Warum die Konzentration auf sich selbst Sie zu einem besseren Führer macht

So werden Sie effizienter: 5 Tipps CXOs müssen ihre Führungsziele während ihrer gesamten Managementkarriere im Auge behalten. Hier ist wie.

Wenn Sie jemals mit jemandem zusammengearbeitet oder mit ihm interagiert haben, der scheinbar mühelos seine Ziele erreicht, gesund bleibt und ein großartiges Leben außerhalb der Arbeit führt, ist es leicht, sich unzulänglich zu fühlen, da diese Person scheinbar durch ein nahezu perfektes Dasein schwebt. Es gibt sicherlich einen winzigen Prozentsatz dieser Menschen, die mit wenig bis gar keiner Anstrengung ein wirklich bezaubertes Leben führen, aber zum größten Teil, wenn Sie die Männer und Frauen kennenlernen, die ein scheinbar perfektes Leben führen, werden Sie das feststellen Sie konzentrieren sich ständig darauf, sich selbst und ihre Umgebung zu verbessern.

Ihr Erfolg ist alles andere als zufällig. Top-Performer verbringen viel Zeit damit, ihr Spiel von Gesundheit und Fitness bis hin zu alltäglichen Dingen wie den Tools, die sie für das Aufgabenmanagement verwenden, zu verbessern. Fazit: Wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich auf sich selbst zu konzentrieren, kann sich dies enorm auszahlen.

Warum ich?

Es mag egoistisch erscheinen, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Als Führungskräfte führen wir alle ein komplexes Leben mit Hunderten von Anforderungen an unsere Zeit und Aufmerksamkeit jeden Tag. Es könnte sich so anfühlen, als würde ein Moment, in dem Sie sich auf sich selbst konzentrieren, Zeit stehlen, die der Arbeit, der Familie oder Freunden gewidmet sein sollte. Es mag zwar edel erscheinen, sich als Letzter in die Liste der Überlegungen aufzunehmen, aber es ist auf lange Sicht schädlich. Wenn Ihr eigenes Haus nicht in Ordnung ist, ist die Zeit, die Sie all Ihren anderen Verpflichtungen widmen, die beste, die es geben kann?

Wenn Sie sich auf lange Sicht etwas Zeit nehmen, um sich zu verbessern, können Sie all diese anderen Verpflichtungen besser und effektiver erfüllen. Anstatt die Zeit, die Sie für die Selbstbeherrschung aufgewendet haben, als schuldiges Vergnügen zu betrachten, sollten Sie sie als Investition in jeden Aspekt Ihres Lebens betrachten. Wenn Sie eine bessere Leistung erbringen und sich in einem besseren mentalen Zustand befinden, ist alles, mit dem Sie interagieren, besser.

Der dreibeinige Hocker

Wenn Sie über eine Selbstverbesserung nachdenken, kann es hilfreich sein, sich auf drei große Bereiche zu konzentrieren:

  1. Ihr allgemeines geistiges und körperliches Wohlbefinden
  2. Die Gesundheit Ihrer Beziehungen
  3. Ihre Arbeit und finanzielle Gesundheit

Man könnte eine ganze Bibliothek mit Büchern füllen, die sich auf diese drei großen Kategorien beziehen; Es kann jedoch hilfreich sein, die Wechselbeziehung zwischen ihnen sowie die Besonderheiten der einzelnen Bereiche zu berücksichtigen. Zum Beispiel können Beziehungen zu einem Ehepartner, Freund oder Kollegen Ihr Stresslevel und Ihre geistige Gesundheit beeinträchtigen, sich letztendlich auf Ihre körperliche Gesundheit auswirken und einen Kaskadeneffekt erzeugen, der Sie nicht nur schrecklich fühlen lässt, sondern Sie auch zu einem weniger effektiven Menschen macht. Eine herausfordernde finanzielle Situation kann dazu führen, dass Sie zu wenig Mitarbeiter haben und zu viel essen, was sich auf mehrere Bereiche Ihres Lebens auswirkt. Nehmen Sie sich Zeit, um mehrere Facetten Ihres Lebens zu untersuchen, und Sie werden möglicherweise einen oder zwei Bereiche finden, deren Auswirkungen sich auf Ihr Leben auswirken und im Mittelpunkt Ihrer Selbstbeherrschungsbemühungen stehen sollten.

