Ändern Sie Hintergrundbilder in Windows 8

In der Vergangenheit habe ich einige Artikel über das Ändern des Hintergrundbilds für den Anmeldebildschirm in Windows 7 geschrieben, und es schien ein sehr beliebtes Thema zu sein. Unter Ändern und Anpassen des Hintergrundbilds für den Anmeldebildschirm von Windows 7 habe ich Ihnen gezeigt, wie dies durch Bearbeiten der Registrierung funktioniert. In Ein hervorragendes Tool zum Anpassen des Hintergrundbilds für den Windows 7-Anmeldebildschirm habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie dies mit dem Windows 7-Hintergrund-Wechsler für die Anmeldung tun. Nun, kürzlich habe ich von Lesern gehört, die sich gefragt haben, ob es eine Möglichkeit gibt, den Hintergrund des Anmeldebildschirms in Windows 8 zu ändern. Nun, die Antwort lautet Ja und Nein.

Zunächst gibt es zwei Bildschirme, die Sie beim Aufrufen von Windows 8 sehen, und keiner von beiden wird als Anmeldebildschirm bezeichnet. Wenn Sie ein Windows 8-System einschalten, sehen Sie zuerst den Sperrbildschirm, auf dem Uhrzeit und Datum deutlich sichtbar sind, und dann den Anmeldebildschirm, auf dem die Benutzerkonten angezeigt werden und Sie zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werden. Diese beiden Bildschirme sind in Abbildung A dargestellt .

Abbildung A.

Wenn Sie Windows 8 aufrufen, wird der Sperrbildschirm gefolgt vom Anmeldebildschirm angezeigt.

In Windows 7, als Sie den PC einschalteten, wurde sofort der Anmeldebildschirm angezeigt, der auf dem Bildschirm angezeigt wurde, bis Sie Ihr Kennwort eingegeben haben. Da es möglicherweise eine Weile sichtbar bleiben könnte, wollten die Benutzer den Hintergrund ändern können, damit sie etwas Interessantes sehen können, während der Anmeldebildschirm angezeigt wird.

In Windows 8 wird beim Einschalten des PCs sofort der Sperrbildschirm angezeigt. Wenn Sie den Sperrbildschirm schließen, um den Anmeldebildschirm anzuzeigen, aber nicht innerhalb von 30 Sekunden ein Kennwort eingeben, wird der Sperrbildschirm erneut angezeigt. Da der Sperrbildschirm eine Weile auf dem Bildschirm sichtbar bleiben kann, hat Microsoft es Ihnen leicht gemacht, das Hintergrundbild nach Ihren Wünschen zu ändern. Auf diese Weise haben Sie etwas Interessantes zu sehen, während der Sperrbildschirm auf dem Display angezeigt wird. Neben einem interessanten Bild werden auf dem Sperrbildschirm auch Datum und Uhrzeit sowie Benachrichtigungen von relevanten Apps angezeigt.

Es gibt keine Möglichkeit, den Hintergrund des Anmeldebildschirms zu ändern. Es ist ein einfarbiger Hintergrund, der dem Farbschema entspricht, das Sie für den Startbildschirm ausgewählt haben. Und da der Anmeldebildschirm nur kurz angezeigt wird, müssen Sie sich nicht einmal darum kümmern, den Hintergrund zu ändern.

Dieser Blog-Beitrag ist auch als TechRepublic-Galerie verfügbar.

Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, möchten die meisten Leute, von denen ich gehört habe, den Hintergrund des Anmeldebildschirms ändern, weil sie den Sperrbildschirm deaktiviert haben und es leid sind, auf den einfarbigen Hintergrund zu schauen. Ich habe diesen Leuten gesagt, sie sollen den Sperrbildschirm wieder aktivieren und seinen Hintergrund ändern. Sie können den Sperrbildschirm einfach mit einem Mausklick oder durch Drücken der Leertaste auf der Tastatur schließen.

Eine andere Gruppe von Leuten, von denen ich gehört habe, hat nach dem Ändern des Hintergrunds des Startbildschirms gefragt. Auch hier lautet die Antwort Ja und Nein. Microsoft hat zwar eine Möglichkeit zum Ändern des Hintergrunds bereitgestellt, Sie sind jedoch auf das beschränkt, was in den PC-Einstellungen verfügbar gemacht wurde. Und da es sich bei den angebotenen Optionen nicht wirklich um Bilder im herkömmlichen Sinne handelt, bleiben Sie bei dem, was Microsoft bereitgestellt hat. Tatsächlich ist der Startbildschirm nur eine Volltonfarbe mit einem transparenten Muster, das die Farbe überlagert. Die Fliesen sitzen dann oben auf dem farbigen Muster. Glücklicherweise können Sie diese Einschränkung mit einem Stardock's Decor8-Programm umgehen, mit dem Sie herkömmliche Bilder für den Hintergrund des Startbildschirms verwenden können.

