Überprüfung: Invoice360 für Windows 8

Wann immer Sie Dienstleistungen für einen Kunden erbringen, besteht der nächste natürliche Schritt in diesem Prozess darin, eine Rechnung auszustellen, in der alle im Auftrag oder Meilenstein geleisteten Arbeiten aufgeführt sind. Sie können auch ein reisender Verkäufer sein und ein schickes Windows 8-Tablet zur Verfügung haben, um Bestellungen entgegenzunehmen. Was auch immer der Grund sein mag, eine Rechnungsanwendung, die für die neue berührungsorientierte Windows-Plattform entwickelt und bereit ist, ist mit Sicherheit ein Bonus. ConnectCode Pte Ltd. probiert das Spielfeld mit seinem kürzlich eingeführten Invoice360 aus, das exklusiv für die neue Touch-Benutzeroberfläche von Windows 8 entwickelt wurde. Die App ist im Windows 8 App Store erhältlich und absolut kostenlos erhältlich.

Produktinformation

  • Titel: Rechnung360
  • Autor: ConnectCode Pte Ltd.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows RT und Windows 8 Pro
  • Preis: Freeware

Erster Blick

Die App auf dem Hauptbildschirm

Nach einem kurzen Download des Produkts wurde ich mit einer ziemlich dicht gepackten Oberfläche begrüßt, auf der die verschiedenen Teile der Rechnung angezeigt wurden, die angepasst werden konnten, eine Liste zum Speichern von Kunden und Artikeln sowie ein Kommentar und ein Abschnitt mit der Gesamtsumme der Rechnung. Auf den ersten Blick war das Hinzufügen von Kunden und Artikeln nicht besonders eindeutig. Um Ergänzungen vorzunehmen, müssen Sie auf die drei Punkte in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms tippen oder darauf klicken, um eine Menüleiste aufzurufen. Von dort aus können Sie zusätzliches Inventar oder Kundenartikel zur Auswahl hinzufügen.

Das Inventarsystem ist ein schnörkelloses Setup

Unabhängig davon, ob Sie einen Kunden oder Inventargegenstände hinzufügen, ist der Eingabebereich einfach genug. Geben Sie einfach den Namen, die Adresse und die Kontaktinformationen für Kunden oder den Namen, die Beschreibung, die Einheiten, den Preis und die Art der Transaktion an (tatsächliche Waren, eine Dienstleistung oder eine einfache Gebühr wie Versand). Sobald Sie auf die Schaltfläche "Speichern" in der oberen rechten Ecke des Displays klicken oder darauf tippen, wird neben allen anderen hinzugefügten Datensätzen ein neuer Datensatz in den Bereich links eingefügt.

Eine Sache, die ich an Invoice360 interessant fand, war, dass Sie im Menü Einstellungen mehrere Unternehmen zur Auswahl haben konnten. Auf diese Weise können Sie für einen Kunden eine Rechnung von Ihrer "Firma A" ausstellen und dann zu Ihrer "Firma B" wechseln, um einem anderen Kunden eine Rechnung zu stellen. Sie können sogar so weit gehen, den Firmenstandort hinzuzufügen, die Arten von Steuern, die für verkaufte Artikel oder Dienstleistungen zu Berechnungszwecken durch das Unternehmen anfallen würden, Rechnungsvorlagen und einen Bereich, in dem ein benutzerdefiniertes Firmenlogo angegeben wird. Meine einzige Beschwerde hier ist jedoch, dass es keine Möglichkeit gibt, Kunden und Artikel pro Unternehmen zu trennen, was zu Verwirrung bei der Abrechnung führen kann.

Sobald alle Ihre Rechnungsdetails sowie die entsprechenden Artikel und Kommentare ordnungsgemäß eingegeben wurden, überprüfen Sie einfach Ihre Summen und Steuern und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Vorschau", um einen guten Überblick über die Rechnungsausgabe zu erhalten. Sobald Sie mit dem Aussehen zufrieden sind, können Sie direkt aus der App drucken oder zum E-Mail-Versand in eine PDF-Datei exportieren.

Microsoft Weekly Newsletter

Seien Sie der Microsoft-Insider Ihres Unternehmens mithilfe dieser Windows- und Office-Tutorials und der Analysen unserer Experten zu Microsoft-Unternehmensprodukten. Wird montags und mittwochs geliefert

Heute anmelden

Endeffekt

Das ist es so ziemlich zum größten Teil. Wenn jedoch eine neue Funktion für eine zukünftige Version von Invoice360 vorgeschlagen werden soll, würde ich gerne die Exportfunktion .doc / .docx oder .odt als Option sehen, falls Sie ein Dokument haben möchten, das Sie bearbeiten können, das dies nicht tut erfordern Rechnung360.

Invoice360 ist größtenteils eine sehr schöne Windows 8-App für die Tablet-Oberfläche, mit der ordnungsgemäß formatierte Rechnungen für die kostenlose Lieferung an Kunden erstellt werden können. Trotz der kleinen Probleme, die ich hier und da mit der App hatte, ist sie immer noch ein ziemlich solides Angebot und sollte für Auftragnehmer und Kleinunternehmer in Betracht gezogen werden.

Lesen Sie auch:

  • BambooInvoice erleichtert kleinen Unternehmen die Rechnungsstellung
  • Die Zeiterfassung ist für einen Berater einfach genug
  • Fünf kleine Unternehmen ersetzen QuickBooks

© Copyright 2020 | mobilegn.com