Die Kraft des Startens

Es mag entmutigend erscheinen, sich selbst zu meistern, insbesondere wenn es sich um eine mehrmonatige oder jahrelange Herausforderung handelt, z. B. die Lösung größerer finanzieller Probleme, die Verbesserung Ihrer Gesundheit oder die Reparatur oder Beendigung einer langfristigen Beziehung. Wenn ein langer Weg vor Ihnen liegt, ist es leicht, überfordert zu werden und zu reagieren, indem Sie keine Maßnahmen ergreifen. Dies wirkt sich nur weiter auf die anderen Bereiche Ihres Lebens aus und kann sogar dazu führen, dass Sie sich bei der Lösung dieser Herausforderung wie ein Versager fühlen.

Das beste Mittel gegen Lähmungen und die Angst vor großen Anstrengungen ist der Einstieg. Selbst der kleinste, unbedeutendste Schritt beginnt den Übergang von Sorgen zu Handlungen und kann beginnen, Ihren gesamten mentalen Zustand zu verändern. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um die Herausforderung aufzuschreiben und einen Plan zur Lösung des Problems zu entwerfen.

Zum Beispiel hatte ich ein stressiges Jahr mit einer Rekordmenge an Reisen, Kundenherausforderungen und einer quälenden Sorge, dass ich meiner Familie, geschweige denn mir selbst, nicht genug Aufmerksamkeit schenkte. Ich war in einem langjährigen "Funk" -Eintopf, der sich auf einen endlosen Stapel unüberwindlicher Herausforderungen konzentrierte, als meine Frau vorschlug, mein Zeitmanagement erneut zu überprüfen.

Als leistungsstarker Manager, der theoretisch an der Spitze meines Spiels stand, schien dies fast lächerlich einfach zu sein, aber ich verbrachte einen halben Tag damit, die Organisation all meiner Aufgaben neu zu gestalten und alles zu erfassen, was mir in den Sinn kam, von den alltäglichsten Jobs bis hin zu großen Arbeiten und Persönliche projekte. Das bloße "Brain Dump" von allem und jedem, was mir in den Sinn kam, veränderte meinen mentalen Zustand erheblich und in den nächsten Wochen konnte ich nicht nur meine Arbeitsleistung steigern, sondern mich auch auf meine Familie und mein Privatleben konzentrieren, ohne mich schuldig zu fühlen Ein anderer Bereich erhielt nicht die richtige Aufmerksamkeit.

Wenn nichts anderes, verpflichten Sie sich, dass Sie eine lohnende Investition in Zeit und Energie sind. Selbstbeherrschung ist kein Genuss, sondern ein Schlüsselinstrument, um Sie zu einem effektiveren und effizienteren Führer, einem besseren Freund oder Ehepartner und letztendlich zu einem besseren, effektiveren Menschen zu machen.

Executive Briefing Newsletter

Entdecken Sie die Geheimnisse des Erfolgs von IT-Führungskräften mit diesen Tipps zum Projektmanagement, zu Budgets und zum Umgang mit alltäglichen Herausforderungen. Lieferung dienstags und donnerstags

Heute anmelden

Siehe auch

  • IT-Budgetierung: Ein Spickzettel (TechRepublic)
  • Was ist Blockchain? Die Technologie und die Revolution verstehen (TechRepublic-Download)
  • Checkliste für das Lieferantenbeziehungsmanagement (Tech Pro Research)
  • Tech Budgets 2019: Ein CXO-Leitfaden (ZDNet)
  • 6 Möglichkeiten, sich aus dem Internet zu löschen (CNET)
  • Beste Aufgabenlisten-Apps zum Verwalten von Aufgaben auf jeder Plattform (Download.com)
  • CXO: Mehr Berichterstattung, die man unbedingt lesen muss (TechRepublic on Flipboard)
Bild: Ljupco Smokovski, Getty Images / iStockphoto

© Copyright 2021 | mobilegn.com