Raspberry Pi auf 11 angekurbelt? Das neue Odroid-N1 bietet Android 7.1, Sechs-Kern-Chip, 4 GB Speicher und 4K-Unterstützung

Raspberry Pi ... in weniger als zwei Minuten Sie fragen sich, was mit einem Raspberry Pi möglich ist? Finden Sie es in weniger als zwei Minuten heraus!

Wenn Sie ein Board suchen, das der Größe des Raspberry Pi nahe kommt, aber etwas mehr Schwung unter der Haube hat, haben Sie die Qual der Wahl.

Mehr über Innovation

  • IBM kündigt Durchbruch in der Batterietechnologie an
  • Augmented Reality für Unternehmen: Spickzettel
  • Fotos: Die 25 schnellsten Supercomputer der Welt
  • Im Raspberry Pi: Die Geschichte des 35-Dollar-Computers, der die Welt verändert hat

Der neueste aufgemotzte Single-Board-Computer, der angekündigt wird, ist der Odroid-N1, der ähnliche Spezifikationen wie das Samsung Chromebook Plus für 449 US-Dollar in ein versprochenes 110-Dollar-Board packt.

Das Board läuft auf einem Hexacore-Prozessor mit 4 GB Speicher, zwei USB 3.0-Anschlüssen, Gigabit Ethernet, Android 7.1 und Ubuntu 18.04 und kann über HDMI 2.0 an 4K-Displays angeschlossen werden.

Die technischen Daten des Odroid-N1 übertreffen offensichtlich die des Raspberry Pi 3 Model B für 35 US-Dollar bei weitem, abgesehen von der fehlenden Wi-Fi-Unterstützung des Pi 3, aber der Odroid ist auch erheblich teurer. Der Odroid-N1 verspricht eine vielseitige Maschine mit den Spezifikationen zur Unterstützung eines alltäglichen Linux-basierten PCs, Media Centers oder Boards für die Entwicklung von Hardware und Software.

Dank der GPU-Hardwarebeschleunigung auf YouTube im Chromium-Browser und im VLC Media Player können Sie mindestens eine reibungslose 1080p-Videowiedergabe erwarten. Das RK3399-System-on-a-Chip des Odroid ist im Samsung Chromebook Plus sogar für eine weitgehend reibungslose 4k-Videowiedergabe geeignet. Dies ist möglicherweise beim Odroid-N1 möglich.

CPU- und GPU-Benchmarks unter Ubuntu 18.04 des Odroid-Herstellers Hardkernel zeigen, dass der Odroid-N1 den Raspberry Pi 3 Model B deutlich übertrifft. Die folgende Grafik zeigt eine Reihe von Multi-Core-CPU-Benchmarks.

Bild: Hardkernel

Andere Single-Core-Benchmarks zeigen, dass der armbasierte Cortex A72-basierte CPU-Kern des Odroid-N1 etwa 20 bis 30% schneller ist als der armbasierte Cortex A15-CPU-Kern seines Vorgängers, des Odroid-XU4.

Ein weiterer Vorteil gegenüber dem Pi 3 ist die Integration von zwei SATA3-Ports zur Unterstützung von Hochgeschwindigkeitsspeicher, wobei der Odroid-N1 in Hardkernel-Tests eine Lese- / Schreibgeschwindigkeit von ca. 380 MB / s auf einer angeschlossenen SSD erreichen kann.

Für diejenigen, die ihre eigene Hardware entwickeln möchten, enthält der Odroid-N1 40 universelle Eingangs- / Ausgangsstifte zum Anschließen an hausgemachte Elektronik.

Eine Einschränkung ist, dass das kommende RockPro64-Board sehr ähnliche Spezifikationen wie das Odroid-N1 hat, abzüglich der SATA-Ports, und im März für den niedrigeren Preis von 79 US-Dollar erhältlich sein wird. Odroid-Boards lassen sich jedoch im Allgemeinen gut bewerten, mit Lob für ihre gute Softwareunterstützung und hilfreiche Community, ein echtes Plus beim Einrichten und Ausführen von Boards. Bisher hat Hardkernel Version 4.4LTS des Linux-Kernels auf dem Odroid-N1.

Im Gegensatz dazu kritisierten Bewertungen eines 2016er Boards der Hersteller des RockPro64 die "spärliche" Software und Dokumentation.

