Wie man als Unternehmer erfolgreich ist: 5 Wege

Warum Städte Unternehmer unterstützen müssen Für viele Städte kommt das wahre Beschäftigungswachstum von kleinen lokalen Unternehmen, so Scott Fadness, der Bürgermeister von Fishers, Indiana.

Unabhängig davon, ob Unternehmen sich für eine Verkleinerung entscheiden oder Mitarbeiter ihre Arbeit aus anderen Gründen kündigen, entscheiden sich viele Fachkräfte für eine unabhängige Arbeit. Mit technologischen Innovationen wird die Gründung eines Unternehmens praktikabler als je zuvor, was sich angesichts der Beliebtheit bei Start-ups zeigt.

Starten und Erstellen eines Startups: Ein Leitfaden für Gründer (kostenloses PDF) (TechRepublic)

Seth Newab und Efstathios Giannoutsos haben fünf Erfolgsstrategien zusammengestellt, um Fachleuten dabei zu helfen, über Unternehmertum nachzudenken.

"Es war nie mein Plan, eine Praxis zu leiten oder sogar gemeinsam zu leiten", sagte Giannoutsos, Kieferorthopäde und Co-Autor mit Newman, " Giving It Straight: Alles, was Sie jemals über Kieferorthopädie wissen wollten, aber Angst hatten." Fragen Sie, sagte in einer Presse-E-Mail. "Die größte Herausforderung bestand anfangs darin, Kunden zu finden, aber wir haben gelernt, verschiedene Ressourcen zu nutzen und uns auf der Geschäftsseite weiterzubilden, wie wir es in unserer gewählten Karriere getan haben."

Hier sind die fünf Tipps, die Newman und Giannoutsos für Fachleute vorgeschlagen haben, die auf Unternehmertum umsteigen:

1. Sei leidenschaftlich

"Überlegen Sie, wie die Führung Ihres eigenen Unternehmens Ihre Karriere verändern und in die Höhe schnellen kann", sagte Newman in der E-Mail. "Diese Art von Geist regt dich und alle um dich herum an."

2. Dulden Sie keine Ineffizienz

"Sie können Probleme beheben, die aufgrund Ihres Fachwissens und der Freiheit, nicht auf typische Unternehmenshindernisse zu stoßen, schnell auftreten", sagte Giannoutsos in der E-Mail. "Wenn Sie oder Ihr Geschäftspartner in zu langsamen Arbeitsprozessen stecken, analysieren Sie die Ineffizienzen und überlegen Sie, wo Sie Lösungen implementieren könnten."

3. Gehen Sie mehr Risiko ein

"Ein Geschäftsinhaber kennt die Risiko-Ertrags-Möglichkeiten, und durch gut kalkulierte Aufnahmen können größere Belohnungen erzielt werden", sagte Newman in der E-Mail. "Nehmen Sie sich Zeit für Strategien und hören Sie den bestqualifizierten Mitarbeitern zu, die für Sie arbeiten, um einen genauen Plan zu entwickeln."

4. Setzen Sie das Brainstorming fort

"Nehmen Sie sich jede Woche Zeit für Brainstorming-Sitzungen mit Ihren Mitarbeitern - und denken Sie daran, Spaß daran zu haben", fügte Giannoutsos in der E-Mail hinzu.

5. Setzen Sie Ihren Träumen keine Grenzen

"Der wichtigste Aspekt des Unternehmergeistes ist grenzenlos - der Himmel ist die Grenze", stellte Newman in der E-Mail fest. "Viele Menschen sind in der Belegschaft darauf eingestellt, realistisch und praktisch zu sein, aber große Träume stellen die Mission für Ihr Unternehmen dar, und deshalb sind Sie Unternehmer geworden."

Weitere Informationen finden Sie in 4 Lektionen, die Startups aus dem Silicon Valley von HBO auf TechRepublic lernen können.

Technische Nachrichten Sie können Newsletter verwenden

Wir liefern die besten Business-Tech-Nachrichten über die Unternehmen, die Menschen und die Produkte, die den Planeten revolutionieren. Täglich geliefert

Heute anmelden

Siehe auch

  • So berechnen Sie die Abschreibung auf Computerhardware: Ein Spickzettel (TechRepublic)
  • Tipps zur Auswahl des besten Webhosts für Ihr Unternehmen (TechRepublic-Download)
  • Funktionsvergleich: Helpdesk-Ticketverwaltungslösungen (TechRepublic Premium)
  • So sichern Sie Google Mail: Die ultimative Anleitung (ZDNet)
  • Beste Cloud-Services für kleine Unternehmen (CNET)
  • Beste Aufgabenlisten-Apps zum Verwalten von Aufgaben auf jeder Plattform (Download.com)
  • Technische Tipps für kleine und mittlere Unternehmen (TechRepublic on Flipboard)
jacoblund, Getty Images / iStockphoto

© Copyright 2021 | mobilegn.com