Richten Sie einen PC mit dem zugewiesenen Zugriff von Windows 8.1 als Kiosk ein

Zu der einen oder anderen Zeit haben Sie wahrscheinlich darüber nachgedacht, einen PC so einzurichten, dass er wie ein Kiosk funktioniert, bei dem der PC gesperrt ist, sodass ein Benutzer nur eine einzige Funktion ausführen kann. Während dies in Windows-Versionen vor 8.1 möglich ist, müssen Sie die Registrierung bearbeiten und den PC ausschließlich für die Arbeit als Kiosk verwenden.

Mit der neuen Funktion "Zugewiesener Zugriff" von Windows 8.1 können Sie ein lokales Benutzerkonto so konfigurieren, dass es im Wesentlichen im Kioskmodus funktioniert, und Sie müssen nicht einmal die Registrierung bearbeiten oder einen PC für die Aufgabe reservieren. Sobald Sie ein Konto mit zugewiesenem Zugriff konfiguriert haben, hat ein Benutzer, der bei diesem Konto angemeldet ist, nur Zugriff auf die eine von Ihnen angegebene moderne App. Der Benutzer kann keine andere Anwendung ausführen oder Änderungen am Betriebssystem vornehmen. Andere Benutzer können sich am Computer anmelden und haben vollen Zugriff auf Windows 8.1.

In diesem Artikel zeige ich, wie Sie die Funktion "Zugewiesener Zugriff" von Windows 8.1 einrichten. Diese Funktion ist nur in Windows 8.1 RT, Pro und Enterprise verfügbar.

Eine Beispielsituation

Ein Kunde, der eine Immobilienagentur betreibt, wollte im Warte- / Konferenzraum einen PC einrichten, damit seine Kunden Nachbarschaften erkunden können, in denen Häuser zum Verkauf stehen. Nach einigen Recherchen haben wir uns für einen Dell Inspiron One 23 All-in-One-PC mit 23-Zoll-Touchscreen und Windows 8.1 Pro entschieden. Ich habe dann ein Konto für zugewiesenen Zugriff eingerichtet und ihm Zugriff auf die Microsoft Bing Maps-App zugewiesen.

Immobilienmakler können den PC nicht nur als Kiosk mit der Maps-App verwenden, sondern sich auch mit ihren Benutzerkonten anmelden und auf das vollständige Betriebssystem zugreifen, um andere Aufgaben auszuführen.

Erstellen Sie ein lokales Konto

Das zugewiesene Zugriffskonto muss ein lokales Konto sein. Das Erstellen eines Benutzerkontos in Windows 8.1 ist etwas anders, da Microsoft die Funktion vom Tool "Benutzerkonten" in der Systemsteuerung auf die PC-Einstellungen in der modernen Benutzeroberfläche verschoben hat. Glücklicherweise ist das Erstellen eines lokalen Kontos in Windows 8.1 in der neuen Benutzeroberfläche für PC-Einstellungen recht einfach.

Zeigen Sie zunächst auf die untere rechte Ecke des Bildschirms, bis die Charms-Leiste angezeigt wird, und klicken Sie dann auf Einstellungen. Wenn die Einstellungsleiste angezeigt wird, klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern ( Abbildung A ).

Abbildung A.


Sobald Sie auf die Charms-Leiste zugreifen, gelangen Sie zum Befehl PC-Einstellungen ändern.

In einem Moment wird die PC-Einstellungsleiste ausgeblendet und Sie wählen den Befehl Konten. Wenn das Fenster "Konten" angezeigt wird, wählen Sie im Menü "Andere Konten" aus und klicken Sie unter "Andere Konten verwalten" auf "Konto hinzufügen" ( Abbildung B ).

Abbildung B.


Über die PC-Einstellungen greifen Sie auf das Konto-Tool zu, mit dem Sie ein lokales Konto hinzufügen können.

Wenn Sie ein Konto in Windows 8.1 hinzufügen, werden Sie aufgefordert, ein neues Benutzerkonto mit einer E-Mail-Adresse als Benutzernamen einzurichten. Wenn Sie jedoch zum unteren Bildschirmrand schauen, wird ein Link mit dem Titel Anmelden ohne Microsoft-Konto (nicht empfohlen) angezeigt. Klicken Sie auf den Link, und der Bildschirm Benutzer hinzufügen wird angezeigt. Es wird empfohlen, ein Microsoft-Konto zu erstellen. Wählen Sie stattdessen die Schaltfläche Lokales Konto ( Abbildung C ).

Abbildung C.


Microsoft macht es etwas schwierig, ein lokales Konto zu erstellen.

Sie werden aufgefordert, einen Benutzernamen, ein Passwort und einen Passworthinweis einzugeben. Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter und dann auf die Schaltfläche Fertig stellen, um den Vorgang abzuschließen.

Melden Sie sich beim lokalen Konto an

Sie müssen sich mindestens einmal bei dem neuen lokalen Konto anmelden, um es mit Assigned Access einrichten zu können. Wenn Sie dies tun, richtet Windows das Konto ein und installiert alle Basis-Apps. Wenn Sie sich nicht anmelden, können Sie keine Apps für den zugewiesenen Zugriff auswählen.

