Quad-Core-Windows 8-Tablets könnten im Herbst für Entwickler verfügbar sein

Microsoft fängt an, im Tablet-Bereich einige Ökosystem-Rumpelgeräusche zu verursachen. Wir wissen bereits, dass Microsoft plant, Windows 8 als Tablet-Plattform zu verwenden, und dass Windows 8 voraussichtlich Mitte 2012 in der realen Welt landen wird. Berichte von Tech Ed New Zealand vom Donnerstag deuten darauf hin, dass Microsoft kurz vor einem Windows steht 8 Build läuft auf nicht spezifizierter Quad-Core-Tablet-Hardware, die bereits im nächsten Monat in die Hände von Entwicklern gelangen könnte.

Der IT-Berater Alan Burchill, ein Teilnehmer von Microsoft MVP und Tech Ed 2011 in Neuseeland, veröffentlichte einen kurzen Bericht und einige Fotos der Hardware, mit der Microsoft das Publikum neckte. Burchills ursprünglicher Beitrag enthielt eine Zeile, in der das Tablet als "Quad Core Windows Slate" bezeichnet wurde, das bei einem bevorstehenden Microsoft-Event (n) ausgegeben wird. Später entfernte er diesen Hinweis jedoch. Da er eng mit Microsoft verbunden ist, ist es offensichtlich denkbar, dass Microsoft ihn gebeten hat, den Give-away-Teil zu entfernen, ihn aber nicht gebeten hat, den Beitrag zu streichen.

Das "bevorstehende Microsoft-Ereignis", auf das sich Burchill bezog, würde wahrscheinlich Microsoft BUILD vom 13. bis 16. September in Anaheim, Kalifornien, sein. Die Konferenz richtet sich an Windows-Hardware- und Softwareentwickler und wird voraussichtlich die kommende Partei von Microsoft sein, um seine Partner bei der Entwicklung von Geräten und Apps für Windows 8 zu unterstützen (siehe Vorschau rechts).

Die große Frage aus Burchills Bericht ist, auf welchem ​​Quad-Core-Prozessor dieses Windows 8-Tablet ausgeführt wird. Es gibt noch keine mobilen Quad-Core-Chips auf dem Markt, und ich muss glauben, dass Microsoft nicht den gleichen Fehler macht, wenn es versucht, ein anderes Tablet mit einem Laptop-Prozessor zu betreiben. Die Akkulaufzeit ist einfach nicht gut genug.

NVIDIA, Qualcomm und Texas Instruments kündigten jeweils Anfang dieses Jahres Quad-Core-Mobilchips an und versprachen, dass sie vor Ende 2011 eintreffen würden. In diesem Frühjahr erhielt ich von einer sehr zuverlässigen Quelle in der Nähe von NVIDIA den Bericht, dass es einen großen Chip gibt Quad-Core-Ankündigung mit einem Tablet, das irgendwann im August erscheinen würde. Da NVIDIA der erste der drei großen ARM-Chiphersteller war, der Quad-Core angekündigt hat, liegt das intelligente Geld bei NVIDIA, das dieses Windows 8-Tablet mit Strom versorgt. Denken Sie daran, Microsoft hat auf der CES 2011 angekündigt, dass Windows 8 zusätzlich zum herkömmlichen x86 auf ARM-Prozessoren ausgeführt wird.

Wer auch immer den Prozessor herstellt, es sieht so aus, als könnten Entwickler bald einen Windows 8-Build in die Hände bekommen, der auf flotter mobiler Hardware läuft. Der Zeitrahmen macht Sinn. Wenn diese Tablets bei BUILD auftauchen, werden wir schnell wissen, wie viel Potenzial diese Windows 8 "Slates" haben werden.

Lesen Sie auch

  • ZDNet : Bericht: Microsoft zeigt Quad-Core-Windows-Slate. Könnte dies sein Build-Give-away sein?
  • ZDNet : Windows 8: Zwei neue Apps von Drittanbietern mit der neuen Metro-Benutzeroberfläche
  • ZDNet : Windows 8: Mehrere Desktops, intelligente Haftnotizen und mehr
  • ZDNet : Windows 8: Weitere Informationen aus Lebensläufen, Portfolios und Stellenanzeigen von Mitarbeitern
  • ZDNet : Windows 8-Roadmap: Ein Bild ist tausend Build-Nummern wert

© Copyright 2020 | mobilegn.com