Null Sterne: 57% der Mitarbeiter bewerben sich nicht bei einem Unternehmen mit negativen Online-Bewertungen

5 Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten am Arbeitsplatz Eine schlechte Kommunikation bei der Arbeit kann die Arbeitsmoral beeinträchtigen, die Produktivität beeinträchtigen und sogar Kunden entfremden. So vermeiden Sie Kommunikationsfehler am Arbeitsplatz.

Laut einem Bericht von Randstad US und Future Workplace vom Dienstag hat die Technologie einen großen Einfluss auf die Mitarbeitererfahrung und den Lebenszyklus, von der Einstellung und Einbindung bis hin zur Arbeit und Bindung. Manager und Mitarbeiter vertreten jedoch unterschiedliche Ansichten zu den Auswirkungen von Technologie und digitalen Kanälen auf den Einstellungsprozess. Dies ergab der Bericht, der nach einer Befragung von mehr als 1.200 US-Personalleitern, Vorgesetzten und Mitarbeitern ermittelt wurde.

Etwa 66% der Manager gaben an, dass negative Online-Bewertungen des Unternehmens ihre Fähigkeit zur Rekrutierung von Top-Talenten nicht wesentlich beeinträchtigen. 57% der Mitarbeiter gaben jedoch an, dass sie sich nicht einmal bei einem Unternehmen mit negativen Bewertungen bewerben werden.

In Bezug auf das Screening von Bewerbern stimmten 63% der Arbeitgeber zu, dass Online-Bewertungen von Fähigkeiten für das Screening von Bewerbern effektiver sind als künstliche Intelligenz (KI), so der Bericht. Weitere 37% der Arbeitgeber gaben an, dass Online-Tests dazu beitragen, intelligentere Einstellungsentscheidungen zu treffen, die Effizienz zu steigern und die Zeit für die Besetzung einer Position zu erhöhen.

Etwa die Hälfte (51%) der befragten Mitarbeiter gab an, während ihrer Arbeitssuche einen Online-Fähigkeitstest absolviert zu haben, während nur 6% angaben, während der Jagd mit KI interagiert zu haben.

Die Technologie bringt auch am Arbeitsplatz eine Reihe von Herausforderungen mit sich, so der Bericht. Mehr als die Hälfte der Manager (56%) und Mitarbeiter (55%) gaben an, dass sie jetzt digitale Kommunikationskanäle nutzen, um Arbeitskonflikte zu bewältigen, anstatt die Situation persönlich oder telefonisch zu besprechen. Laut dem Bericht ermutigt die Technologie auch zu sofortigen Maßnahmen bei der strategischen Planung, stimmten 79% der Manager zu.

Die Art der Technologie erhöht auch den Druck für die Mitarbeiter, "immer auf dem Laufenden" zu sein, heißt es in dem Bericht. Mehr als die Hälfte der Arbeitgeber (53%) gab an, dass sie erwarten, dass Arbeitnehmer im Urlaub zumindest manchmal auf Geschäftsnachrichten reagieren. Mehr als 20% der Mitarbeiter gaben an, dass sie genau das immer oder sehr oft tun. Generell reagieren Gen Z- und Millennial-Mitarbeiter viel häufiger auf Geschäftsnachrichten, wenn sie nicht im Büro sind, als Gen X- oder Baby Boomer-Mitarbeiter.

Auf die Frage, warum sie im Urlaub auf geschäftliche Nachrichten antworten, gaben die Mitarbeiter die wichtigsten Gründe an: Sie lieben ihre Arbeit (21%), denken, dass dies gut für ihre Karriere ist (18%) oder fühlen sich schuldig, wenn sie nicht antworten (16%).

"In dieser Geschäftswelt rund um die Uhr brauchen Mitarbeiter eine Pause von der Arbeit, um ihre Gesundheit, ihr Glück und ihre Produktivität zu erhalten", so Dan Schawbel, Research Director von Future Workplace. "Unsere Studie ergab, dass Manager ihre Mitarbeiter nicht immer dazu ermutigen, dringend benötigte Ferien zu machen, und selbst wenn sie dies tun, besteht die Erwartung und Schuld, auf geschäftliche E-Mails zu antworten. Wenn Sie Ihr Telefon nicht haben, ist dies der neue Urlaub. Arbeitgeber sollten dieses Thema annehmen ernsthafter, wenn sie das beste Talent engagieren und behalten wollen. "

Weitere Informationen finden Sie in drei Möglichkeiten, wie Manager eine gesunde Work-Life-Balance bei TechRepublic fördern können.

Executive Briefing Newsletter

Entdecken Sie die Geheimnisse des Erfolgs von IT-Führungskräften mit diesen Tipps zum Projektmanagement, zu Budgets und zum Umgang mit alltäglichen Herausforderungen. Lieferung dienstags und donnerstags

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com