Natürlich bleibt der gute alte Desktop derselbe, wenn es darum geht, das Hintergrundbild oder das Hintergrundbild zu ändern. Der Startbildschirm und der Desktop sind in Abbildung B dargestellt .

Abbildung B.

Sie können den Hintergrund auf dem Startbildschirm und auf dem Desktop ändern.

In dieser Ausgabe des Windows-Desktopberichts werde ich die verfügbaren Optionen zum Ändern des Hintergrunds in Windows 8 behandeln. Anschließend werde ich Ihnen Decor8 vorstellen.

Microsoft Weekly Newsletter

Seien Sie der Microsoft-Insider Ihres Unternehmens mithilfe dieser Windows- und Office-Tutorials und der Analysen unserer Experten zu Microsoft-Unternehmensprodukten. Wird montags und mittwochs geliefert

Heute anmelden

Der Sperrbildschirm

Das Ändern des Hintergrunds des Sperrbildschirms ist einfach. Verwenden Sie zunächst die Taste Windows + W, um auf die Seite Sucheinstellungen zuzugreifen. Geben Sie dann Sperrbildschirm in das Textfeld ein und wählen Sie das erste Ergebnis in der Liste aus (siehe Abbildung C) .

Abbildung C.

Die Verwendung von Windows + W für den Zugriff auf die Seite Sucheinstellungen ist schnell und einfach.
In einem Moment sehen Sie die Seite PC-Einstellungen mit dem Schwerpunkt Personalisieren | Sperrbildschirm, wie in Abbildung D gezeigt . Wie Sie sehen können, ist die Space Needle als Standardbild für den Sperrbildschirm festgelegt. Darunter sehen Sie die anderen fünf verfügbaren Bilder.

Abbildung D.

Die fünf Bilder sind eigentlich Ostereier.
Das Interessante an diesen fünf Bildern ist, dass es sich tatsächlich um Ostereier handelt, die vom Designteam sorgfältig ausgewählt wurden, da sie die Designprinzipien in Windows 8 darstellen. Diese kleinen Informationen wurden von Jensen Harris während seiner UX WEEK 2012-Präsentation enthüllt und sind in der Tabelle beschrieben A.

Tabelle A.

Bild

Bedeutung

Bienenstock Als Eins gewinnen (internes Motto)
Farbige Linien Authentisch digital
Zug Schnell und flüssig
Schale Mit weniger mehr erreichen
Klavier Stolz auf Handwerkskunst
Sie können nicht nur eines der verfügbaren Bilder auswählen, sondern auch auf die Schaltfläche Durchsuchen klicken, um auf die Seite Dateien zuzugreifen, die sich im Ordner Bilder befindet (siehe Abbildung E) . Wählen Sie ein beliebiges Bild aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Bild auswählen.

Abbildung E.

Durch Klicken auf Durchsuchen wird der Ordner Bilder in einem modernen UI-Bildschirm aufgerufen.

Wenn Sie auf den Dropdown-Pfeil Dateien klicken, können Sie andere Quellen auswählen. Jedes Mal, wenn Sie ein benutzerdefiniertes Bild auswählen, wird eines der fünf Standardbilder aus der Liste der Miniaturansichten entfernt. Wenn Sie die ursprüngliche Liste der Hintergrundbilder wiederherstellen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Miniaturansichten und wählen Sie "Auf Standardeinstellungen zurücksetzen".

Der Startbildschirm

Wie ich in der Einleitung erwähnt habe, können Sie zwar den Hintergrund des Startbildschirms ändern, sind jedoch auf das beschränkt, was Microsoft bereitgestellt hat. Dies sind wirklich keine Bilder im herkömmlichen Sinne des Wortes. Stattdessen handelt es sich tatsächlich um transparente Muster, sogenannte Akzente, die einen einfarbigen Hintergrund überlagern. Dies ist zwar ein interessantes Konzept, aber nicht so gut wie die Verwendung eines beliebigen Bildes.

Wählen Sie auf der Seite PC-Einstellungen den Startbildschirm aus (siehe Abbildung F) . Wie Sie sehen können, befinden sich unter dem Vorschaubild 20 Akzentmuster und 25 Vordergrund- / Hintergrundfarbkacheln. Wählen Sie ein Akzentmuster und dann die Vordergrund- / Hintergrundfarbkachel. Wenn Sie rechnen, werden Sie feststellen, dass diese beiden Gitter Ihnen 500 verschiedene Kombinationen zur Auswahl bieten. Während das nach einer Menge Auswahl klingt, sind die verfügbaren Akzente nicht allzu aufregend und das einfache Ändern der Farbe trägt wenig zur Änderung des Gesamtbildes bei. Zum Glück gibt es Decor8.

Abbildung F.

Unter dem Vorschaubild befinden sich 20 Akzentmuster und 25 Vordergrund- / Hintergrundfarbkacheln.

