Die fünf größten Herausforderungen der digitalen Transformation für Unternehmen

Video: Wie CIOs die Bemühungen zur digitalen Transformation leiten können Auf dem CIO-Gipfel von Landmark in New York City erklärt Isaac Sacolick von StarCIO, wie CIOs besser mit dem Rest der C-Suite zusammenarbeiten können, um die digitale Transformation voranzutreiben.

Mehr über Innovation

  • IBM kündigt Durchbruch in der Batterietechnologie an
  • Augmented Reality für Unternehmen: Spickzettel
  • Fotos: Die 25 schnellsten Supercomputer der Welt
  • Im Raspberry Pi: Die Geschichte des 35-Dollar-Computers, der die Welt verändert hat

Innovation bleibt ein vorrangiges Ziel für Geschäftsleute, wobei Initiativen zur digitalen Transformation wegweisend sind. Laut der am Donnerstag veröffentlichten CXO-Innovationsumfrage von TIBCO aus dem Jahr 2018 werden die Ausgaben für die digitale Transformation bis Ende 2019 voraussichtlich 1, 7 Billionen US-Dollar erreichen, da die Unternehmen weiterhin Mittel für die Schaffung besserer Geschäftsökosysteme, Kundenerlebnisse, Vermögensverwaltung und mehr bereitstellen.

In dem Bericht wurden mehr als 600 Geschäfts- und IT-Experten befragt, zu deren Titeln CXO, Senior Vice President, Vice President, Senior Director und Director gehörten, um die wichtigsten Innovationsstrategien und -herausforderungen von Unternehmen zu ermitteln. Dem Bericht zufolge besteht eine positive Korrelation mit der Reife und Innovationsfähigkeit eines Unternehmens im Bereich der digitalen Transformation und zeigt, wie wichtig die Bemühungen um die digitale Transformation für die Zukunft des Unternehmens sind.

Während des digitalen Transformationsprozesses stoßen Unternehmen jedoch weiterhin auf Hindernisse. Die Umfrage identifizierte die folgenden fünf Haupthindernisse für Innovationsprojekte und die Anzahl der CXOs, mit denen sie konfrontiert sind:

  1. Begrenzte Zeit und Ressourcen (13, 3%)
  2. Begrenztes oder kein Budget (10, 66%)
  3. Sicherheitsbedenken (10, 16%)
  4. Mangel an neuen Fähigkeiten (8, 73%)
  5. Benutzerakzeptanz (Adoption) (7, 01%)

Unternehmen können diese Hindernisse bekämpfen, indem sie eine innovative Arbeitskultur schaffen und Ressourcen und Budgets an den Innovationszielen ausrichten, so der Bericht. Darüber hinaus können die richtigen Technologien helfen, indem sie die Flexibilität in vorhandenen Architekturen öffnen und Innovationsinitiativen sichern, so der Bericht. Die letzten beiden Hindernisse können gemindert werden, indem Menschen als Vermögenswerte betrachtet werden, die ihnen das Gefühl geben, geschätzt und dem Unternehmen eigen zu sein.

Mehr als zwei Drittel der Geschäftsleute gaben an, dass sie den Bemühungen ihres Unternehmens um die digitale Transformation nicht vertrauen, und stellten fest, dass sie nicht das Gefühl haben, den Status eines "Experten" erreicht zu haben. Durch die direkte Analyse und Bekämpfung dieser Hindernisse können Unternehmen jedoch besser auf digitales Fachwissen zugreifen.

In diesem TechRepublic-Artikel erfahren Sie mehr über Prognosen zur digitalen Transformation für Unternehmen im Jahr 2019.

Die großen Imbissbuden für Technologieführer:

  • Die größten Hindernisse bei der digitalen Transformation sind begrenzte Zeit und Ressourcen, begrenztes Budget, Sicherheitsbedenken, Mangel an neuen Fähigkeiten und Benutzerakzeptanz. - TIBCO, 2018
  • Unternehmen können diese Hindernisse überwinden, indem sie Geschäftsziele mit Geschäftsinitiativen in Einklang bringen. - TIBCO, 2018

Innovations-Newsletter

Informieren Sie sich über Smart Cities, KI, Internet der Dinge, VR, AR, Robotik, Drohnen, autonomes Fahren und weitere der coolsten technischen Innovationen. Lieferung mittwochs und freitags

Heute anmelden

© Copyright 2021 | mobilegn.com