Software-Support und Community sind ein Bereich, in dem der Pi möglicherweise der stärkste verfügbare Single-Board-Computer ist. Dies ist einer der Gründe, warum es im Vergleich zu seinen Konkurrenten so einfach ist, den Pi in Betrieb zu nehmen.

Hardkernel hofft, im Mai oder Juni dieses Jahres mit der Massenproduktion des Odroid-N1 beginnen zu können, warnt jedoch davor, dass es zu Verzögerungen kommen könnte, wenn ein Anstieg der DRAM-Kosten das Board "unerschwinglich" macht. Bei ausreichender Nachfrage wird die Veröffentlichung eines Odroid-N1-Lite-Modells für 75 US-Dollar in Betracht gezogen, das abgesehen von 2 GB RAM und keinen SATA-Anschlüssen dieselben Spezifikationen aufweist.

Technische Daten

  • Betriebssystem: Ubuntu 18.04 oder Debian Stretch mit Kernel 4.4 LTS, Android 7.1
  • System-on-a-Chip: Rockchip AArch64 RK3399 mit Hexa-Core-Prozessor
  • CPU: Dual-Core-ARM-Cortex-A72-2-GHz-Prozessor und Quad-Core-ARM-Cortex-A53-1, 5-GHz-Prozessor, große kleine Architektur
  • GPU: Mali-T860MP4 GPU, unterstützt OpenGL ES1.1 / 2.0 / 3.0, OpenCL 1.2
  • Speicher: 4 GB DDR3-1866 RAM, Zweikanalschnittstelle für 64-Bit-Datenbusbreite
  • SATA: 2 x SATA3-Port, native SATA-Implementierung über PCIe-gen2-zu-SATA3-Schnittstelle
  • eMMC 5.0 (HS400) Flash-Speicher und ein UHS-fähiger Micro-SD-Steckplatz.
  • USB: 2 x USB 3.0-Host, 2 x USB 2.0-Host.
  • Konnektivität: Gigabit-Ethernet-Port
  • Anzeige: HDMI 2.0 für 4K-Ausgabe
  • Erweiterung: 40-poliger GPIO-Anschluss
  • Größe: ca. 90 x 90 x 20 mm (ohne Kühler)
  • Stromversorgung: 12V / 2A-Eingang (Für den Anschluss von zwei 3, 5-Zoll-Festplatten ist ein 12V / 4A-Netzteil erforderlich.)
  • Preis: US $ 110 (kann sich aufgrund der DRAM-Preise ändern)
Bild: Hardkernel

Open Source Wöchentlicher Newsletter

Sie möchten unsere Tipps, Tutorials und Kommentare zum Linux-Betriebssystem und zu Open Source-Anwendungen nicht verpassen. Dienstags geliefert

Heute anmelden

Lesen Sie mehr über Einplatinencomputer

  • Raspberry Pi: Der Leitfaden für kluge Personen
  • Günstige Raspberry Pi-Alternativen: 20 Computer, die weniger kosten als der Pi 3
  • Dieser $ 20 Raspberry Pi-Rivale läuft mit Android und bietet 4K-Video
  • Günstiger, aber leistungsstarker Raspberry Pi-Rivale: 25 US-Dollar Pine H64 bietet 4K HDR-Video, PCIe und USB 3.0
  • Willst du einen stärkeren Raspberry Pi? Wählen Sie aus diesen 20 Alternativen
  • GCHQ baut Monster Raspberry Pi Cloud mit OctaPi Formation (ZDNet)
  • 25 lustige Dinge mit einem Raspberry Pi (CNET) zu tun
  • So geben Sie Ihrem Raspberry Pi mit dem Intel Neural Compute Stick eine hochmoderne Computer Vision
  • Raspberry Pi 3: Die Insider-Geschichte des neuen 35-Dollar-Computers
  • Raspberry Pi im Jahr 2017: Neue Boards, neue Betriebssysteme und mehr
  • Wählen Sie ein Raspberry Pi OS? Hier ist die endgültige Liste
  • Der Rivale von Raspberry Pi liefert einen 4K-Android-Computer für nur 25 US-Dollar
  • Raspberry Pi und Docker: Winziger 35-Dollar-Computer erhält wichtige neue Version von HypriotOS (ZDNet)
  • Verwandeln Sie jede Festplatte mit Raspberry Pi (CNET) in einen Netzwerkspeicher.

© Copyright 2021 | mobilegn.com