Bei mobilen Download-Geschwindigkeiten belegen die USA weltweit den 40. Platz

Trennung des Hype von der Realität in ersten 5G-Mobilfunknetzen und Smartphones James Sanders und Karen Roby diskutieren die unmittelbare Zukunft von 5G-Mobilfunknetzen und Smartphones und wie vorhandene Geräte nicht über Software-Updates auf 5G aktualisiert werden können.

Die Leistung des Mobilfunknetzes in den USA bleibt laut Ooklas US Mobile Performance Report 2019, der das erste Halbjahr dieses Jahres misst, weiterhin hinter anderen Ländern zurück. Die Bereitstellung von 5G-Mobilfunknetzen, die in ausgewählten Märkten nur begrenzt verfügbar sind, erhöht die Geschwindigkeit in diesen Städten dramatisch. Die volle Wirkung dieser Bereitstellung wird jedoch erst in aggregierten Umfragen zu Geschwindigkeitstests auf Mobiltelefonen sichtbar, wenn eine größere Anzahl von 5G-NR- fähige Geräte sind weit verbreitet.

Von Bundesstaat zu Bundesstaat führt Rhode Island die Liste mit einem durchschnittlichen Download von insgesamt 49, 71 Mbit / s an. Abgerundet werden die Top 10 durch Minnesota, den District of Columbia, Delaware, Massachusetts, New Jersey, Maryland, Ohio, New York und Pennsylvania auf Platz 10 bei Download-Geschwindigkeiten von 38, 68 Mbit / s. (Michigan ist der 11. auf der Liste, aber nur der 10. Bundesstaat an sich, obwohl der District of Columbia effektiv als Bundesstaat fungiert.)

Samsung Galaxy S10: Ein Insider-Handbuch (kostenloses PDF)

Die Bevölkerungsdichte spielt in diesen Zahlen eine bedeutende Rolle - von den zehn am häufigsten aufgeführten Bundesstaaten ist Minnesota der einzige Bundesstaat, der nicht zu den zehn am dichtesten besiedelten Bundesstaaten der USA gehört. Das Ende der Liste spiegelt auch die Bevölkerungsentwicklung wider, wobei Oklahoma, Alaska, Iowa, Mississippi und Wyoming die Staaten mit den langsamsten Staaten sind.

Weltweit belegten die USA im ersten bis zweiten Quartal 2019 den 40. Platz bei der durchschnittlichen Download-Geschwindigkeit zwischen Spanien und Saudi-Arabien. Bei der Upload-Geschwindigkeit war die Leistung deutlich schlechter. Die USA belegten zwischen Angola und Polen den 94. Platz. Dies vermittelt einen eher trostlosen Eindruck vom US-Mobilfunkmarkt. Die USA sind jedoch das viertgrößte Land der Welt, gemessen an der Landmasse - nach Russland, Kanada und China -, was die Wartung geografisch schwierig macht.

Was ist das schnellste Mobilfunknetz in den USA?

Der schnellste Spediteur hängt natürlich von Ihrem Standort in den USA ab. Nach Einschätzung von Ookla ist AT & T in den meisten Bundesstaaten der Top-Betreiber, obwohl Verizon Wireless in New Jersey, New York, Connecticut und Hawaii einen besseren Service bietet. T-Mobile bietet einen besseren Service in Minnesota, Ohio, Michigan, Georgia, Florida, New Hampshire, Texas, Alabama, Nebraska, Maine, Vermont, Oklahoma, Mississippi und Wyoming. Für Rhode Island teilen sich Sprint und Verizon die oberste Betreiberposition, während sich AT & T und Verizon Louisiana teilen.

Eine konsistente akzeptable Geschwindigkeit - die Ookla als 5 Mbit / s oder höher definiert - war jedoch landesweit wahrscheinlicher bei Verizon Wireless, das ein akzeptables Geschwindigkeitsverhältnis von 87, 3% erhielt, während T-Mobile mit 86, 9% den zweiten Platz belegte. AT & T belegte mit 85, 9% den dritten Platz, was einer Verbesserung von 10, 3% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die Verbesserungen von AT & T werden durch Infrastruktur-Upgrades im Zusammenhang mit der Bereitstellung von AT & T FirstNet ermöglicht. "AT & T nutzte diese Gelegenheit mit Bedacht, um auch die vorhandene Funkzugangsinfrastruktur zu verbessern, einschließlich des Austauschs der veralteten Alcatel-Lucent-Geräte durch Nokia in einigen Bereichen", heißt es in dem Bericht und fügte hinzu, dass "diese Strategie mit einer Reihe von LTE der Kategorie 15-20 kombiniert wurde Smartphones bedeuteten eine enorme Steigerung der Abdeckung, Geschwindigkeit und Gesamtkapazität. "

Weitere Informationen finden Sie unter "Google und Dish Network erkunden neue Mobilfunknetze, um mit Sprint / T-Mobile zu konkurrieren" und "Wie wird die mmWave-Technologie die Bereitstellung von 5G auf ländliche und vorstädtische Gemeinden beschränken?" auf TechRepublic.

5G und Mobile Enterprise Newsletter

Mobile Sicherheit, Remote-Support, 5G-Netzwerke und die neuesten Telefone, Tablets und Apps sind einige der Themen, die wir behandeln werden. Lieferung dienstags und freitags

Heute anmelden

© Copyright 2021 | mobilegn.com