Firefox 5 Test: Tab Perfektion

Wenn Sie ein Tab-Junkie sind, ist der perfekte Browser für Sie fast angekommen. Ich spreche natürlich von Firefox 5. Die letzten Iterationen des Open-Source-Browsers von Mozilla haben die Leistung wirklich verbessert. Es schien, dass die Entwickler sich mehr mit größeren, besseren und auffälligeren Funktionen als mit der Leistung befassten. Dies gilt insbesondere im Vergleich zu Google Chrome. Firefox konnte der von Chrome angebotenen Geschwindigkeit einfach nicht gerecht werden. Aus diesem Grund strömten viele Benutzer zum schnelleren Browser.

Was ist seitdem passiert? Nun, Firefox hat es geschafft, einen kleinen Leistungsschub zu erzielen (zumindest scheint es in der realen Anwendung) und (wie zu erwarten war) wurden weitere Funktionen hinzugefügt. Und so geht es ... vor der Aufführung aufblähen. Aber dieses Mal sind die hinzugefügten Funktionen nicht nur wirklich beeindruckend, sie sind auch unglaublich nützlich.

Ich spreche von Tabs. Das ist richtig - diese Funktion, an die sich die meisten von uns gewöhnt haben, wenn wir einen Browser (oder manchmal eine Anwendung) sehen. Ohne sie wissen wir nicht, wie wir uns verhalten sollen. Registerkarten sind de facto zur Standard-Webbrowser-Oberfläche geworden, und jeder Benutzer, der sie nicht nutzt, versteht nicht wirklich, wie er seine Fenster am besten nutzen kann.

Aber was ist mit den Tab-Junkies? Was ist mit den Benutzern (wie ich), die ständig viel zu viele Registerkarten öffnen, was nur dazu dient, das Browserfenster zu überladen und den Benutzer zu verwirren? Firefox 5 hat einige ziemlich große Schritte unternommen, um die Erfahrung für den Tab-Junkie einfacher und organisierter zu machen. Und sie haben bemerkenswerte Arbeit geleistet. Lassen Sie mich die beiden Hauptfunktionen veranschaulichen, die die Entwickler hinzugefügt haben, um Registerkarten zu verbessern.

App-Registerkarten

Wenn Sie Websites haben, die Sie immer geöffnet haben, können Sie jetzt eine Registerkarte als App-Registerkarte anheften (links). Ein App-Tab ist im Grunde ein viel kleinerer Tab (der das Site-Favicon anstelle des Site-Namens für den Tab-Namen verwendet), der immer vorhanden ist. Dies ist perfekt für Websites wie Twitter, Facebook, Ihre Blog-Site oder eine arbeitsbezogene Site. Wenn Sie Firefox 5 öffnen, werden diese App-Registerkarten automatisch geöffnet und können verwendet werden.

Der Screenshot zeigt App-Registerkarten in Aktion. Wie Sie sehen können, befinden sich ganz links in der Registerkartenleiste vier App-Registerkarten (Twitter, Facebook, mein Goodreads-Profil und mein Blog). Um eine App-Registerkarte zu erstellen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte und wählen Sie dann Als App-Registerkarte anheften. Um eine Registerkarte von einer App-Registerkarte zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App-Registerkarte und wählen Sie Registerkarte entfernen.

Registerkartengruppen

Eine weitere herausragende Funktion im Zusammenhang mit Registerkarten sind Registerkartengruppen, mit denen Sie Registerkarten in Kategorien gruppieren können (oder wie auch immer Sie sie organisieren möchten). Die Abbildung rechts zeigt, wie die Funktion für Registerkartengruppen funktioniert. Wie Sie sehen können, sind derzeit elf Registerkarten geöffnet. Im Browser werden jedoch nur die Registerkarten angezeigt, die zu der aktuell angezeigten Gruppe gehören.

Um eine Registerkartengruppe zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte und wählen Sie In Gruppe verschieben | Neue Gruppe. Dadurch wird diese Registerkarte automatisch mit der neuen Gruppe verbunden. Sie können dann das Fenster "Registerkartengruppen" öffnen (klicken Sie auf das kleine quadratische Symbol über der Home-Schaltfläche ganz rechts in den Symbolleisten des Browserfensters) und der neuen Gruppe einen Namen geben.

Im Fenster "Registerkartengruppe" können Sie außerdem Folgendes tun:

  1. Ziehen Sie Registerkarten per Drag & Drop von einer Gruppe in eine andere.
  2. Ziehen Sie eine Registerkarte aus einer Gruppe, um eine neue Gruppe zu erstellen.
  3. Benennen Sie eine Gruppe um.
  4. Öffnen Sie eine neue Registerkarte innerhalb einer bestimmten Gruppe.

Wenn Sie sich im Fenster "Registerkartengruppen" befinden, klicken Sie einfach auf eine Registerkarte innerhalb einer Gruppe, um dieses Fenster zu verlassen.

Lohnt es sich?

Die große Frage wird sein, ob die neuen Funktionen, die die Mozilla-Entwickler wert sind, weiterhin an Geschwindigkeit verlieren. Um ehrlich zu sein, muss ich in diesem Fall ja sagen. Warum? Ich bin ein Browser-Power-User. Ich habe immer viele Registerkarten geöffnet und diese beiden Funktionen machen das Surfen für mich viel besser. Ich benutze Chrome schon lange. Die Geschwindigkeit des Browsers bleibt von keinem anderen unberührt. Aber die von Firefox 5 angebotenen Registerkartenfunktionen haben mich wirklich verändert. Ich muss nicht mehr durch alle meine Registerkarten klicken, um die zu finden, an der ich arbeiten muss. Jetzt müssen Sie nur noch auf eine App-Registerkarte klicken oder zu einer Registerkartengruppe wechseln.

Abschließend möchte ich sagen, dass sich die Geschwindigkeit von Firefox von 4 auf 5 verbessert hat. Ich hoffe, dass diese Version von Firefox 5 auf der Grundlage der Power-User auf der Registerkarte erfolgreich sein wird und noch mehr Geschwindigkeit gewonnen hat, um zu helfen Holen Sie sich den schnellsten Browser der Welt.

Ich empfehle Ihnen dringend, Firefox 5 auszuprobieren. Laden Sie es herunter und sehen Sie, was Sie denken.

© Copyright 2021 | mobilegn.com