Fragen und Antworten zu Office: Deaktivieren der Fehlerprüfung in Excel und Einfügen von Registerkarten in ein Word-Dokument

Der Februar war ein arbeitsreicher Postmonat, aber die Lösungen waren relativ einfach. Ich half den Lesern, die Fehlerprüfung von Excel zu deaktivieren, mehrere Excel-Module zu drucken und nach jedem Zeichen in einem Word-Dokument Registerkarten einzufügen. Für keine dieser Lösungen ist eine herunterladbare Demo-Datei erforderlich. Schauen wir uns jeden einzelnen im Detail an.

Deaktivieren Sie die Fehlerprüfung in Excel

Rocky mag die grünen Dreiecke, die Excel anzeigt, wenn er eine Formel eingibt, von der Excel glaubt, dass sie fehlerhaft ist, nicht. Beispielsweise löst eine inkonsistente Formel diese Funktion aus. In Abbildung A enthält D5 eine einfache Additionsformel, während die Zellen oben und unten eine MAX () -Funktion enthalten. Excel sieht dies als möglichen Fehler an - und in den meisten Fällen wäre dies der Fall. Aus diesem Grund ist die Fehlerprüfung von Excel eine hilfreiche Funktion, die ich empfehlen, aktiviert zu lassen.

Abbildung A.

Excel identifiziert mögliche Fehler.

Diese Funktion bietet verschiedene Optionen, die Sie anzeigen können, indem Sie auf das zugehörige Optionsfeld klicken. Die Optionen sind für den Fehler relevant. Bei einer inkonsistenten Formel ( Abbildung B ) können Sie die Formel mit einem einfachen Klick von oben kopieren oder den Fehler ignorieren. Es gibt verschiedene Optionen, aber normalerweise beheben oder ignorieren Sie den Fehler.

Abbildung B.

Excel-Optionen für eine inkonsistente Formel.

Gelegentlich ist diese Funktion ärgerlich und Sie möchten sie wie Rocky deaktivieren. Dies ist einfach genug:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und wählen Sie Optionen. Wählen Sie in Excel 2003 im Menü Extras die Option Optionen.
  2. Wählen Sie im linken Bereich Formeln. Klicken Sie in Excel 2003 auf die Registerkarte Fehlerprüfung.
  3. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie zwei Möglichkeiten: Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Hintergrundfehlerprüfung aktivieren im Abschnitt Fehlerprüfung, um die Funktion zu deaktivieren, oder deaktivieren Sie eine bestimmte Regel, indem Sie diese Regel im Abschnitt Regeln für Fehlerprüfungen deaktivieren.
  4. Treffen Sie Ihre Wahl (en) und schließen Sie das Dialogfeld, um zu Ihrem Blatt zurückzukehren.

Wenn Sie diesem Beispiel folgen, können Sie die Funktion vollständig deaktivieren. Wenn Sie jedoch die Option Formeln deaktivieren, die nicht mit anderen Formeln in der Regionsoption übereinstimmen ( Abbildung C ), und den Rest der Fehlerprüfungsfunktion aktiviert lassen, ist dies wahrscheinlich die bessere Wahl.

Abbildung C.

Sie können eine Regel im Abschnitt Regeln zur Fehlerprüfung deaktivieren.

Die Fehlerprüfung ist eine Anwendungseinstellung, keine Arbeitsmappeneinstellung. Dies bedeutet, dass das Deaktivieren der Funktion oder einer Regel für vorhandene und neue Arbeitsmappen so lange wirksam bleibt, bis Sie sie zurücksetzen. Wenn dies wichtig genug ist, können Sie VBA-Anweisungen zu bestimmten Arbeitsmappen hinzufügen, um mithilfe der ErrorCheckingOptions-Eigenschaft von VBA eine bestimmte Steuerung auszuüben ( Abbildung D ). Insbesondere können Sie die Einstellungen beim Öffnen einer Arbeitsmappe erfassen und so einstellen, wie Sie sie für diese bestimmte Arbeitsmappe wünschen. Verwenden Sie dann das Schließen-Ereignis der Arbeitsmappe, um die Optionen der Funktion zurückzusetzen und sie so zu belassen, wie Sie sie beim Öffnen der Arbeitsmappe gefunden haben.

