Testen Sie die Windows 8 Metro-Benutzeroberfläche auf einem iPad mit Splashtop

Das Splashtop Win8 Metro Testbed ist eine zweiteilige Anwendung: Es gibt eine iPad-App und eine Agentenanwendung (Splashtop Streamer), die auf dem Windows 8-PC installiert werden. Damit können Tablet-Funktionen auf Nicht-Tablet-Systemen wie einem PC verwendet werden. Die Idee ist, Metro-Apps von einem berührungsfähigen Gerät (in diesem Fall dem iPad) aus testen zu können. Dies ist daher für Entwickler besonders hilfreich.

Als ich dies getestet habe, habe ich ein Netbook verwendet, auf dem CTP von Windows 8 ausgeführt wird. Dieser Computer verfügt über keine Tablet-Funktionen. Durch die Installation der Streamer-Anwendung und die Verbindung über die iPad-Anwendung wurde die Tablet-Funktionalität mithilfe der Touch-Funktionen des iPad bereitgestellt. Ich konnte auch sehen, wie die Aktionen auf der Netbook-Konsole ausgeführt wurden. Die Technologie ist ziemlich cool.

Microsoft hat mit Windows 8 einige interessante Entscheidungen getroffen, vom Verschwinden des Startmenüs bis zum Aufkommen von Metro-Anwendungen. Nicht zuletzt wurden mehrere Plattformen unterstützt, vom Standard-PC über den Laptop bis hin zum Slate Geräte und Telefone. Während die vollständigen Einzelheiten dazu noch nicht endgültig festgelegt sind und sich zwischen heute und dem RTM des Produkts drastisch ändern könnten, könnte sich Windows, wie ich es auf meinem Desktop kenne, auf einem Tablet oder Telefon genauso verhalten ist ziemlich erstaunlich.

Was bedeutet das genau?

Wenn Sie Windows auf einem Tablet verwenden, muss der Benutzer in der Lage sein, Funktionen zu verwenden, die sich für ein Tablet normal anfühlen, z. B. Wischen und Kneifen zum Zoomen. Diese Funktionen sind (in den meisten Fällen) nicht PC-nativ - die Interaktion zwischen Maus und Tastatur erfolgt. In Windows 8 sind die Funktionen in der Software vorhanden, da sie für den Benutzer nicht verfügbar sind. Wenn ich beispielsweise Microsoft Word auf einem Tablet-PC verwende, sind die Inking-Tools verfügbar, da die Tablet-Architektur vorhanden ist. Auf meinem Desktop werden die Inking-Tools jedoch nicht angezeigt.

Warum sollte ich das benutzen?

Für diejenigen, die an Apps im Metro-Stil arbeiten, müssen Tests durchgeführt werden, um eine gute Erfahrung auf allen Plattformen zu gewährleisten, auf denen Win 8 möglicherweise ausgeführt wird, von denen viele über Touch-Funktionen verfügen. Da die Kosten für ein Windows 8-fähiges Tablet oder Slate derzeit nicht in meinem Budget sind, könnte ich mich mit der Splashtop-App an die neuen Swipe-Funktionen unter Windows 8, das Charms-Menü und das Fehlen einer Startschaltfläche gewöhnen .

Mit Splashtop konnte ich mühelos in die heiklen neuen Windows 8-Funktionen einsteigen und das iPad kaum den ganzen Tag abstellen.

Wie man anfängt

Sie installieren zuerst den Splashtop Streamer auf dem Computer, auf dem Windows 8 ausgeführt wird. Der Download ist kostenlos und ungefähr 15 MB groß, so dass es ziemlich schnell geht. Sobald dies installiert ist, werden Sie die Ersteinrichtung durchlaufen und Ihren Passcode für das System konfigurieren. Mit diesem Code identifizieren sich Client und Tablet gegenseitig. Denken Sie also daran, was Sie eingeben.

Von dort aus müssen Sie die Win8 Metro Testbed-App aus dem App Store beziehen. "Die App kostet 24, 99 US-Dollar, was nicht billig ist, aber die Umwandlung eines Windows 8-Computers in ein voll funktionsfähiges Tablet ist den Preis wert, insbesondere wenn Sie ihn benötigen Zu Testzwecken: Sobald die App geladen ist und der Agent ausgeführt wird, sollten Sie in der Lage sein, das Win8-System auszuwählen, denselben Passcode für die App einzugeben und sofort mit der Arbeit zu beginnen.

Beim Öffnen gibt es einen Tooltip-Bildschirm, der angezeigt werden kann, um die Grundlagen der Interaktion zu zeigen. Dieser Bildschirm wird unten angezeigt.

Abbildung A.

Fertig machen

Wenn Sie vom rechten Rand des Tablet-Bildschirms wischen, das Charms-Menü öffnen und von links wischen, werden die App-Fenster gewechselt. Sie können auch gruppenähnliche Apps anhängen und mithilfe der Gesten Apps verschieben und einrasten lassen, genau wie auf einem iPad oder iPhone.

Abbildung B.

Verwenden des Systems von einem Tablet

Die Tablet-Funktionen sind in Windows 8 CTP sehr verbreitet und werden wahrscheinlich nicht bald verfügbar sein. Dies gibt Entwicklern und Testern eine kostengünstige Möglichkeit, Hardware und Geräte, die sie bereits besitzen, zu verwenden, um sich auf eine ganz andere kommende Technologie vorzubereiten.

Die Tatsache, dass die Splashtop-Apps die gesamte Tablet-Funktionalität in eine Nicht-Tablet-Umgebung bringen, bietet Entwicklern und Administratoren ein enormes Potenzial.

© Copyright 2020 | mobilegn.com