windows-Clients verfügen über Point-and-Click-Installationsprogramme. Laden Sie daher das Installationsprogramm für Ihre Plattform herunter und führen Sie die zu installierende Datei aus.

Nach der Installation des Clients befindet sich in der Taskleiste Ihres Desktops ein Symbol. Klicken Sie auf das Symbol und dann auf Einstellungen. Im Einstellungsfenster müssen Sie die IP des Servers festlegen. Diese Option wird auf der Registerkarte Internet festgelegt ( Abbildung A ).

Abbildung A.

Festlegen der IP-Adresse des UrBackup-Servers.

Wenn Sie die IP-Adresse Ihres Servers konfiguriert haben, klicken Sie auf OK.

Klicken Sie anschließend auf das Taskleistensymbol UrBackup und dann auf Sicherungspfade hinzufügen / entfernen. Klicken Sie in diesem Fenster ( Abbildung B ) auf die Schaltfläche Pfad hinzufügen und suchen Sie das zu sichernde Verzeichnis.

Abbildung B.

Festlegen Ihres Sicherungspfads für den Client

Wenn dies erledigt ist, klicken Sie auf OK und Sie sind fertig. Kehren Sie zur webbasierten Serverschnittstelle zurück und klicken Sie auf die Schaltfläche Neuen Client hinzufügen. Aktivieren Sie im daraufhin angezeigten Fenster ( Abbildung C ) das Kontrollkästchen Neuen Internetclient über IP- / Hostnamen-Hinweis erkennen und geben Sie die IP-Adresse Ihres Clients ein.

Abbildung C.

Hinzufügen eines Clients zum Server.

Klicken Sie auf Client hinzufügen. Daraufhin sollte der Client aufgelistet sein ( Abbildung D ). Zu diesem Zeitpunkt wird es im Dateisicherungsstatus als Keine aktuelle Sicherung aufgeführt (dies ist in Ordnung, da UrBackup gerade mit der Indizierung der Sicherung beschäftigt ist).

Abbildung D.

Unser Kunde ist jetzt gelistet.

Die Sicherung sollte nach Abschluss der Indizierung automatisch erfolgen. Die Indizierung kann einige Zeit dauern (abhängig davon, wie viele Daten Sie sichern müssen). Schließlich können Sie ein Terminal öffnen, den Befehl sudo -s ausgeben und dann den Befehl cd / media / BACKUPS / urbackup ausgeben . Wechseln Sie in diesem Verzeichnis in das Unterverzeichnis Ihres Clients und geben Sie den Befehl ls ein, um Ihre Sicherung anzuzeigen . Standardmäßig erfolgt die inkrementelle Sicherung alle 12 Stunden und eine vollständige Sicherung alle 30 Tage. Sie können diese Optionen in der UrBackup Client-App unter Einstellungen | ändern Dateisicherungen.

Herzliche Glückwünsche. Sie haben jetzt ein sehr einfaches, zuverlässiges Internet-Backup-System in Betrieb. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der webbasierten Oberfläche umschauen, da Sie von dort aus noch ein bisschen mehr tun können. UrBackup sollte Ihnen gute Dienste leisten. Stellen Sie sicher, dass Sie den Client auf jedem Computer in Ihrem Netzwerk installieren, der auf dem Server gesichert werden muss, und genießen Sie die Sicherheit, die mit Kopien Ihrer Daten einhergeht.

Open Source Wöchentlicher Newsletter

Sie möchten unsere Tipps, Tutorials und Kommentare zum Linux-Betriebssystem und zu Open Source-Anwendungen nicht verpassen. Dienstags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com