Navigieren Sie mit dem Windows-Schlüssel wie ein Profi durch Windows 8

Wir alle wissen, dass Microsoft Windows 8 mit seiner Metro-Benutzeroberfläche hauptsächlich für die Verwendung auf einem Touchscreen-Tablet konzipiert ist. Microsoft hat jedoch angegeben, dass bei der Neugestaltung des Betriebssystems auch der Benutzer von Maus und Tastatur berücksichtigt wurde. Während die Verwendung von Windows 8 in einem Touch-Paradigma etwas gewöhnungsbedürftig ist, wird es wahrscheinlich einfacher sein, sich daran zu gewöhnen, mit Maus und Tastatur durch Windows 8 zu navigieren - unabhängig davon, was die Leute bei Microsoft sagen.

Als jemand, der mit Windows 8 auf einem Desktop-System gearbeitet hat, kann ich das definitiv bestätigen. Sicher, es gibt alle möglichen netten Funktionen in Windows 8, die die Verwendung von Maus und Tastatur vereinfachen sollen - das bestreite ich nicht -, aber das Problem ist, dass sie sich im Wesentlichen auf unbekanntem Gebiet befinden .

Wieder von vorne

Als ich anfing, mit Microsoft Windows 8 zu arbeiten, hatte ich definitiv Déjà-Vu-Momente, in denen ich das Gefühl hatte, 1987 mit meiner ersten Maus herumzufummeln - einem kastenförmigen Logitech-Modell C7 mit seriellem Anschluss, das ich noch irgendwo in einer Box habe . Am Anfang war es schwierig, aber nachdem ich stundenlang Reversi in Windows 2.0 gespielt hatte, bekam ich endlich den Dreh raus.

Natürlich ist die Verwendung von Maus und Tastatur in Windows 8 nicht annähernd so mühsam wie damals, aber es ist immer noch schwierig. Zeit und Ausdauer haben sich jedoch ausgezahlt und ich habe mich angepasst - die Nuancen, die mit den Maus- und Tastaturtricks von Windows 8 verbunden sind, werden langsam aber sicher zur zweiten Natur.

Eine Reihe von Tastaturtricks, die ich in Windows 8 als äußerst nützlich empfunden habe, dreht sich um die Windows-Taste. Im Laufe der Zeit hat Microsoft dem Betriebssystem immer mehr Funktionen hinzugefügt, die den Windows-Schlüssel verwenden, und Windows 8 ist keine Ausnahme. Natürlich sind die meisten Windows-Tastenkombinationen, die in früheren Windows-Versionen gefunden wurden, noch in Windows 8 vorhanden. Es gibt jedoch mehrere neue Windows-Tastenkombinationen, die speziell für Windows 8 entwickelt wurden.

In dieser Ausgabe des Windows-Desktopberichts werde ich einige der wichtigsten Windows-Tricks vorstellen, die ich in Windows 8 als am nützlichsten empfunden habe.

Bleiben Sie über alle Neuigkeiten zu Windows 8 auf dem Laufenden:

Microsoft Weekly Newsletter

Seien Sie der Microsoft-Insider Ihres Unternehmens mithilfe dieser Windows- und Office-Tutorials und der Analysen unserer Experten zu Microsoft-Unternehmensprodukten. Wird montags und mittwochs geliefert

Heute anmelden

Aufgabenwechsel

Wie Sie wissen, sehen Sie beim Starten von Windows 8 und beim Anmelden als Erstes die Metro-Schnittstelle. Sie können dann eine App oder den Desktop starten. Sobald Sie etwas gestartet haben, kann die Windows-Taste als schneller Task-Umschalter verwendet werden, mit dem Sie schnell zwischen Metro und dem wechseln können, auf das Sie zugegriffen haben.

Wenn Sie beispielsweise den Desktop starten, können Sie durch Drücken der Windows-Taste schnell zwischen Metro und Desktop wechseln. Wenn Sie dann die Foto-App starten, können Sie durch Drücken der Windows-Taste schnell zwischen Metro und der Foto-App wechseln. Mit der Windows-Taste können Sie schnell zwischen zwei Dingen wechseln - Metro und dem, worauf Sie zuletzt zugegriffen haben.

Wenn jetzt mehr als zwei Dinge gleichzeitig ausgeführt werden, können Sie natürlich weiterhin die alte CoolSwitch-Funktion verwenden - Alt + Tab. Wenn Sie Windows + Tab anstelle von Windows Flip 3D drücken, wird jetzt eine Miniaturansicht der ausgeführten Aufgaben angezeigt, die der Miniaturansicht der Live-Taskleiste in Windows 7 sehr ähnlich ist, jedoch am linken Rand verankert ist des Bildschirms, wie in Abbildung A gezeigt . Wenn Sie weiterhin Windows + Tab drücken, durchlaufen Sie alle laufenden Apps wie in früheren Windows-Versionen.

Abbildung A.

Durch Drücken von Windows + Tab wird eine Miniaturansicht der ausgeführten Aufgaben angezeigt, die am linken Bildschirmrand verankert sind.
Hier ist ein Trick, den ich aufgegriffen habe. Wie Sie vielleicht festgestellt haben, verfügen Windows 8-Apps im Gegensatz zu herkömmlichen Windows-Anwendungen nicht über eine Schaltfläche zum Schließen in der oberen rechten Ecke. Die Leute fragten sich also, wie Sie eine App schließen. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Miniaturansicht einer App klicken, wird eine Schaltfläche zum Schließen angezeigt (siehe Abbildung B) . Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche und die App wird geschlossen.

Abbildung B.

