Windows 7 HomeGroups bieten Heimnetzwerken Komfort im Office-Stil

Heutzutage scheint alles und jeder ständig mit einem Netzwerk verbunden zu sein. Mobiltelefone können mit Verbindungen ins Internet gelangen, die so schnell oder schneller sind als die meisten Heim- oder Geschäftsverbindungen, und Menschen sind auf Netzwerke angewiesen, um E-Mails, Fotos, Videos und Gespräche auszutauschen.

Microsoft ist sich aller Netzwerke bewusst, die auch zu Hause stattfinden, und hat in Windows 7 eine zusätzliche Funktion für Heimnetzwerke namens HomeGroup erstellt, um die gemeinsame Nutzung von Dateien und Druckern (oder anderen Geräten) in einem Netzwerk zu vereinfachen. Ich werde Ihnen sagen, wie HomeGroup funktioniert und wie Sie es nützlich finden könnten.

Was ist eine Heimnetzgruppe und wie unterscheidet sie sich von einem Heimnetzwerk?

HomeGroup in Windows 7 bietet eine Möglichkeit, Dateien, Ordner, Fotos und Drucker für andere Benutzer in Ihrem Heimnetzwerk freizugeben. Es ersetzt kein Heimnetzwerk, bietet jedoch die Möglichkeit, Berechtigungen für freigegebene Inhalte zuzuweisen und zu bestimmen, welche Rechte die Benutzer für diese Dateien haben: Gruppenmitgliedern erlauben oder verbieten, Dateien zu handeln, Dateien zu ändern usw.

Wenn Sie Windows 7 auf einem Computer einrichten, wird eine Standard-HomeGroup erstellt, wenn keine andere Home-Gruppe vorhanden ist. Wenn bereits eine Heimgruppe vorhanden ist, können Sie auf dem Computer der vorhandenen Gruppe beitreten.

Was sind die Voraussetzungen für eine HomeGroup?

  • Windows 7 muss auf allen teilnehmenden Computern installiert sein. ( Hinweis: Jede Version von Windows 7 kann an einer Heimgruppe teilnehmen, PCs mit Starter Edition oder Home Basic können sie jedoch nicht erstellen.)
  • Die an einer Heimnetzgruppe teilnehmenden Computer müssen sich in einem Heimnetzwerk befinden.
  • HomeGroups sind passwortgeschützt. Benutzer müssen das HomeGroup-Passwort eingeben, um Mitglied zu werden.

Die Konfiguration von HomeGroup ist zwar nicht so komplex wie ein Netzwerk voller NTFS-Berechtigungen und -Richtlinien, bietet jedoch ein hohes Maß an Sicherheit für die Benutzer in einem Heimnetzwerk. Es ermöglicht Benutzern, ihre Bibliotheken oder andere Dokumente mit minimalem Aufwand einfach anderen zur Verfügung zu stellen.

Inhalte und Geräte, die in einer HomeGroup enthalten oder für diese freigegeben sind, werden auf dem Computer verfügbar gemacht, auf dem sie sich in der HomeGroup befinden. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, eine Datei oder einen Ordner auf einem Server oder einem dedizierten Computer im Netzwerk zu veröffentlichen, um sie anderen zur Verfügung zu stellen. Bei einer HomeGroup werden die anderen Mitglieder der Gruppe auf Ihrem System als verfügbare Ressourcen angezeigt, auf die Sie zugreifen können. Die vom Eigentümer der Dateien konfigurierten Berechtigungen können die Zugriffsebene bestimmen, die der Gruppe zur Verfügung steht.

Wenn Sie benutzerdefinierte Bibliotheken auf Ihrem Computer konfigurieren, können Sie eine Bibliothek erstellen, die auf einen Speicherort auf einem anderen Computer in der HomeGroup verweist.

Hinweis: Bibliotheken sind allgemeine Zeiger auf einen Ordner oder eine Gruppe von Dateien

Wie trete ich einer HomeGroup bei?

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung auf dem Computer, den Sie der HomeGroup hinzufügen möchten.
  • Klicken Sie auf HomeGroup-Einstellungen.
  • Wählen Sie Jetzt beitreten, um einer vorhandenen Heimnetzgruppe beizutreten.
Hinweis: Wenn "Jetzt beitreten" nicht verfügbar ist, müssen Sie möglicherweise eine Heimnetzgruppe für Ihr Netzwerk erstellen. Sobald die Gruppe erstellt und Elemente freigegeben wurden, werden die Optionen für die Heimnetzgruppe angezeigt (siehe Abbildung A) .

Abbildung A.

Klicken um zu vergrößern.
In einer HomeGroup konfigurierte freigegebene Elemente

In diesem Bildschirm können Sie auch ändern, was freigegeben oder ausgeschlossen wird, sowie das Kennwort für die HomeGroup ändern, wenn Sie dazu berechtigt sind.

Kann ich mehreren HomeGroups angehören?

Sie können eine HomeGroup verlassen, um einer anderen beizutreten, aber Sie können jeweils nur an einer HomeGroup teilnehmen. Diese Konfiguration ist sinnvoll, da Sie wahrscheinlich nur Elemente in jeweils einem Heimnetzwerk freigeben. Wenn Sie das Passwort für jede HomeGroup aufschreiben, an der Sie teilnehmen möchten, können Sie jede Gruppe nach Bedarf verlassen und wieder beitreten. Auf diese Weise können Sie auf Drucker und andere Ressourcen zugreifen, wenn Sie ein anderes Heimnetzwerk als Ihr eigenes besuchen. Verlassen Sie einfach die HomeGroup, zu der Sie gehören, und treten Sie der neuen Gruppe bei.

Hinweis: Wenn Sie eine Heimnetzgruppe verlassen, werden alle Verbindungen und der Zugriff auf Ressourcen, die für diese Gruppe freigegeben sind, getrennt und müssen beim erneuten Beitritt zur Gruppe erneut verbunden werden.

Elemente mit Mitgliedern einer HomeGroup teilen

Wenn Sie ein Element für eine Heimnetzgruppe freigeben, vereinfacht Windows 7 den Vorgang ganz einfach. Sie klicken mit der rechten Maustaste auf eine Ressource (Datei, Ordner usw.) und wählen "Teilen mit". Das Kontextmenü wird mit drei Auswahlmöglichkeiten angezeigt: Niemand, HomeGroup Lesen, HomeGroup Lesen / Schreiben.

Wenn Sie Lesen auswählen, können Mitglieder der HomeGroup die freigegebene Datei anzeigen, aber nicht ändern. Wenn Sie Lesen / Schreiben auswählen, können Sie darauf zugreifen und Änderungen vornehmen. Wenn Sie Niemand auswählen, wird die Ressource nicht gemeinsam genutzt. Die Konfiguration ist für die einfache Verwendung in einem Heimnetzwerk vereinfacht.

Fazit

Als jemand, der den ganzen Tag mit Netzwerken und Computern arbeitet, scheint das Konzept von HomeGroups sehr ansprechend zu sein, da es eine vereinfachte Methode für den Zugriff auf und die Verwaltung von Informationen über Computer in einem Heimnetzwerk hinweg bietet. Meiner Meinung nach kann dies dazu beitragen, den Bedarf an IT-Support zu Hause zu beseitigen, und es kann für eine Benutzerfamilie, die ständig Dateien und andere Ressourcen gemeinsam nutzt, sehr praktisch sein.

© Copyright 2020 | mobilegn.com