Bewertung: Joomla! Content-Management-System

Wenn Sie nach einem Content Management System (CMS) suchen, werden Sie feststellen, dass einige Optionen verfügbar sind. Diese Optionen reichen von zu einfach bis zu komplex - und alles dazwischen. Die Joomla! Das Content-Management-System ist eines der Systeme, die eher in den Komplex fallen. Aber mit dieser Komplexität kommt eine Funktionsliste, die Sie schockieren wird, wenn Sie die Kosten berücksichtigen.

Bedarf

  • PHP 5.2 oder höher
  • MySQL 4.1 oder höher
  • Apache 2.0 oder höher
  • Microsoft IIS 7

Für wen ist es?

Joomla! ist ein Unternehmen, das ein umfassendes, stabiles und erweiterbares System benötigt, mit dem Sie eine leistungsstarke Website erstellen können. Joomla! ist perfekt für die Bereitstellung in Unternehmen geeignet, bei denen jeder Inhalt gut nachverfolgt werden muss. Joomla! beinhaltet eine steilere Lernkurve als einige der anderen CMS, aber die Auszahlung lohnt sich.

Welches Problem löst es?

Joomla! löst das Problem der Erstellung inhaltsreicher Websites und ermöglicht eine straffe Verwaltung dieser Inhalte. Während die meisten CMS-Tools es Managern nicht ermöglichen, Inhalte bis auf die detaillierteste Ebene zu organisieren, bietet Joomla! hat diese Funktionen direkt eingebaut. Also Inhalt in einem Joomla! powered Website kann fein verwaltet und angeordnet werden.

Herausragende Funktionen

  • Benutzerverwaltung: Benutzer können sich registrieren und über neun verschiedene Benutzerebenen mit jeweils unterschiedlichen Berechtigungssätzen befördert werden.
  • Medienmanager: Verwalten Sie Medien und konfigurieren Sie MIME-Typen für nahezu alle Medientypen.
  • Sprachmanager : Internationale Unterstützung für mehrere Weltsprachen und UTF-8-Codierung. Joomla! kann auch mehrere Sprachen gleichzeitig unterstützen.
  • Bannerverwaltung: Richten Sie einfach Banner ein, um den Verkehr zu fördern und Impressionen zu verfolgen.
  • Kontaktverwaltung: Helfen Sie Ihren Benutzern, einander zu finden und miteinander zu kommunizieren.
  • Umfragen: Einfache Umfrageverwaltung.
  • Suche: Interne Suchmaschine für Benutzer und Suchstatistik für Administratoren.
  • Weblink-Verwaltung: Kategorisieren Sie Weblink-Ressourcen, um die Verwendung zu vereinfachen.
  • Content Management: Das Herz von Joomla! ermöglicht es Ihnen, Ihre Inhalte nach Belieben zu organisieren.
  • Syndizierungs- und Newsfeeds: Fügen Sie Ihrer Website RSS-Feeds hinzu und syndizieren Sie Ihre eigenen Inhalte, um sie auf andere Websites zu übertragen.
  • Menü-Manager: Organisieren Sie Ihr Menü oder fügen Sie so viele Menüs hinzu, wie Sie möchten.
  • Vorlagenmanager: Verwenden und erstellen Sie Vorlagen, damit die Seitenerstellung genau Ihren Anforderungen entspricht.
  • Integriertes Hilfesystem: Helfen Sie Ihren Benutzern, das System mit einem benutzerfreundlichen Hilfesystem kennenzulernen.

Was ist los?

Das größte Problem mit Joomla! ist, dass die Installation ziemlich schuppig sein kann. Mit der aktuellen Version 1.5.10 erfordert die Installation eine Reihe von Problemumgehungen, um eine grundlegende Site zum Laufen zu bringen. Dies ist natürlich eine Anomalie, weil Joomla! ist in der Regel ein Kinderspiel zu installieren. Das nächste Problem wäre die Lernkurve. Mit Joomla! Gibt es viel zu lernen. Wenn Sie Joomla! Wenn Sie für Content-Management-Zwecke Benutzer haben, die in der Regel Handhaltung benötigen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, Ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Wettbewerbsfähige Produkte:

  • Drupal
  • Xoops
  • Plone

Fazit für Unternehmen

Wenn Sie eines der leistungsstärksten verfügbaren Content-Management-Systeme bereitstellen müssen und dies mit kleinem Budget tun möchten, ist Joomla! ist die perfekte Wahl für Sie. Nach der Installation können Ihre Benutzer den Inhalt Ihrer Website mikroverwalten, und die Endergebnisse erleichtern den Workflow für Ihre Inhaltsanforderungen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie genügend Zeit für Installation, Schulung und Einführung haben.

User-Bewertung

Haben Sie die Joomla getroffen! Content-Management-System? Wenn ja, was denkst du? Bewerten Sie das Gerät und vergleichen Sie die Ergebnisse mit denen anderer TechRepublic-Mitglieder. Geben Sie Ihre persönliche Bewertung von Joomla! in den TechRepublic Community-Foren oder lassen Sie uns wissen, wenn Sie der Meinung sind, dass wir in unserer obigen Bewertung etwas ausgelassen haben.

Lesen Sie unsere praxiserprobten Bewertungen von Hardware und Software im Product Spotlight-Newsletter von TechRepublic, der jeden Donnerstag zugestellt wird. Wir erklären, wer das Produkt verwenden würde und beschreiben, für welches Problem das Produkt entwickelt wurde.

© Copyright 2020 | mobilegn.com