Wie ändere ich ... den Product Key in Windows XP? (Aktualisiert)

Im Mai 2003 veröffentlichte Brien Posey, ein Mitarbeiter von TechRepublic, einen Artikel, in dem erläutert wird, wie der Produktschlüssel unter Microsoft Windows XP geändert wird. Ich habe ihn letztes Jahr im Microsoft Windows-Blog erneut veröffentlicht. Seine Methode beinhaltete eine Registry-Bearbeitung oder das Ausführen eines Skripts, und es war nichts für schwache Nerven. Microsoft hat seitdem ein Applet veröffentlicht, das den Prozess viel einfacher und sicherer macht. So funktioniert das.

Hinweis: Um einen Produktschlüssel ändern zu können, benötigen Sie eine gültige Kopie von Microsoft Windows XP und einen gültigen Produktschlüssel. Dieses Applet führt eine echte Microsoft-Softwareprüfung durch, bevor Sie den Produktschlüssel ändern können.

Dieser Blog-Beitrag ist auch im PDF-Format als kostenloser TechRepublic-Download und in einer TechRepublic-Fotogalerie verfügbar.

Schritte

Der erste Schritt besteht darin, zur Selbsthilfeseite für echte Microsoft-Software zu wechseln. Aktualisieren Sie Ihren Produktschlüssel: Wählen Sie Ihre Windows-Version aus ( Abbildung A ).

Abbildung A.

Aktualisieren Sie Ihren Produktschlüssel und wählen Sie Ihre Windows-Version aus.
Hinweis: Machen Sie nicht den Fehler, den ich gemacht habe. Das Applet funktioniert viel besser, wenn Sie den Internet Explorer verwenden. Wählen Sie die Windows XP-Schaltfläche, um zur in Abbildung B gezeigten Webseite zu gelangen.

Abbildung B.

Dies sind Anweisungen für das Windows Product Key-Update-Tool.

Lesen Sie diese Seite sorgfältig durch. Microsoft schlägt vor, einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen. Dies ist immer eine gute Idee, bevor Sie Änderungen an Ihrer Windows XP-Installation vornehmen. Beachten Sie die sanfte Warnung zum Senden von Informationen an Microsoft, damit das System die Gültigkeit Ihres Betriebssystems überprüfen kann.

Angenommen, all dies ist für Sie in Ordnung, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ich verstehe und dann die Schaltfläche Herunterladen. Sie sehen das typische Dialogfeld "Ausführen", "Speichern" oder "Abbrechen" (siehe Abbildung C) .

Abbildung C.

Wählen Sie Ausführen, Speichern oder Abbrechen.
Der Rest des Prozesses besteht aus Ihren grundlegenden Anweisungen zum Befolgen des Assistenten, mit denen Sie jetzt bestens vertraut sein sollten. Klicken Sie auf Ausführen, um den in Abbildung D gezeigten Sicherheitsbildschirm aufzurufen .

Abbildung D.

Ja, ich bin sicher.
Bestätigen Sie, dass Sie das Applet ausführen möchten, und starten Sie den Assistenten wie in Abbildung E dargestellt .

Abbildung E.

Starten Sie den Assistenten.
Klicken Sie auf Weiter, und Sie gelangen schließlich zum Bildschirm ( Abbildung F ), auf dem Sie Ihren neuen Produktschlüssel eingeben.

Abbildung F.

Geben Sie den neuen Produktschlüssel ein.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Weiter und dann auf Fertig, um Windows neu zu starten. Sobald Windows erneut ausgeführt wird, müssen Sie das Standardaktivierungsverfahren durchlaufen, um die Änderung des Product Key-Prozesses abzuschließen.

Bleiben Sie mit dem Windows XP-Newsletter von TechRepublic, der jeden Donnerstag zugestellt wird, über die neuesten XP-Tipps und -Tricks auf dem Laufenden.

© Copyright 2020 | mobilegn.com