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Miniaturansicht einer App klicken, wird eine Schaltfläche zum Schließen angezeigt, mit der Sie eine App schließen können.

Reize

Durch Drücken von Windows + C wird die Charms-Leiste geöffnet. Die Windows 8-Charms bestehen aus fünf Symbolen, die am rechten Bildschirmrand angezeigt werden (siehe Abbildung C) . Über die fünf Symbole (mit dem Titel: Suchen, Freigeben, Starten, Geräte und Einstellungen) können Sie in Windows 8 auf eine Vielzahl von Steuerelementen zugreifen. Auf einem Tablet wird mit einem Daumenschlag auf die Charms zugegriffen. Wenn Sie auf einem Desktop Windows + C drücken, wird das Charms-Bedienfeld sofort angezeigt.

Abbildung C.

Über die Charms-Leiste können Sie auf eine Vielzahl von Steuerelementen in Windows 8 zugreifen.

die Einstellungen

Durch Drücken von Windows + I wird die Einstellungsleiste geöffnet. Die Einstellungsleiste (wie ich sie nenne, da ich nicht sicher bin, wie der offizielle Name lautet) enthält eine Reihe von Standardsymbolen sowie eine Kontextliste mit Einstellungen oder Optionen, die sich speziell auf das beziehen, was Sie gerade auf dem Bildschirm haben. Wie Sie in Abbildung D sehen können, bietet der Kontextabschnitt der Leiste "Desktop-Einstellungen" Zugriff auf Systemsteuerung, Personalisierung, PC-Informationen und Hilfe. Unten befinden sich die Standardsymbole, die in jeder Einstellungsleiste angezeigt werden: Netzwerk, Lautstärke, Helligkeit, Benachrichtigungen, Leistung und Sprache.

Abbildung D.

Der Kontextabschnitt der Desktop-Einstellungsleiste bietet Zugriff auf Systemsteuerung, Personalisierung, PC-Informationen und Hilfe.

Wenn Sie nun die Einstellungsleiste mit einer anderen App auf dem Bildschirm aufrufen, enthält der Kontextabschnitt der Einstellungsleiste verschiedene Optionen. Wenn Sie beispielsweise Windows + I drücken, während die Foto-App auf dem Bildschirm angezeigt wird, werden im Kontextabschnitt der Leiste "Fotoeinstellungen" Einstellungen, Info, Hilfe, Berechtigungen sowie Bewerten und Überprüfen aufgeführt.

Apps / Dateisuche

Durch Drücken von Windows + Q wird die Apps-Suchfunktion aufgerufen. Wenn Sie nach dem Windows 8-Äquivalent des Startmenüs suchen, dann ist dies für mich das Richtige!

Egal wo Sie sich befinden, drücken Sie einfach Windows + Q und Sie sehen das Apps-Menü / Suchwerkzeug. Wie im Feld Suche starten im Windows 7-Startmenü können Sie den Namen der App oder Anwendung eingeben, die Sie ausführen möchten. Diese wird in der Ergebnisliste angezeigt. Benötigen Sie beispielsweise einen Editor? Beginnen Sie einfach mit der Eingabe, wie in Abbildung E gezeigt .

Abbildung E.

Für mich ist die Apps-Suchfunktion im Wesentlichen das Windows 8-Äquivalent zum Startmenü.
Durch Drücken von Windows + F wird die Funktion zur Dateisuche aufgerufen. Geben Sie einfach den Namen der Datei oder des Ordners ein, auf die Sie zugreifen möchten, und dieser wird in der Ergebnisliste angezeigt (siehe Abbildung F) .

Abbildung F.

Die Suche nach Dateien scheint einfach zu sein.

Apps-Leiste

Durch Drücken von Windows + Z, wenn eine Metro-App ausgeführt wird, wird die App-Leiste angezeigt. Die Optionen, die in der Apps-Leiste angezeigt werden, hängen von der App ab, die Sie ausführen. Wenn Sie beispielsweise Windows + Z drücken, während die PDF / XPS Reader-App ausgeführt wird, wird die in Abbildung G gezeigte Apps-Leiste angezeigt.

Abbildung G.

Die Apps-Leiste bietet Zugriff auf app-spezifische Funktionen und Optionen.

Bildschirmaufnahme

Durch Drücken von Windows + PrtScn wird ein Screenshot des Bildschirms erstellt. Dies ist eine sehr coole Funktion; Tatsächlich habe ich damit die meisten Screenshots für diesen Artikel gemacht. Wenn Sie Windows + PrtScn drücken, nimmt Windows 8 ein Bild des gesamten Bildschirms auf und speichert das Bild automatisch im Ordner "Bilder" und erhöht den Dateinamen: Screenshot (1), Screenshot (2) usw.

Was nimmst du?

Es kann schwierig sein, sich an das Navigieren in Windows 8 mit Maus und Tastatur zu gewöhnen. Glücklicherweise habe ich festgestellt, dass der Windows-Schlüssel eine große Hilfe beim Navigieren in Windows 8 ist. Was halten Sie von der Leistung des Windows-Schlüssels in Windows 8? Haben Sie eine dieser Windows-Tastenkombinationen verwendet? Wie immer, wenn Sie Kommentare oder Informationen zu diesem Thema haben, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um in den TechRepublic Community-Foren vorbeizuschauen und uns von Ihnen hören zu lassen.

Lesen Sie auch:

  • Windows 8: Die Kompatibilitätsfunktionen von Windows Explorer erleichtern den Übergang
  • Das Windows Explorer-Menüband in Windows 8 ist für die Hauptsendezeit bereit
  • Wie schalte ich Windows 8 aus?

© Copyright 2020 | mobilegn.com