Überleben der Digitalstärksten: Geschäftserfolg in einer neuen Arena

5 Bausteine, die Ihr Unternehmen für eine erfolgreiche digitale Transformation benötigt Auf dem MIT CIO Symposium 2019 diskutierte Jeanne Ross, wo Unternehmen in Bezug auf die digitale Transformation stehen.

Die Konsequenzen für Unternehmen, die nicht im Hinblick auf die digitale Transformation geplant hatten, waren gravierend. Auf der Strecke geblieben sind große Unternehmen und Buchhandlungsketten (Waldenbooks, B.Dalton, Borders, Crown) und einmalige Leuchtfeuer von Nachrichteninformationen wie die Los Angeles Times, die gegen Social Media mit eingeschränktem Charakter und sofort hochladbare Videos (The Die Zeitungsindustrie hat jährlich Einnahmen in Milliardenhöhe verloren, insbesondere ab 2013, was möglicherweise nichts damit zu tun hat, dass Jeff Bezos die Washington Post gekauft hat. ).

Laut einem neuen Bericht der International Data Corporation (IDC) wird in wenigen Jahren die Hälfte des weltweiten BIP aus digital verbesserten Produkten, Dienstleistungen und Erfahrungen stammen. Mit fünfjähriger Forschung dokumentiert IDC den Aufstieg der digitalen Wirtschaft und die digitalen Transformationen, die Organisationen durchlaufen müssen, um in dieser Wirtschaft wettbewerbsfähig zu sein und zu überleben.

Das Jahrzehnt (schockierend das zweite im 21. Jahrhundert) geht zu Ende, und dies ist ein kritischer Wendepunkt für die digitale Wirtschaft. Und da diese digitale Wirtschaft für einen wachsenden Anteil der Unternehmensumsätze verantwortlich wird, wird sie auch zu einem immer wichtigeren Punkt für die Agenden von CEOs.

Vier Schlüsselbereiche

Der IDC-Bericht empfiehlt den CEOs, sich bei der Betrachtung der digitalen Wirtschaft auf vier Schlüsselbereiche zu konzentrieren.

  • Kunden : Neue Kundenanforderungen müssen erfüllt werden, da Millennials in Spitzenverdienerjahre eintreten. Empathie mit Kunden in großem Maßstab schaffen; Pivot-Operationen von Durchsatz und Effizienz zu marktorientierten Zielen; und Vertrauen bei den Kunden schaffen.
  • Funktionen : Für den Erfolg sind neue Funktionen erforderlich. Werden Sie eine intelligente (KI-gesteuerte) Organisation, erstellen Sie Software, um innovative Services und personalisierte Erfahrungen in großem Maßstab bereitzustellen, und implementieren Sie neue Arbeitsmodelle innerhalb der Organisation.
  • Kritische Infrastruktur : CEOs müssen ihre Ansichten über kritische Infrastrukturen ändern. Physische Anlagen und Gebäude werden durch digitale IT-Infrastruktur und Konnektivität ersetzt, die erforderlich sind, um zuverlässige digitale Dienste und Erlebnisse zu gewährleisten und die allgegenwärtigen Erlebnisse zu schaffen, die digitale Kunden erwarten.
  • Branchenökosysteme : Der schwierigste Punkt auf der CEO-Agenda wird sein, was aus ihrer Branche wird, wenn sich neue Ökosysteme entwickeln und sich die Macht unter den Akteuren der Branche verschiebt. Um erfolgreich zu sein, müssen CEOs den neuen Wert in der digitalen Wirtschaft definieren, wer ihre neuen Partner sein werden und welche Rolle sie in diesen Ökosystemen spielen werden.

"Unternehmen stehen in den nächsten drei Jahren vor einem herausfordernden Zeitplan", sagte Meredith Whalen, IDC-Forschungsleiterin, in einer Pressemitteilung. "Bis Ende 2019 geht IDC davon aus, dass 46% der Unternehmen für eine erfolgreiche digitale Transformation eingerichtet sein werden - dies sind die 'digital bestimmten'."

