Fügen Sie unter Windows Phone 7 ein Exchange-Konto hinzu

Ich mag die Art und Weise, wie Windows Phone 7 E-Mails verarbeitet - es ist einfach zu lesen und einfach zu verwalten. Ich habe auch erfahren, dass es ziemlich einfach ist, Ihrem Windows Phone 7-Gerät ein Microsoft Exchange-Konto hinzuzufügen, sofern Sie über die erforderlichen Informationen verfügen.

Bevor Sie diese Liste mit Schritten zum Hinzufügen Ihres Exchange 2007- oder Exchange 2010-Kontos zu Ihrem Telefon ausführen können, müssen Sie über folgende Informationen verfügen:

  • Dein Benutzername.
  • Ihr Passwort.
  • Ihr Domainname.
  • Der Name des Servers, auf dem Outlook Web App für Ihre Organisation ausgeführt wird.

Windows Phone 7 und Screenshots

Eine meiner großen Frustrationen mit Windows Phone 7 ist, dass es keine Möglichkeit gibt, Screenshots auf dem Gerät zu machen. Microsoft hat angegeben, dass dies derzeit keine Priorität hat. Aus Sicht des Unternehmens-Supports könnte dies das Gerät zu einem Nichtstarter machen, da es unmöglich ist, eine angemessene Dokumentation zu erstellen, wenn Sie keine Fotos des Geräts aufnehmen können. Der von Microsoft bereitgestellte Emulator ist, gelinde gesagt, einfach. Ich habe sogar erfolglos einen nicht unterstützten, entsperrten Emulator ausprobiert - dieser Emulator bietet nicht die Möglichkeit, ein E-Mail-Konto hinzuzufügen.

In diesem Tutorial habe ich Fotos von den Schritten gemacht, die mit der Kamera meines iPhones beschrieben wurden, und die Ergebnisse sind leider nicht spektakulär.

Fügen Sie Ihr Exchange-Konto Ihrem WP7-Telefon hinzu

1. Navigieren Sie auf dem Startbildschirm zur App-Liste.

2. Wählen Sie Einstellungen.

3. Wählen Sie auf der Seite Einstellungen die Option E-Mail & Konten ( Abbildung A ). Abbildung A.

Wählen Sie in diesem Bildschirm E-Mail und Konten
4. Wählen Sie die Option Konto hinzufügen ( Abbildung B ). Abbildung B.

Fügen Sie ein neues Konto hinzu
5. Fügen Sie aus der Liste der verfügbaren E-Mail-Kontotypen ein Outlook-Konto hinzu ( Abbildung C ). Abbildung C.

Fügen Sie ein Outlook-Konto hinzu

6. Geben Sie im Feld E-Mail-Adresse Ihre von Exchange gehostete E-Mail-Adresse ein.

7. Geben Sie im Feld Passwort Ihr Passwort ein.

8. Tippen Sie auf die Schaltfläche Anmelden ( Abbildung D ). Abbildung D.

Geben Sie die Kontodaten an
Die Einstellungen für Ihren Exchange-Server werden möglicherweise gefunden oder nicht - dies hängt davon ab, ob das Telefon Informationen zur automatischen Erkennung finden kann. Wenn Informationen zur automatischen Erkennung gefunden werden, ist der Vorgang abgeschlossen und Ihre Informationen werden synchronisiert. Wenn Informationen zur automatischen Erkennung nicht gefunden werden oder unvollständig sind, müssen Sie weitere Informationen angeben ( Abbildung E ). Wenn Sie etwas falsch eingegeben haben, können Sie es auch auf dem nächsten Bildschirm ändern. Abbildung E.

Geben Sie nach Bedarf zusätzliche Einstellungen an
In den Abbildungen F und G sehen Sie die Informationen, auf die zugegriffen werden kann, wenn Sie auf die erweiterten Kontoeinstellungen zugreifen können. Es ist wirklich alles eine Seite, aber da es nicht auf eine einzelne Seite passt, zeige ich es als zwei Bilder. Wenn der zweite Versuch, Ihre Einstellungen zu überprüfen, fehlschlägt, können Sie auf diesen Bildschirm zugreifen, indem Sie auf die Schaltfläche Erweitert klicken. Beachten Sie auf dieser Seite, dass Sie den Namen des Servers, auf den Sie zugreifen möchten, manuell eingeben können. In dieses Feld müssen Sie die Adresse für den Outlook Web App-Server eingeben. Abbildung F.

Seite eins der erweiterten Einstellungen
Abbildung G.

Seite zwei der erweiterten Einstellungen

Weitere Windows Phone 7-Ressourcen auf TechRepublic

  • Windows Phone 7: Vor- und Nachteile für Unternehmensbenutzer
  • 10 Dinge, die Netzwerkadministratoren über Windows Phone 7 wissen müssen
  • 10 Dinge, die man an Windows Phone 7 lieben und hassen sollte
  • Samsung Focus Test: Das erste großartige Windows Phone 7-Gerät

© Copyright 2020 | mobilegn.com