Windows 10 April 2018 Update: Deaktivieren von Vorschlägen in Cortana und Timeline

Video: Microsoft Cortana ... in weniger als zwei Minuten Cortana ist ein digitaler Assistent von Microsoft und ein wesentlicher Bestandteil von Windows 10. Hier eine kurze Einführung in Cortana.

Von den vielen Funktionen, die durch das Microsoft Windows-Update vom 10. April 2018 hinzugefügt wurden, sind Cortana- und Timeline-Vorschläge möglicherweise die ärgerlichsten, insbesondere wenn Sie diese Funktionen nicht regelmäßig verwenden. In den meisten Fällen sind die Vorschläge von Cortana nicht rechtzeitig oder für die Aufgaben, die Sie ausführen möchten, ungeeignet. Zum Glück können wir das ändern.

Mehr über Windows

  • Verwendung des Gott-Modus in Windows 10
  • Windows 10 PowerToys: Ein Spickzettel
  • Microsofts größte Flops des Jahrzehnts
  • 10 Tricks und Optimierungen zum Anpassen von Windows 10 (kostenloses PDF)

Nach der Installation des Microsoft Windows 10. April 2018-Updates sollen in den Vorschlägen Links, Terminerinnerungen und andere Ideen angezeigt werden, die darauf basieren, was Cortana und die Zeitleiste über Ihre Aktivitäten sehen und aufzeichnen. Diese Vorschläge werden im Aktionscenter und in der Zeitleiste zusätzlich zu den anderen Informationen angezeigt, die normalerweise angezeigt werden.

Cortana- und Timeline-Vorschläge können durch Bearbeiten einiger Konfigurationseinstellungen geändert oder vollständig deaktiviert werden. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wo Sie die Einstellungen für Vorschläge finden und wie Sie sie deaktivieren können.

Hinweis: Dieser Artikel ist auch als Teil eines kostenlosen PDF-Dokuments verfügbar, das eine Vielzahl von Tipps und Techniken für Windows 10 April 2018-Updates enthält.

Deaktivieren Sie Cortana-Vorschläge

Ich habe zwei Probleme mit der Vorschlagsfunktion von Cortana und Timeline festgestellt. Erstens handelt es sich bei vielen der vorgeschlagenen Ideen im Wesentlichen um Werbung für andere Funktionen in Windows 10. Zweitens werden diese unangemessenen Vorschläge häufig zu unangemessenen und ungünstigen Zeiten angezeigt.

Beispielsweise wurde mir der in Abbildung A gezeigte "Vorschlag" seit der Installation des Windows-Updates vom 10. April 2018 täglich auf jedem Computer im Action Center vorgeschlagen. Ich habe keine Kinder mit Android-Handys und ich brauche keinen Microsoft Launcher, aber es wird jeden Tag empfohlen.

Abbildung A.

Abbildung A.

Um Vorschläge in Cortana zu deaktivieren, öffnen Sie die Windows-Einstellungen ( Abbildung B ), indem Sie auf das Startmenü und dann auf das Einstellungssymbol klicken.

Abbildung B.

Abbildung B.

Klicken Sie auf den Link Cortana und dann im linken Navigationsmenü auf das Element Cortana über meine Geräte hinweg ( Abbildung C ). Klicken Sie auf alle Kippschalter auf dieser Seite auf Aus.

Abbildung C.

Abbildung C.

Deaktivieren Sie Timeline-Vorschläge

Die Einstellungen für die Zeitleiste sind an einer anderen Stelle in der Konfigurationsstruktur vergraben. Öffnen Sie zunächst den Bildschirm Windows-Einstellungen wie zuvor (Abbildung B). Klicken Sie diesmal jedoch nur auf den Link System und dann auf das Element Multitasking im linken Navigationsmenü ( Abbildung D ). Klicken Sie im Bereich Zeitleiste auf den Kippschalter auf Aus.

Abbildung D.

Abbildung D.

Wenn Sie diese Änderungen an den Konfigurationseinstellungen vornehmen, sollten Sie weder in Cortana noch in der Zeitleiste weitere Vorschläge sehen. Natürlich können Sie Vorschläge jederzeit wieder aktivieren, indem Sie diesen Vorgang umkehren.

Vorschläge und digitale Assistenten

Es ist wichtig zu beachten, dass viele Windows 10-Benutzer die Vorschlagsfunktionen von Cortana und Timeline als überzeugend und praktisch empfinden. Für diese Benutzer wird das vollständige Deaktivieren von Vorschlägen die Fähigkeiten von Cortana beeinträchtigen und den digitalen Assistenten praktisch unbrauchbar machen. Verwenden Sie daher die in diesem Lernprogramm beschriebenen Schritte nur, wenn Sie absolut sicher sind, dass keine Vorschläge angezeigt werden sollen.

Microsoft Weekly Newsletter

Seien Sie der Microsoft-Insider Ihres Unternehmens mithilfe dieser Windows- und Office-Tutorials und der Analysen unserer Experten zu Microsoft-Unternehmensprodukten. Wird montags und mittwochs geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com