Abbildung D.

Verwenden Sie die ErrorCheckingOptions von VBA.

Massendruck für VBA-Verfahren

John hat viele VBA-Prozeduren in Excel und möchte sie alle zur Dokumentation ausdrucken. Das Drucken einzelner Module ist mühsam, da es so viele davon gibt. Zum Glück für John ist die Lösung einfach. Um alle Prozeduren in einer Arbeitsmappe zu drucken, öffnen Sie den Visual Basic-Editor (VBE) und wählen Sie im Menü Datei die Option Drucken. Das Drucken des aktuellen Moduls ist die Standardeinstellung ( Abbildung E ). Ändern Sie dies in das aktuelle Projekt, um alle Module gleichzeitig zu drucken.

Abbildung E.

Wählen Sie Aktuelles Projekt, um alle Module zu drucken.

Fügen Sie nach jedem Zeichen eine Registerkarte ein

Roger möchte nach jedem Zeichen in einem Dokument eine Registerkarte einfügen. Glücklicherweise ist dies dank der Funktion zum Suchen und Ersetzen von Word und der Verwendung von Platzhaltern nicht so schwierig, wie es sich anhört ( Abbildung F ).

Sie benötigen ein Beispieldokument mit einigen Wörtern, wenn Sie mitmachen möchten. Verwenden Sie ein beliebiges Dokument und gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Bearbeiten auf Ersetzen - oder drücken Sie Strg + H.
  2. Geben Sie im Feld Suchen nach Steuerelement? - -das ist ein wörtliches Fragezeichen.
  3. Geben Sie ^ & ^ t in das Feld Ersetzen durch ein.
  4. Klicken Sie bei Bedarf auf die Schaltfläche Mehr.
  5. Aktivieren Sie die Option Platzhalter verwenden ( Abbildung F ).
    Abbildung F.
  6. Klicken Sie auf Alle ersetzen und dann auf OK. Abbildung G zeigt die Ergebnisse.
    Abbildung G.

Wenn Sie Schritt 5 überspringen, funktioniert dieser Trick nicht, und hier machen die meisten Benutzer Fehler - sie vergessen, Platzhalter zu aktivieren. Das ? Platzhalter steht für ein einzelnes Zeichen. Wenn Sie es alleine verwenden, findet Word jedes Zeichen. Der Code Ersetzen durch besteht aus zwei Komponenten. Erstens ersetzt ^ & das gefundene Zeichen durch sich selbst. Die zweite Komponente ^ t bezeichnet eine Registerkarte. Die Kombination ersetzt jedes Zeichen durch dasselbe Zeichen und eine Registerkarte.

Der einzige Haken ist die Größe der Standardregisterkarte. Diese Funktion fügt die Standardregisterkarte ein. Wenn es nicht geeignet ist, müssen Sie dies zuerst ändern. Mit dieser Technik können Sie die Größe der eingefügten Registerkarte nicht steuern. Informationen zum Ändern der Standardregisterkarte finden Sie unter "Ändern der Standardregisterkarten eines Word-Dokuments".

Senden Sie mir Ihre Frage zu Office

Ich beantworte die Fragen der Leser, wenn ich kann, aber es gibt keine Garantie. Seien Sie so genau wie möglich, wenn Sie sich mit mir in Verbindung setzen: "Bitte beheben Sie Fehler in meiner Arbeitsmappe und beheben Sie, was falsch ist" wird wahrscheinlich keine Antwort erhalten, aber "Können Sie mir sagen, warum diese Formel nicht die erwarteten Ergebnisse zurückgibt?" könnte. Ich werde weder von TechRepublic für meine Zeit oder mein Fachwissen erstattet, noch verlange ich von den Lesern eine Gebühr. Sie können mich unter kontaktieren.

© Copyright 2020 | mobilegn.com