Sie fuhr fort: "Im Jahr 2020 werden diese Organisationen 1, 3 Billionen US-Dollar für Technologien und Dienstleistungen ausgeben, die die digitale Transformation ihrer Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen sowie Organisationen ermöglichen."

Die Rose kommt jedoch von der Blüte. Sie fügte hinzu: "Aber die Ermüdung der Anleger wird ab 2021 einsetzen, und die Organisationen, die seit vier oder fünf Jahren auf Transformation hinarbeiten, werden voraussichtlich Ergebnisse zeigen. Unternehmen, die hinterherhinken, werden übernommen, aus dem Geschäft genommen oder unterworfen." Die Organisationen, die bei der digitalen Transformation erfolgreich sind, werden mit neuen Geschäftsmodellen 'multiplizierte Innovation' liefern, was zu einer signifikanten Steigerung von Produkten, Dienstleistungen und Erfahrungen führt. "

Neun Forschungspraktiken folgen

IDC soll CEOs, Entscheidungsträgern und Technologielieferanten dabei helfen, die Anforderungen der digitalen Wirtschaft zu erfüllen, und plant, 2020 neun Forschungspraktiken einzuführen, um die traditionelle Sichtweise des Technologiemarkts mit der Sicht der Geschäftsergebnisse zu verbinden.

Ziel der Praktiken wird es sein, einen Kontext zu den Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft bereitzustellen, die gewünschten Geschäftsergebnisse zu erklären, Vertrauen zu schaffen oder eine intelligente Organisation zu werden und wie Technologie eingesetzt werden kann, um diese Ergebnisse zu erzielen. Es ist geplant, dass jede Praxis mehrere IDC-Produkte unter einem gemeinsamen Thema sammelt, das sich auf die Geschäftsergebnisse bezieht, die Organisationen verfolgen werden. Die Praktiken werden global, funktionsübergreifend und als virtuelles Team organisiert sein.

Die Praktiken, sagte IDC, werden mit der oben genannten CEO-Agenda übereinstimmen. Um neuen Kundenanforderungen gerecht zu werden, konzentrieren sich drei Vorgehensweisen auf Folgendes: Aufbau von Kundenbeziehungen in großem Maßstab; Pivot-Operationen aus Effizienz und Ausfallsicherheit, um die Marktnachfrage nach Anpassung zu erfüllen; und digitale Vertrauensprogramme entwickeln.

Um die C-Suite bei der Entwicklung neuer Funktionen zu unterstützen, wird in drei weiteren Verfahren untersucht, wie: Geschäftsprozesse mit Informationen versehen werden können; ein Softwareentwickler werden, der digitale Dienste in großem Maßstab erstellt und vertreibt; und ein Arbeitsmodell erstellen, das die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine fördert und gleichzeitig neue Fähigkeiten und Arbeitserfahrungen ermöglicht.

Um das bisherige Denken darüber, was eine kritische Infrastruktur ausmacht, zu überwinden, werden zwei Vorgehensweisen zeigen, dass Geschäftsmetriken an zuverlässige digitale Dienste und Erfahrungen gebunden sind, die von der digitalen Infrastruktur abhängen, und die Konnektivität zwischen Mitarbeitern, Kunden und Betrieben koordinieren. Partner sind entscheidend für die Schaffung allgegenwärtiger Erfahrungen. Die letzte Praxis wird den CEOs helfen, neuen Wert in der digitalen Wirtschaft zu definieren.

Innovations-Newsletter

Informieren Sie sich über Smart Cities, KI, Internet der Dinge, VR, AR, Robotik, Drohnen, autonomes Fahren und weitere der coolsten technischen Innovationen. Lieferung mittwochs und freitags

Heute anmelden

© Copyright 2021 | mobilegn.com