Warum Blockchain Tech sowohl real als auch Hype ist

Warum Blockchain-Technologie sowohl real als auch hype ist Vergessen Sie die Kryptowährung, sagt Chris Mohney, und konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, wie Blockchain echte Probleme im Gesundheitswesen, in den Medien und im Unternehmen lösen kann.

Dan Patterson von TechRepublic möchte wissen, ob der Blockchain-Hype real ist, und fragt einen Experten, Chris Mohney. Das Folgende ist eine bearbeitete Abschrift des Interviews.

Dan Patterson: Das andere Wort, das wir vor allem in den Medien immer wieder hören, ist Blockchain. Es gibt technologische Anwendungen für Blockchain, medizinische Anwendungen, Cloud-Anwendungen und alle Arten von IoT-Anwendungen. Für die Medienbranche könnte die Blockchain einige interessante Probleme lösen, insbesondere bei der Überprüfung von Inhalten. Wie stehen Sie zu neuen Technologien wie Blockchain? Ist das Hype und Übertreibung, oder gibt es irgendwo zwischen den PR-Pitches und der Technik eine Realität?

Mehr über Innovation

  • IBM kündigt Durchbruch in der Batterietechnologie an
  • Augmented Reality für Unternehmen: Spickzettel
  • Fotos: Die 25 schnellsten Supercomputer der Welt
  • Im Raspberry Pi: Die Geschichte des 35-Dollar-Computers, der die Welt verändert hat

Chris Mohney: Es ist beides. Ich interessierte mich zum Beispiel für Blockchains, da sie irgendwie Aufmerksamkeit erregen. Ich war weniger interessiert und jetzt bin ich fast völlig desinteressiert an dem Teil der Kryptowährung, obwohl es Möglichkeiten gibt, diesen Mechanismus als Teil der umfassenderen Blockchain-Idee dezentraler Netzwerke interessant zu machen.

Aber es gibt definitiv einen lächerlichen Hype um diese Dinge. Alles, was mit Geld zu tun hat, wird natürlich alle Arten von Scharlatanen und Schlangenöl anziehen. Genau wie bei der Arbeit, die ich in letzter Zeit geleistet habe, gab es einige sehr interessante Unternehmen, die an Dingen gearbeitet haben, die die Blockchain betreffen, um zu versuchen, bestehende Probleme anzugehen, anstatt ein Problem zu erstellen und dann eine Lösung für diese zu erfinden Löse das Problem, das du gerade erfunden hast.

Zum Beispiel verwenden zivile Medien, die Sie vielleicht gehört haben, sowohl den Kryptowährungswinkel ... als auch das Token, wie ich es lieber nenne, um zu vermeiden, dass es wie eine Investition aussieht. Die Blockchain zu verwenden, um diese unabhängigen, dezentralen Nachrichtenredaktionen zu erstellen, die einer Verfassung unterliegen - einem Blockchain-Vertrag -, ist eine Art Governance-Mechanismus. Was, ist es unbedingt notwendig, so etwas wie die Blockchain für diese Art von Arrangement zu verwenden? Wahrscheinlich nicht, aber es hilft im Prinzip trotzdem, viel ruhiger zu arbeiten. Wir werden sehen, wie sie reifen.

Aber es gibt andere Unternehmen, die ähnliche kleinere Dinge damit machen. Und die Technologie ist vielversprechend, abgesehen von dem Hype und der Lächerlichkeit. Ich würde nicht, genau wie bei irgendetwas ... Ich wäre ein bisschen zynisch in Bezug auf etwas, das so viel Aufmerksamkeit erregt, besonders wenn so viel davon schlecht informiert ist. Ich bin kein Entwickler, daher würde ich es definitiv nicht jemandem erklären können, der technisch eher geneigt ist, aber die Aussichten auf das, was ich damit gesehen habe, und mit künstlicher Intelligenz, sogar anderen Dingen, gibt es dort echte Anwendungen . Sie müssen nur die Dinge beiseite legen, die eindeutig als Fahrzeuge für den Ehrgeiz eines Menschen gedacht sind. Es könnte alles sein. Wenn es das nicht wäre, vor 10 Jahren, wären es Apps, es wäre etwas anderes.

Einige davon sind möglicherweise auch gültig, aber sie sind aus verschiedenen Gründen gültig. Und sie sind nur gültig, weil jemand in der Lage ist, seinen Willen auf den Markt zu bringen.

Innovations-Newsletter

Informieren Sie sich über Smart Cities, KI, Internet der Dinge, VR, AR, Robotik, Drohnen, autonomes Fahren und weitere der coolsten technischen Innovationen. Lieferung mittwochs und freitags

Heute anmelden

© Copyright 2021 | mobilegn.com