Hinzufügen von Nachrichten zum Anmeldebildschirm von Windows 7

Wenn Sie für die Verwaltung von Windows 7-Systemen verantwortlich sind, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind oder über mehrere Benutzerkonten verfügen, möchten Sie möglicherweise dem Anmeldebildschirm eine Warnmeldung hinzufügen. Möglicherweise möchten Sie auch Anmeldestatistiken auf dem Anmeldebildschirm anzeigen. Glücklicherweise kann dies leicht erreicht werden, indem einige vorhandene Registrierungseinstellungen angepasst und eine neue Einstellung hinzugefügt werden.

In dieser Ausgabe des Windows-Desktopberichts werde ich Ihnen zeigen, wie Sie in die Registrierung von Windows 7 eintauchen, um die entsprechenden Änderungen vorzunehmen.

Bearbeiten der Registrierung

Es ist wichtig zu beachten, dass die Registrierung für das Betriebssystem von entscheidender Bedeutung ist. Eine Änderung kann gefährlich sein, wenn Sie versehentlich einen Fehler machen. Daher sollten Sie sich einige Momente Zeit nehmen, um Ihr System zu sichern, indem Sie einen Wiederherstellungspunkt sowie ein Systemabbild im Sicherungs- und Wiederherstellungstool erstellen. Auf diese Weise können Sie Ihr System wiederherstellen und sofort wieder arbeiten, wenn etwas schief geht.

Um den Registrierungseditor zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche Start, geben Sie Regedit in das Feld Suche starten ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn das Dialogfeld "Benutzerkontensteuerung" angezeigt wird, reagieren Sie entsprechend.

Fertig machen

Suchen Sie nach dem Start des Registrierungseditors den folgenden Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ System

Mit diesem in Abbildung A gezeigten Schlüssel können Sie alle folgenden Änderungen am Anmeldebildschirm vornehmen.

Abbildung A.

Mit dieser Taste können Sie alle erforderlichen Änderungen am Anmeldebildschirm vornehmen.

Die Warnmeldung

Die Warnmeldung, die Sie dem Anmeldebildschirm von Windows 7 hinzufügen, besteht aus zwei Teilen: dem Titel und dem Nachrichtentext.

Um der Warnmeldung einen Titel hinzuzufügen, suchen Sie den Wert für legalnoticecaption und doppelklicken Sie darauf . Wenn das Dialogfeld DWORD bearbeiten angezeigt wird, geben Sie den Titel in das Textfeld Wertdaten ein (siehe Abbildung B ) und klicken Sie auf OK. Wie Sie sehen können, habe ich in meinem Beispiel eine Begrüßungsnachricht verwendet, aber Sie können im Wesentlichen alles eingeben, was Sie für Ihren Titel wünschen. Sie können bis zu 80 Zeichen, einschließlich Leerzeichen, für den Titel verwenden.

Abbildung B.

Mit dem Wert legalnoticecaption können Sie einen Titel für Ihre Warnmeldung angeben.
Suchen Sie zum Hinzufügen der Warnmeldung den Wert legalnoticetext und doppelklicken Sie darauf . Wenn das Dialogfeld DWORD bearbeiten angezeigt wird, geben Sie die Warnmeldung in das Textfeld Wertdaten ein (siehe Abbildung C ) und klicken Sie auf OK. Wie Sie sehen, habe ich in meinem Beispiel die Benutzer an die Regeln im Labor erinnert. Auch hier können Sie im Wesentlichen alles eingeben, was Sie für Ihren Nachrichtentext wünschen. Sie können bis zu 16.383 Zeichen, einschließlich Leerzeichen, für den Nachrichtentext verwenden. Ich musste jedoch nie so viele Zeichen für meine Nachrichten verwenden.

Abbildung C.

Sie können viel Text in den Wert legalnoticetext eingeben.

Anmeldungen verfolgen

Wenn Sie die auf Ihrem System vorgenommenen Anmeldungen verfolgen möchten, können Sie den Anmeldebildschirm so konfigurieren, dass Anmeldestatistiken angezeigt werden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Systemtaste und wählen Sie Neu | DWORD (32-Bit) -Wert. Wenn der neue Wert angezeigt wird, geben Sie DisplayLastLogonInfo ein und drücken Sie zweimal die Eingabetaste. Wenn das Dialogfeld DWORD bearbeiten angezeigt wird, geben Sie einfach eine 1 in das Textfeld Wertdaten ein (siehe Abbildung D ) und klicken Sie auf OK.

Abbildung D.

Wenn Sie die auf Ihrem System vorgenommenen Anmeldungen nachverfolgen möchten, setzen Sie den Wert DisplayLastLogonInfo auf 1.

Die neue Anmeldeanzeige

Wenn Sie nun Ihr System neu starten und auf den Anmeldebildschirm zugreifen, wird die Warnmeldung angezeigt (siehe Abbildung E) . Klicken Sie einfach auf OK und Sie sehen Ihr Benutzersymbol und können den Anmeldevorgang fortsetzen.

Abbildung E.

Die Warnmeldung wird oben auf dem Anmeldebildschirm angezeigt.
Wenn Sie auf dem Anmeldebildschirm Ihr Benutzersymbol auswählen und Ihr Kennwort eingeben, wird die Anmeldestatistik angezeigt (siehe Abbildung F) . Klicken Sie einfach auf OK, um den Anmeldevorgang abzuschließen, und Sie sehen den Desktop sofort wie gewohnt.

Abbildung F.

Nachdem Sie auf Ihr Benutzersymbol geklickt haben, werden die Anmeldestatistiken auf dem Anmeldebildschirm angezeigt.

Was nimmst du?

Verwenden Sie diese Techniken wahrscheinlich, um dem Anmeldebildschirm in Windows 7 eine benutzerdefinierte Nachricht hinzuzufügen? Wenn ja, unter welchen Umständen und mit welchen Gründen? Wirst du es für die Arbeit oder zum Spaß tun? Wie immer, wenn Sie Kommentare oder Informationen zu diesem Thema haben, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um in den TechRepublic Community-Foren vorbeizuschauen und uns von Ihnen hören zu lassen.

© Copyright 2020 | mobilegn.com