Leere Einträge auf der Registerkarte Windows MSCONFIG Startup

Im TR Dojo-Video dieser Woche zeige ich, wie MSCONFIG zur Behebung von Windows XP-Startproblemen verwendet werden kann. Nachdem ich meine Beschreibung der Registerkarte MSCONFIG Startup gesehen hatte, fragten mehrere Mitglieder nach einem leeren Eintrag, den sie in meinem Beispiel gesehen hatten. Mitglied schrieb:

Bill, vielen Dank für einen sehr guten, präzisen Überblick über das Dienstprogramm MSCONFIG. Die Screenshots waren großartig. Eine, insbesondere die zweite Aufnahme der Registerkarte "Start", zeigt eine Werbebuchung (aktiviert) ohne Namen, Befehl oder Speicherort. Das ist echter "Geek-Spaß", der versucht herauszufinden, was geladen wird - ist es gut, schlecht, notwendig, ein Virus? Ich habe diese Gegenstände immer gesehen und gelegentlich darauf gespielt, sie auszuschalten, um zu sehen, was passiert ist. Meistens war das eine sehr schlechte Idee, die selbst Probleme verursachte - selbst auf einem sauberen System. Könnten Sie einen Artikel oder Bericht über diese "Schurken" -Positionen anbieten und ob es eine Möglichkeit gibt, sie zu identifizieren?

Ich habe im Diskussionsthread des ursprünglichen Blogposts geantwortet, dachte aber, dass auch ein separater Post gerechtfertigt ist.

Die auf der Registerkarte MSCONFIG-Start angezeigten Einträge entsprechen den Registrierungseinträgen in den Schlüsseln, die in der Spalte Speicherort der Registerkarte Start angezeigt werden. Die meisten Einträge befinden sich in einem der folgenden Schlüssel:

  • HKLM \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Run
  • HKLM \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ RunOnce
  • HKCU \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Run
  • HKCU \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ RunOnce

Leere MSCONFIG-Einträge treten auf, wenn ein Registrierungswert vorhanden ist, aber keine Daten enthält. Dies kann auftreten, wenn die Installation oder Deinstallation einer Anwendung fehlschlägt oder wenn eine Malware die Registrierung geändert hat.

Abbildung A: Leerer Eintrag auf der Registerkarte Windows MSCONFIG Startup Bei dem im Video gezeigten System wurde der leere Eintrag auf der Registerkarte MSCONFIG-Start (wie in Abbildung A dargestellt ) durch einen Registrierungswert namens MSWheel (wie in Abbildung B dargestellt ) verursacht - die Software für Microsoft Intellipoint-Mäuse. Abbildung B: Leerer MSCONFIG-Starteintrag in der Windows-Registrierung Ich habe den Registrierungswert gelöscht und der leere Eintrag auf der Registerkarte MSCONFIG-Start ist verschwunden (siehe Abbildung C ). Abbildung C: Leerer Eintrag von der Registerkarte Windows MSCONFIG Startup entfernt

© Copyright 2020 | mobilegn.com