Die 6 größten Tech-Mythen, an die Amerikaner immer noch glauben

Video: Die Wahrheit hinter den Mythen über Akkus von Smartphones Vom Akkuspeicher bis zum Einfrieren finden Sie hier einige gängige Mythen über Akkus und die Realität dahinter.

Mehr über Innovation

  • IBM kündigt Durchbruch in der Batterietechnologie an
  • Augmented Reality für Unternehmen: Spickzettel
  • Fotos: Die 25 schnellsten Supercomputer der Welt
  • Im Raspberry Pi: Die Geschichte des 35-Dollar-Computers, der die Welt verändert hat

Die Technologie entwickelt sich ständig weiter und mit dieser Entwicklung kommen Fortschritte bei den Best Practices. Tipps und Tricks, die möglicherweise für ältere Geräte funktioniert haben, sind für neuere Technologien jedoch nicht unbedingt relevant. Laut einem aktuellen Bericht von HighSpeedInternet.com waren einige häufig verbreitete Informationen möglicherweise gar nicht erst wahr oder wirksam.

Der Bericht befragte Amerikaner zu den beliebtesten Tech-Mythen, an die sie immer noch glauben. HighSpeedInternet.com untersuchte sowohl die Umfrageergebnisse als auch die meisten tech-bezogenen Google-Suchanfragen von Amerikanern und identifizierte die folgenden sechs Tech-Mythen als die beliebtesten:

1. Smartphone-Kameras mit mehr Megapixeln erfassen bessere Bilder

Die Mehrheit der Befragten (86%) gab an, diesem technischen Mythos fest zu glauben. In der Realität korrelieren die Megapixel einer Kamera laut Bericht nicht unbedingt mit der Bildqualität. Die Qualität hängt mehr vom Objektiv und Sensor Ihres Smartphones ab. Selbst wenn Sie viele Megapixel haben, können Ihre Bilder aufgrund eines schlechten Objektivs immer noch schlecht aussehen, fügte der Bericht hinzu.

2. Wenn Sie ein Mobiltelefon über Nacht aufladen, kann der Akku beschädigt werden

Über die Hälfte (52%) der Befragten gaben an, diesen Mythos immer noch zu glauben. Der Bericht fand diesen Mythos eher veraltet als unwahr. Wenn Sie Ihr Handy über Nacht aufladen, werden moderne Smartphone-Akkus nicht zerstört. Früher waren Mobiltelefone der alten Schule vom Aufladen über Nacht betroffen, was möglicherweise zu einer Überhitzung oder einer Verschlechterung des Lebenszyklus führte, heißt es in dem Bericht. Bei neuen Smartphones werden diese Informationen jedoch entlarvt.

3. Smartphone-Unternehmen verlangsamen vorhandene Telefonmodelle, wenn ein neues Modell veröffentlicht wird

Laut dem Bericht glauben immer noch 52% der Menschen an diese Theorie. Smartphones verlangsamen sich natürlich im Laufe der Zeit aufgrund von Fortschritten in der Software, aber es ist äußerst unwahrscheinlich, dass Smartphone-Hersteller ältere Handys absichtlich verlangsamen, so der Bericht. Der Prozess verläuft auf natürliche Weise, so dass die Hersteller sie nicht absichtlich verlangsamen müssen, fügte der Bericht hinzu.

4. Flughafen-Röntgengeräte können den Speicher eines Telefons oder Laptops löschen

Die in Flughafensicherheitsscannern verwendeten Röntgenstrahlen löschen weder die Festplatte Ihres Geräts noch beeinflussen sie die Informationen darauf, heißt es in dem Bericht. Röntgenstrahlen könnten alte Filmrollen beschädigen, aber nichts Digitales. Während 31% der Befragten angaben, dass diese Informationen wahr sind, bestätigt der Bericht, dass es sich um einen Mythos handelt.

5. Computer müssen jede Nacht heruntergefahren werden, damit sie ordnungsgemäß funktionieren

Entgegen der Meinung von 30% der Befragten hat das nächtliche Herunterfahren Ihres Computers laut Bericht keinen Einfluss auf dessen Funktionsweise. Moderne Computer verfügen über Energieverwaltungssysteme, die dies verhindern.

6. Macs können keine Viren bekommen

Etwa 17% der Befragten gaben an, dass Macs keine Viren bekommen können, was offensichtlich falsch ist. Macs bekommen zwar nicht so oft Viren wie PCs, sind aber absolut anfällig.

Die großen Imbissbuden für Technologieführer:

  • Obwohl sich die Technologie ständig weiterentwickelt, halten die meisten Menschen immer noch an abgelaufenen Mythen über ihre Geräte fest. - HighSpeedInternet.com, 2019
  • Die beiden beliebtesten technischen Mythen sind, dass Smartphones mit mehr Megapixeln bessere Bilder aufnehmen und dass das Laden eines Mobiltelefons über Nacht den Akku des Telefons ruiniert. - HighSpeedInternet.com, 2019

Technische Nachrichten Sie können Newsletter verwenden

Wir liefern die besten Business-Tech-Nachrichten über die Unternehmen, die Menschen und die Produkte, die den Planeten revolutionieren. Täglich geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2021 | mobilegn.com