Holen Sie sich Decor8

Mit Decor8 von Stardock können Sie jedes Bild oder Foto auf Ihrem System für den Hintergrund des Startbildschirms verwenden, genau wie für den Desktop-Hintergrund. Ebenso wie der Desktop-Hintergrund können Sie mit Decor8 mehrere Bilder auswählen und eine Diashow auf Ihrem Startbildschirm einrichten. Zusätzlich zur Hintergrundfunktion des Startbildschirms können Sie mit Decor8 den Hintergrund des Sperrbildschirms festlegen, eigene Farbschemata erstellen und die Anzahl der Kachelreihen festlegen, die auf dem Startbildschirm angezeigt werden.

Decor8 wird als kostenlose 30-Tage-Testversion angeboten. Die Registrierung kostet nur 4, 99 US-Dollar. Sie können mehr über die Funktionen von Decor8 erfahren und das Programm von der Stardock-Website herunterladen.

Sobald Sie Decor8 heruntergeladen und installiert haben, wird das Programm automatisch gestartet. Sie finden die Kachel jedoch auf dem Startbildschirm. Der Bildschirm von Decor8 verwendet eine moderne Benutzeroberfläche (siehe Abbildung G ) und ist äußerst einfach zu bedienen.

Abbildung G.

Decor8 verwendet einen modernen UI-Bildschirm, läuft jedoch tatsächlich vom Desktop aus.

Standardmäßig scannt Decor8 Ihr System und stellt alle Standardbilder von Windows 8 einschließlich der Akzente zur Verfügung und zeigt sie alle als große Miniaturansichten an. Decor8 installiert auch eine Vielzahl eigener Images. Sie können Ordner hinzufügen, die Ihre eigenen Bilder oder Fotos enthalten, indem Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Ordner auswählen klicken. Mit den Optionen oben rechts auf dem Bildschirm können Sie auswählen, wie das Hintergrundbild angezeigt werden soll. Sie können beispielsweise das Bild verwischen oder den Kontrast anpassen. Wenn Sie mehr als ein Bild auswählen, können Sie die Diashow-Funktion nutzen.

Sie werden auch feststellen, dass Decor8 zwar die moderne Benutzeroberfläche verwendet, jedoch tatsächlich vom Desktop aus ausgeführt wird. Wie Sie sehen können, wird in der oberen rechten Ecke eine Schaltfläche zum Schließen angezeigt. Während Deco8 ausgeführt wird, wird in der Taskleiste ein Symbol angezeigt. Nette Geste!

Wenn Sie im Menü Farben auswählen, werden die Optionen angezeigt, die Decor8 zum Ändern des Farbschemas bietet. Wie Sie in Abbildung H sehen können, ist Decor8 standardmäßig so konfiguriert, dass ein Farbschema ausgewählt wird, das zu den Farben in dem Bild passt, das Sie für den Hintergrund des Startbildschirms ausgewählt haben. Sie können jedoch ein beliebiges Farbschema auswählen.

Abbildung H.

Decor8 erstellt ein Farbschema basierend auf den Farben im Bild.
Wenn Sie im Menü Optionen auswählen (siehe Abbildung I), können Sie die Anzahl der Zeilen im Startbildschirm ändern und festlegen, wie die Parallaxen-Bildlauffunktion funktionieren soll. Sie können dem Startbildschirm auch eine Uhr hinzufügen, was ebenfalls eine nette Geste ist.

Abbildung I.

Mit Decor8 können Sie nicht nur die Anzahl der Zeilen ändern, sondern auch eine Uhr auf dem Startbildschirm anzeigen.
Wenn Sie im Menü Sperrbildschirm auswählen (siehe Abbildung J), können Sie auch den Hintergrund des Sperrbildschirms in Decor8 ändern. Das ist schön, weil es in Windows 8 einen zentralen Ort zum Ändern der Hintergründe gibt.

Abbildung J.

Fügen Sie die Einstellung für den Sperrbildschirm hinzu, und Decor8 ist ein One-Stop-Shop, wenn es darum geht, Hintergründe in der modernen Benutzeroberfläche von Windows 8 zu ändern.

Was nimmst du?

Haben Sie Zeit investiert, um die Hintergründe für den Sperrbildschirm und den Startbildschirm von Windows 8 zu ändern? Denken Sie, dass die zusätzlichen Funktionen von Stardock's Decor8 mit der Investition von 4, 99 USD verbunden sind? Wie immer, wenn Sie Kommentare oder Informationen zu diesem Thema haben, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um in den TechRepublic Community-Foren vorbeizuschauen und uns von Ihnen hören zu lassen.

Lesen Sie auch:

  • Starten Sie Windows 8 direkt auf dem Desktop
  • Fügen Sie dem Windows 8-Desktop ein Menü zum Herunterfahren hinzu
  • Deaktivieren Sie den Sperrbildschirm in Windows 8 für immer

© Copyright 2020 | mobilegn.com