Web Platform Dot Org: Wie Sie dazu beitragen können

Eine Community von plattform-, marken- und browserübergreifenden Entwicklern leistet einen Beitrag zum Web Platform.org-Projekt, zu dem jeder beitragen kann. Die Web-Plattform ist eine Sammlung von Stewards aus verschiedenen Disziplinen, die kürzlich vom W3C angekündigt wurde, um an einer neuen Community-gesteuerten Website zusammenzuarbeiten, die eine umfassende und maßgebliche Quelle für die Dokumentation von Webentwicklern werden soll. Der Slogan "Ihr Web, dokumentiert!" Fasst ihre Mission zusammen.

Das W3C kündigte die Webplattform am 8. Oktober als Zusammenarbeit zwischen Adobe, Apple, Facebook, Google, HP, Microsoft, Mozilla, Nokia, Opera und dem W3C selbst als eine einzige Ressource für aktuelle, browserübergreifende und plattformübergreifende Ressourcen an und geräteübergreifende Dokumentation für bewährte Codierungsmethoden, einschließlich der folgenden:

  • Verwendung der einzelnen Funktionen der Open Web Platform mit Syntax und Beispielen;
  • Die Interoperabilität verschiedener Technologien über Plattformen und Geräte hinweg;
  • Den Standardisierungsstatus jeder Technologiespezifikation;
  • Die Stabilität und der Implementierungsstatus von Funktionen.

Die Dokumentation

Laut W3C kann jeder Inhalte zu Web Platform Docs (WPD) beitragen. Die oben genannten Organisationen - zusammen als Stewards bekannt - haben die neue Website mit ersten Dokumenten gestartet, die als Rohstoff für die Gestaltung der Community dienen. Das W3C wird als Lieferant der Website fungieren, und während sich die Open Web Platform weiterentwickelt, wird die gesamte Community, einschließlich der ursprünglichen und neuen Stewards, zur Pflege und Verbesserung des Inhalts beitragen. Alle Materialien auf der Website sind frei verfügbar und lizenziert, um das Teilen und die Wiederverwendung zu fördern.

Das WPD soll eine umfassende und maßgebliche Quelle für die Dokumentation von Webentwicklern werden, einschließlich Themen wie Barrierefreiheit, Konzepte, CSS, HTML, JavaScript und SVG. Sie bieten auch einen Ausgangspunkt für unerfahrene Webentwickler, einschließlich einer Reihe von Artikeln, die Anfänger vollständig durcharbeiten können, um ihre wesentlichen Fähigkeiten zu Beginn des Weges zum Webdesigner oder -entwickler auszubauen.

Die Liste "Hot Topics" der Webplattform enthält außerdem:

  • Segeltuch
  • WebGL
  • Transformiert
  • Video
  • Audio
  • Animationen
  • Medien-Anfragen
  • IndexedDB
  • Datei-API

Wie kann ich einen Beitrag leisten?

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Beitrag zur WPD zu leisten, sollten Sie sich zuerst registrieren und dann Ihre E-Mail-Adresse überprüfen. Der WPD: Erste Schritte-Leitfaden ist die beste Wahl, um sich an die Beitragsaufgaben zu gewöhnen. Beitragsaufgaben können zwischen fünf Minuten, einer halben Stunde und einem halben Tag liegen.

Das Flussdiagramm in Abbildung B zeigt die Schritte zum Einbringen von Inhalten in die WPD:

5-minütige Aufgaben

Zu den fünfminütigen Aufgaben gehören unter anderem das Korrigieren von Grammatik- und Rechtschreibfehlern, das Ausfüllen fehlender Informationen, das Überprüfen von voreingenommenen Inhalten und das Setzen geeigneter Flags.

Halbstündige Aufgaben

Diese reichen von der Bereitstellung neuer Beispiele über das Zusammenführen doppelter Artikel bis hin zum Ausfüllen von Stubs und Bereinigen importierter Inhalte - und mehr.

Halbtagesaufgaben

Diese sind natürlich detaillierter und umfassen das Zusammenführen von Artikeln, das Aufteilen von Artikeln, das Schreiben neuer Artikel, das Vorschlagen neuer Themen, das Verbessern der internen Dokumentation und vieles mehr.

Andere Ressourcen

Neben der Dokumentation, die der Hauptzweck von Web Platform.org ist, gibt es auch ein Forum mit aktuellen Fragen und Antworten, einen Blog mit aktuellen Artikeln über den Fortschritt der Website, einen Chat-Bereich, in dem Ihr IRC-Client verwendet wird. und Tutorials mit praktischen Lektionen zur Implementierung von Web-Technologie.

Und für Sie Webgrafikentwickler haben sie vorgeschlagen, ihr Logo neu zu mischen und wieder auf ihre Website zu verlinken, um "in Kontakt zu bleiben". Das grafische Logo der Webplattform ist unter der Creative Commons Attribution-Lizenz CC-BY 3.0 Unported lizenziert, und die schmucklose Grafik steht der Community zur Wiederverwendung und zum erneuten Mischen zur Verfügung.

Während sich die Website der Webplattform aufgrund ihrer frühen Phasen in "Alpha" befindet, gibt es bereits eine beträchtliche Menge an Inhalten, und es wird interessant sein zu sehen, wie sie sich entwickelt, da sie Beiträge und Inhalte aus der Webentwickler-Community begrüßen.

© Copyright 2021 | mobilegn.com