Arbeiten mit Safari-Erweiterungen: Einige zum Ausprobieren

Safari 5 war aus einem Grund ein bedeutendes Versions-Upgrade: Erweiterungen. Die anderen Verbesserungen an Safari waren leistungsbezogen. schön, aber nicht erderschütternd. Die Unterstützung für Erweiterungen hat dem Safari-Webbrowser im Vergleich zu anderen Browsern wie Google Chrome und Firefox endlich schmerzlich fehlende Funktionen verliehen.

Die offizielle Apple-Ressource für Erweiterungen ist die Safari Extensions Gallery, die alle von Apple genehmigten Erweiterungen für Safari enthält. Eine weitere großartige Ressource, die viele Erweiterungen zeigt, die nicht in der Safari Extensions-Galerie enthalten sind, ist der Safari Extensions-Blog.

Erweiterungen sind einfach zu installieren. Wechseln Sie in den Safari-Einstellungen zum Bereich "Erweiterungen". Von hier aus können Sie die Unterstützung für Erweiterungen vollständig aktivieren (oder deaktivieren). Sie können die installierten Erweiterungen anzeigen und bei Bedarf deinstallieren. oder optimieren Sie die konfigurierbaren Optionen für die installierten und prüfen Sie schnell, ob Updates für Ihre aktuell installierten Erweiterungen verfügbar sind.

Sie können festlegen, dass Safari neue Updates automatisch installiert, sobald sie verfügbar sind, oder Sie können von Zeit zu Zeit selbst überprüfen, ob sie verfügbar sind, und sie aktualisieren. Im Gegensatz zu Firefox teilt Safari Ihnen beim Start nicht mit, ob neue Erweiterungen zum Aktualisieren verfügbar sind. Dies ist ein ziemlich großes Versehen von Apple, da Sie immer wieder daran denken müssen, das Einstellungsfenster zu überprüfen oder es automatisch behandeln zu lassen . Das andere Versehen ist, dass Safari Ihnen nicht sagt, wann es sie automatisch aktualisiert: keine Warnung, keine Notiz, keine Heads-Ups und kein Protokoll, um zu sehen, was wann aktualisiert wurde.

Der Mechanismus zum Aktualisieren und Installieren von Erweiterungen ist recht einfach, sodass wir einige nützliche Erweiterungen hervorheben können.

Autocomplete ist eine Erweiterung der Standardfunktion von Safari AutoFill oder eine Überschreibung ist möglicherweise ein besserer Name. Einige Websites verhindern, dass Sie bestimmte Webformulare (Finanzseiten und andere) automatisch ausfüllen. Wenn Sie sich jedoch an einem privaten Ort wie zu Hause befinden und bereit sind, das Risiko der Bequemlichkeit einzugehen, können Sie mit dieser Erweiterung das automatische Ausfüllen erzwingen. selbst wenn die Site versucht, sie einzuschränken.

Für Webentwickler bietet die BetterSource-Erweiterung viel mehr Informationen zum Anzeigen der HTML-Quelle einer Seite als die Standardansicht "Quelltext anzeigen" von Safari. Es öffnet die Quelle in einer neuen Registerkarte, hat eine Syntaxhervorhebung, zeigt Zeilennummern und kann Ihnen auch die ursprüngliche Quelle im Vergleich zur generierten Quelle anzeigen (wie es aussieht, nachdem Safari und / oder Erweiterungen es für das Rendern geändert haben).

Sessions ist eine ziemlich raffinierte Erweiterung, mit der Sie aktuelle und vorherige Sitzungen verwalten, speichern, abrufen und bearbeiten können. Sie können Sitzungen einfach wiederherstellen, wenn Safari gestartet wird, oder Sie können eine zuvor gespeicherte Sitzung aus der letzten Woche oder dem letzten Monat öffnen.

Schließlich ist Safari Access Keys eine Erweiterung, mit der Sie leicht sehen können, welche Tastaturkürzel auf einer Site verfügbar sind. Die Verknüpfungen werden für einen einfachen Zugriff in einer Symbolleiste angezeigt und können durch Drücken von STRG-OPT- TASTE ausgeführt werden.

Es gibt eine Reihe anderer Erweiterungen für Safari, von denen die meisten mit dem Anpassen der Anzeige bestimmter Webseiten zu tun haben. Einige sind nützlich, andere weniger. Wenn Sie also ein wenig mit verschiedenen Erweiterungen herumspielen, können Sie diejenigen auswählen, die Ihre Produktivität steigern oder die von Ihnen besuchten Websites verbessern.

Im Vergleich zu Chrome oder Firefox hat Safari eine sehr kleine Anzahl von Erweiterungen, aber diese Anzahl wächst schnell.

© Copyright 2020 | mobilegn.com