Profi-Tipp: Melden Sie sich automatisch bei Windows 8.1 an

Nachdem der Artikel der letzten Woche veröffentlicht wurde, erhielt ich einige Fragen von Lesern, die sich fragten, ob sie die Informationen im Credential Manager irgendwie verwenden könnten, um sich automatisch bei Windows 8.1 anzumelden. Leider lautet die Antwort auf diese Frage nein. Obwohl Credential Manager Benutzernamen und Kennwörter speichert, gibt es keine Möglichkeit, diese Informationen zu verwenden - außer der Art und Weise, wie das Tool entwickelt wurde. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, Windows 8.1 so zu konfigurieren, dass Sie sich beim Starten Ihres Systems automatisch anmelden.

Beachten Sie, dass Ihr System dadurch für alle offen bleibt, die Zugriff auf Ihren Computer wünschen. Daher sollte es nur in Situationen verwendet werden, in denen sich der Computer in einer sicheren Umgebung befindet, z. B. ein Computer in Ihrem Haus, der keine vertraulichen Informationen enthält und die Räumlichkeiten niemals verlässt.

Greifen Sie auf die Eingabeaufforderung zu

Um auf die Benutzeroberfläche zuzugreifen, mit der Sie die automatische Anmeldung einrichten, müssen Sie mit einer administrativen Eingabeaufforderung beginnen. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie den Befehl Eingabeaufforderung (Admin) ( Abbildung A ). Sie können auch mit Windows + X beginnen.

Abbildung A.

Wählen Sie den Befehl Eingabeaufforderung (Admin) aus dem Menü.

Wenn das Eingabeaufforderungsfenster angezeigt wird, geben Sie den Befehl Control userpasswords2 ( Abbildung B ) ein und drücken Sie die Eingabetaste. (Zusätzlich zu diesem Befehl können Sie auch den Befehl netplwiz verwenden .)

Abbildung B.

Geben Sie an der Eingabeaufforderung den Befehl Control userpasswords2 ein.

Benutzerkonten

Sobald Sie die Eingabetaste drücken, wird das Dialogfeld Benutzerkonten angezeigt. Sie können dann das Eingabeaufforderungsfenster schließen. Wählen Sie nun Ihren Benutzernamen aus und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Benutzer müssen einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben, um diesen Computer verwenden zu können ( Abbildung C ).

Abbildung C.

Wählen Sie Ihren Benutzernamen und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld Automatisch anmelden anzuzeigen ( Abbildung D ), geben Sie Ihr Kennwort in die Textfelder Kennwort und Kennwort bestätigen ein und klicken Sie auf OK.

Abbildung D.

Sie geben Ihr Passwort zweimal ein.

Wenn Sie Ihren Computer neu starten, werden Sie nicht aufgefordert, sich anzumelden.

Stellen Sie das Passwort wieder her

Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, dass Sie Ihr Kennwort wiederherstellen möchten, kehren Sie einfach zum Dialogfeld Benutzerkonten zurück, indem Sie die obigen Schritte wiederholen. Wählen Sie dann Ihren Benutzernamen aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Benutzer müssen einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben, um diesen Computer verwenden zu können.

Alternativer Zugang

Im Dialogfeld Benutzerkonten können Sie übrigens auf Credential Manager zugreifen. Wählen Sie dazu die Registerkarte Erweitert ( Abbildung E ). Wählen Sie dann die Schaltfläche Passwörter verwalten.

Abbildung E.

Sie können über das Dialogfeld Benutzerkonten auf Credential Manager zugreifen.

Was nimmst du?

Welche anderen Aufgaben möchten Sie in Windows 8.1 ausführen können? Lass es uns im Diskussionsthread unten wissen.

© Copyright 2020 | mobilegn.com