Rückblick: AllCapture 3.0 Video Creator

Unabhängig davon, ob Sie Schulungsvideos für Mitarbeiter oder Marketingpräsentationen für Anbieter erstellen, Multimedia kann Ihnen dabei helfen, Ihre Botschaft zu kommunizieren. In vielen Fällen ist die effizienteste Methode zum Erstellen einer Multimedia-Präsentation die Bildschirmaufnahme-Software. AllCapture Enterprise von der balesio AG ist ein solides Beispiel für eine Anwendung, die genau das tut, was sie ankündigt.

Die überprüfte Software ist AllCapture Enterprise und wurde von balesio für diese Überprüfung bereitgestellt.

Spezifikationen

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Hauptprogramm:
    • Windows 98 oder höher
    • Mindestens 1, 2 GHz Pentium oder kompatible CPU
    • 256 MB RAM
    • 50 MB verfügbarer Festplattenspeicher
    • SVGA-Grafikkarte, 256 Farben
  • Filme oder Videos aufnehmen:
    • Windows 2000 oder höher (formatiert als NTFS)
    • Mindestens 2 GHz Pentium oder kompatible CPU
    • 1 GB RAM
    • 30 GB verfügbarer Festplattenspeicher
    • Spezielle SVGA-Grafikkarte mit mindestens 256 MB RAM (integrierte Grafiklösungen sind nicht geeignet)
  • Firma: balesio AG
  • Preis: AllCapture 199 USD, AllCapture Enterprise 289 USD (beide derzeit rabattiert)
  • Zusätzliche Informationen vom Anbieter
  • TechRepublic Fotogalerie

Für wen ist das?

AllCapture wurde für Benutzer entwickelt, die schnell Bildschirmaufzeichnungsvideos für Schulungen oder andere Kommunikationszwecke erstellen möchten, insbesondere wenn Anmerkungen und andere Verbesserungen für die Rohaufzeichnung erforderlich sind.

Welches Problem löst es?

AllCapture enthält eine Bildschirmaufnahme mit der Möglichkeit, Spezialeffekte in einer relativ vertrauten Oberfläche zu kommentieren und anzuwenden.

Eigenschaften

  • Aufnahme: Der Bildschirmaufnahmevorgang könnte nicht einfacher sein. Der Benutzer bestimmt die Bildschirmgröße und klickt auf die Aufnahmetaste. AllCapture folgt jeder Mausbewegung und jedem Klick auf eine Schaltfläche.
  • Anmerkungen: Sobald Ihre Bildschirmaufnahme abgeschlossen ist, können Sie dem Video Anmerkungen wie Chat-Sprechblasen, Hervorhebungen, Animationen, Bilder und Ton mit den einfachen Werkzeugen hinzufügen, die im Timeline-Editor bereitgestellt werden.
  • Exportieren: Ihre mit Anmerkungen versehene Bildschirmaufnahme kann in verschiedene Formate exportiert werden: Flash-Animation, Windows Media Player-Datei, MPEG-Video und eine abspielbare ausführbare Datei.

Was ist los?

  • Lernkurve: Während der grundlegende Prozess der Bildschirmaufnahme einfach ist, dauert es einige Zeit, bis Sie gelernt haben, wie Sie alle Anmerkungsfunktionen effizient nutzen können. Die Lernkurve ist nicht zu steil, aber sie ist da und sollte berücksichtigt werden.
  • Unterstützung für Flash-Filme: Das einzige Exportformat, das ich gerne gesehen hätte, ist für Flash-Videodateien (.flv). Abgesehen davon ist MPEG ein generischer Dateityp, mit dem Sie im Allgemeinen eine Möglichkeit finden können, ihn in nahezu jedes gewünschte Videoformat zu konvertieren.
  • Grundfunktionen: Die Anmerkungsfunktionen sind einfach zu verwenden und ziemlich leistungsfähig, aber einige anspruchsvollere Benutzer möchten mehr. Wenn Sie ein Experte in der Adobe Photoshop Suite sind, werden Sie feststellen, dass AllCapture einige Funktionen nicht bietet. Für typische Geschäftsanwendungen ist das Angebot von AllCapture jedoch ausreichend.

Wettbewerbsfähige Produkte

  • Camtasia
  • Adobe Captivate
  • CamStudio

Fazit für Unternehmen

Kommunikation ist heutzutage eine Hauptkompetenz für jeden, der geschäftlich tätig ist. Die Möglichkeit, einen Prozess per Screenshot anzuzeigen, ist wohl der beste Weg, um Ihre Mitarbeiter zu schulen. AllCapture behandelt die Aufzeichnung von Bildschirmaktionen mit Gelassenheit und ist relativ einfach zu bedienen. Und obwohl es eine kleine Lernkurve gibt, wenn es darum geht, die Anmerkungsfunktionen von AllCapture zu beherrschen, ist die Kurve für die meisten mäßig technisch versierten Benutzer nicht zu steil.

User-Bewertung

Haben Sie AllCapture kennengelernt oder verwendet? Wenn ja, was denkst du? Bewerten Sie Ihre Erfahrungen und vergleichen Sie die Ergebnisse mit denen anderer TechRepublic-Mitglieder. Geben Sie Ihre persönliche Bewertung in den TechRepublic Community-Foren ab oder teilen Sie uns mit, wenn Sie der Meinung sind, dass wir in unserer Bewertung etwas ausgelassen haben.

Lesen Sie unsere praxiserprobten Bewertungen von Hardware und Software im Product Spotlight-Newsletter von TechRepublic, der jeden Donnerstag zugestellt wird. Wir erklären, wer das Produkt verwenden würde und beschreiben, für welches Problem das Produkt entwickelt wurde.

Nächste Seite (Fotogalerie) >>

© Copyright 2021 | mobilegn.com