Verwenden Sie die PowerPoint-Animation, um Puzzleteile zusammenzusetzen

Rätsel können ein Problem darstellen, das gelöst werden muss. Daher ist es ein interessantes Konzept, das Sie möglicherweise in einer PowerPoint-Präsentation animieren möchten. Obwohl die Technik komplex klingt, sind die Details tatsächlich sehr einfach. Indem Sie jedem Puzzleteil einen Fly-In-Eingang zuweisen, können Sie die Illusion erzeugen, Puzzleteile in Position zu bringen. Natürlich begrenzt die Anzahl der Fly-In-Positionen die Anzahl der einzelnen Teile, die Sie haben können, aber ein paar Puzzleteile sind alles, was Sie wirklich brauchen.

Das erste, was Sie brauchen, sind ein paar Puzzleteile. Sie können kreativ sein, wie Sie möchten, aber denken Sie daran, dass das Hinzufügen von Komplexität höchstwahrscheinlich von Ihrer Technik ablenkt. Ich werde nur ein paar einfache AutoFormen verwenden, um ein Composite zu erstellen, um das Beispiel so einfach wie möglich zu halten. Die folgende Abbildung zeigt zwei Quadrate und zwei Rechtecke, die ein Rechteck bilden.

Um das Lösen des Puzzles zu animieren, weisen Sie jedem Teil wie folgt einen Fly-In-Eingang zu:

  1. Wählen Sie das Quadrat in der oberen linken Ecke. Das wird das Ankerstück sein.
  2. Wählen Sie im Menü Diashow die Option Benutzerdefinierte Animation. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Effekt hinzufügen, wählen Sie Eingang und dann Fly-In. Klicken Sie 2007/2010 auf die Registerkarte Animation. Klicken Sie in der Animationsgruppe auf Fly-In.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Startoption On Click ist. 2007/2010 finden Sie diese Option in der Gruppe Timing.
  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Richtung die Option Von oben links. Klicken Sie 2007/2010 in der Gruppe Animation auf die Option Effekte.
  5. Wählen Sie eine beliebige Option aus der Geschwindigkeits-Dropdown-Liste. Die langsameren Geschwindigkeiten empfehle ich allerdings nicht.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 6 für die verbleibenden drei AutoFormen und stellen Sie die folgenden Optionen ein:
  • Rechteck oben rechts - Start: Mit Zurück; Richtung: Von oben rechts.
  • Rechteck unten links - Start: Mit Zurück; Richtung: Von unten links.
  • Quadrat unten rechts - Start: Mit Zurück; Richtung: Von unten rechts.

Um die Technik zum Lösen von Rätseln in Aktion zu sehen, drücken Sie F5, um die Show auszuführen. Klicken Sie, um die Aktion zu starten. Durch Klicken auf wird das Fly-In für das Quadrat oben links ausgeführt. Die restlichen Teile sind alle auf "Zurück" eingestellt, sodass sie alle gleichzeitig einfliegen. Genauso einfach können Sie das Puzzle mit Klicks Stück für Stück zusammensetzen.

Da das Puzzle keine ineinandergreifenden Teile enthält, bleibt viel der Fantasie überlassen. Natürlich können Sie ineinandergreifende Teile erstellen. Wenn Sie eine hohe Geschwindigkeit verwenden, fällt die Tatsache, dass die Teile nicht richtig einrasten, nicht auf.

© Copyright 2020 | mobilegn.com