Ändern Sie die OEM-Informationen im Fenster "Windows-Systemeigenschaften" in Ihre eigenen

Wenn Sie dem Fenster "Windows-Systemeigenschaften" eigene Kontaktinformationen hinzufügen oder die bereits vorhandenen OEM-Informationen ändern möchten, ist dies ein recht einfacher Vorgang .

-------------------------------------------------- -------------------------------------------------- ---------------

Es war vor einigen Jahren, als ich anfing, meine persönlichen Kontaktinformationen und mein Firmenlogo in das Fenster "Windows-Systemeigenschaften" meiner benutzerdefinierten Builds einzufügen. Ich mache es seitdem und es ist ein ziemlich schneller und einfacher Prozess.

Wenn Sie zu Computer - Systemeigenschaften gehen, sehen Sie möglicherweise den Namen und das Logo eines Herstellers im Systemabschnitt. Wenn Sie einen selbst erstellten oder benutzerdefinierten Computer haben, ist möglicherweise überhaupt nichts vorhanden. Was folgt, sind die ziemlich einfachen Schritte, um Ihre eigenen persönlichen Informationen hinzuzufügen.

1. Erstellen Sie Ihr Logo-Image (falls Sie noch keines haben) und legen Sie es in den folgenden Systemordner:

• C: \ Windows \ System32 \ oobe \ your-logo.bmp

• Hinweis: Sie können es vermutlich an einer beliebigen Stelle platzieren und entsprechend darauf zugreifen, aber das aktuelle OEM-Logo befindet sich wahrscheinlich hier, und ich bevorzuge die Übereinstimmung mit Systemdateien.

• Das Logo muss im BMP-Format vorliegen und 120 x 120 sein. Größere Bilder werden automatisch entsprechend dimensioniert (und erscheinen manchmal ziemlich verzerrt).

2. Sichern Sie Ihre Systemregistrierung.

3. Führen Sie regedit aus und navigieren Sie zum folgenden Registrierungspfad:

• HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ OEMInformation

4. Wenn es sich bei Ihrem Computer um ein OEM-Produkt handelt, suchen Sie im rechten Bereich nach den beiden Zeichenfolgenwerten Logo und Hersteller. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie diese beiden neuen Zeichenfolgenwerte erstellen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf OEMInformation | Neu | String Wert | Logo. (Wiederholen Sie dies für den Hersteller.)

5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Zeichenfolgenwert, wählen Sie Ändern und geben Sie die aktualisierten Informationen für jeden Wert ein.

6. Im Bereich Windows-Systemeigenschaften werden jetzt Ihre aktualisierten persönlichen Informationen angezeigt.

Klicken um zu vergrößern.

Möglicherweise möchten Sie nicht, dass sich Ihre persönlichen Daten auf den von Ihnen unterstützten Computern befinden. Wenn Sie dies jedoch tun, probieren Sie diesen Vorgang aus.

© Copyright 2020 | mobilegn.com