Sobald Sie sich angemeldet haben, müssen Sie die App installieren, die Sie für den zugewiesenen Zugriff verwenden möchten. In meiner Beispielsituation verwende ich die Microsoft Bing Maps-App, die standardmäßig installiert ist.

Konfigurieren Sie den zugewiesenen Zugriff

Nachdem Sie ein lokales Konto erstellt und sich einmal angemeldet haben, können Sie den zugewiesenen Zugriff konfigurieren. Wenn Sie zum Bildschirm "Konten" zurückkehren, wählen Sie den Link "Konto für zugewiesenen Zugriff einrichten" ( Abbildung D ).

Abbildung D.


Nachdem Sie sich bei Ihrem lokalen Konto angemeldet haben, können Sie es zu einem Konto mit zugewiesenem Zugriff machen.

Auf dem Bildschirm Zugewiesener Zugriff werden Sie aufgefordert, ein Konto und eine App auszuwählen. Klicken Sie zunächst auf das Symbol Konto auswählen. Es wird ein Popup angezeigt, in dem das gerade eingerichtete lokale Konto angezeigt wird. Wählen Sie dieses Konto aus. Klicken Sie anschließend auf das Symbol App auswählen, und Sie können eine der verfügbaren Apps auswählen. Diese Schritte sind in Abbildung E dargestellt .

Abbildung E.


Auf dem Bildschirm Zugewiesener Zugriff wählen Sie ein lokales Konto und eine einzelne App aus.

Wenn Sie fertig sind, wird Ihr zugewiesenes Zugriffskonto angezeigt. (In meinem Beispiel sieht mein Konto für zugewiesenen Zugriff wie in Abbildung F aus .) Anschließend können Sie das App-Fenster "Konten" schließen.

Abbildung F.


Für mein zugewiesenes Zugriffskonto habe ich die Microsoft Bing Maps-App ausgewählt.

Arbeiten Sie mit einem Konto mit zugewiesenem Zugriff

Jetzt können Sie mit Ihrem Assigned Access-Konto arbeiten. Wechseln Sie zunächst zum Startbildschirm, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Bilder Ihres Benutzerkontos und wählen Sie das Konto für den zugewiesenen Zugriff aus. Um mit meinem Beispiel fortzufahren, wähle ich das Map Reader-Konto aus ( Abbildung G ).

Abbildung G.


Sie melden sich bei Ihrem Konto für zugewiesenen Zugriff an.

Sie sehen nur die App, die Sie Ihrem Konto für zugewiesenen Zugriff zugewiesen haben. Sie können nur auf den Startbildschirm oder den Desktop zugreifen. Sie können alle Funktionen nutzen, die die App zur Verfügung stellt, aber das war's.

Wenn Sie die App nicht mehr verwenden, können Sie den PC verlassen oder Ihr zugewiesenes Zugriffskonto durch fünfmaliges Drücken der Windows-Taste abmelden. Wenn Sie dies tun, befinden Sie sich auf dem Anmeldebildschirm, auf dem Sie sich wieder bei Ihrem realen Konto oder bei Ihrem zugewiesenen Zugriffskonto anmelden können.

Es ist wichtig zu beachten, dass beim Abmelden von einem Konto mit zugewiesenem Zugriff durch fünfmaliges Drücken der Windows-Taste das Konto tatsächlich geöffnet bleibt. Die Windows-Schlüsselprozedur verhält sich eher wie das Sperren von Windows als das Abmelden vom Konto.

Wenn Sie das Konto für zugewiesenen Zugriff schließen möchten, müssen Sie dies von Ihrem realen Konto aus tun. Sie müssen auf den Task-Manager zugreifen, die Registerkarte Benutzer auswählen, mit der rechten Maustaste auf das Konto für zugewiesenen Zugriff klicken und dann Abmelden auswählen ( Abbildung H ).

Abbildung H.


Sie verwenden den Task-Manager, um Ihr zugewiesenes Zugriffskonto wirklich abzumelden.

Sie können jederzeit zur Konto-App zurückkehren und Ihr zugewiesenes Zugriffskonto ändern. Sie können beispielsweise auf das App-Symbol klicken und eine andere App aus der Liste auswählen. Sie können Ihr zugewiesenes Zugriffskonto auch in ein reguläres Konto konvertieren. Wählen Sie einfach das Konto aus und wählen Sie dann den Befehl Nicht zugewiesenen Zugriff verwenden.

Wenn Sie mit einem Konto mit zugewiesenem Zugriff vollständig fertig sind und es entfernen möchten, müssen Sie in der Systemsteuerung zum Tool "Benutzerkonten" wechseln und den Befehl "Konto löschen" verwenden.

Was nimmst du?

Wollten Sie einen PC als Kiosk einrichten? Wenn ja, was halten Sie von der Funktion "Zugewiesener Zugriff" von Windows 8.1? Wenn Sie Kommentare oder Informationen zu diesem Thema haben, schauen Sie bitte in unseren Foren vorbei und lassen Sie uns von Ihnen hören.


© Copyright 2020 | mobilegn.com