Die 10 kryptischsten Projektmanagementausdrücke

Arbeitgeber nennen Kommunikationsfähigkeiten weiterhin als eine der Eigenschaften, die sie bei ihren Mitarbeitern am meisten schätzen. Dieses Merkmal ist jedoch bei Managern möglicherweise weniger gefragt, die (meiner Erfahrung nach) viele umgangssprachliche Begriffe und eingängige Sätze verwenden, die bei Fehlinterpretationen zu Problemen führen können.

Es ist entscheidend, den Unterschied zwischen dem Gesagten und dem, was wirklich gemeint ist, zu kennen. Basierend auf meinen Recherchen und Erfahrungen sind hier die 10 kryptischsten Begriffe und Ausdrücke für das Projektmanagement und deren Interpretation.

Hinweis: Dieser Artikel ist auch als PDF-Download verfügbar.

1: Verwalten Sie den Leerraum

Der Begriff "weißer Raum", der erstmals 1849 verwendet wurde, um "die Bereiche einer Seite ohne Druck oder Bilder" zu bezeichnen, bedeutet "einen Bereich zwischen den Arbeiten". Dies führt zu einer vagen oder undefinierten Verantwortung und erfordert Verhandlungen mit einer anderen Einheit - einer Abteilung, einem Geschäftsbereich, einem Lieferanten oder einem strategischen Partner -, um sie davon zu überzeugen, dass sie tatsächlich Eigentümer einer Aufgabe oder eines Prozesses sind, die Ihr Projekt betreffen.

2: Einmalig

Webster definiert diesen Begriff als etwas "beschränkt auf eine einzelne Zeit, Gelegenheit oder Instanz". Dies stimmt mit der Erklärung von Wiktionary überein, dass es wahrscheinlich aus Gießereiarbeiten stammt, als die Herstellung wiederverwendbarer Formen kostspielig war.

Einmalige Produkte wurden entwickelt, um einen Bedarf schnell und kostengünstig zu decken. Sie können jedoch noch Jahre dauern. Moderne Unikate sind Programme, Prozesse oder manuelle Bemühungen, die normalerweise bis zum Rücktritt des Eigentümers oder der Entdeckung durch einen Aufseher gut laufen, wie z. B. Informationssicherheit. In diesem Fall müssen Sie einen Weg finden, um die durch die einmalige Lücke geschlossene Lücke formell und rechtlich zu schließen, oder den Benutzern die Nachricht übermitteln, dass sie sie nicht mehr haben werden.

3: Denken Sie über den Tellerrand hinaus

Die Ursprünge dieses Satzes weisen auf das traditionelle "Neun-Punkte-Puzzle" hin, bei dem alle neun Punkte durch nur vier Linien verbunden werden müssen, ohne den Stift anzuheben. Die Lösung (siehe unten) erfordert eine Erweiterung einer impliziten Grenze.

Dieser Satz impliziert, dass etwas Denken stattgefunden hat, aber nicht die richtige Art des Denkens. Es bedeutet wirklich, einen Weg zu finden, etwas schneller, besser oder billiger zu machen, ohne mehr Zeit, Werkzeuge oder Geld zu haben. Dies erfordert eine solide Erklärung all Ihrer Alternativen, da Sie möglicherweise zeigen müssen, dass Ihre Lösung - wenn Sie eine finden können - die beste ist, angesichts der realen Einschränkungen, die dieser Satz häufig darstellt: Es gibt keine realistischen Optionen.

4: Problemumgehung

Webster definiert dies als "Plan oder Methode, um ein Problem zu umgehen, ohne es zu beseitigen". Die Gefahr liegt in der Umgehung. Wie weit, wie tief, wie weit Sie gehen, um Ihre "alternative Lösung" umzusetzen, könnte der Unterschied zwischen Innovation und Inhaftierung sein. Befolgen Sie bei der Erstellung einer Problemumgehung die Unternehmensrichtlinien und das Gesetz. Denken Sie daran, dass Problemumgehungen einmalig werden. Wenn Sie also eine erstellen, schlagen Sie eine zeitliche Begrenzung oder sogar ein zukünftiges Projekt vor, um die Notwendigkeit einer legitimen Lösung zu beheben.

5: Hebelwirkung

Definiert als "die Kraft, effektiv zu handeln", bedeutet dieser Begriff "die Ergebnisse der Arbeit eines anderen nutzen". Diese Arbeit könnte von einer anderen Person, einem anderen Projekt oder sogar von einem anderen Unternehmen stammen (wenn es sich um ein anderes Unternehmen handelt, spricht man von "Best Practices"). Das ist großartig, wenn es sich leicht auf Ihr Projekt, Ihre Kultur und Ihre Kunden übertragen lässt. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie bereit sein, die Änderungen oder Ablehnungen zu verteidigen, da die implizite Erwartung mit "Hebelwirkung" darin besteht, dass es sich um eine vollständige, mühelose und kostenlose Lösung handelt.

6: Erleichtern

Dies bedeutet wörtlich "einfacher machen". Wenn Sie gebeten werden, etwas zu erleichtern, bedeutet dies wahrscheinlich, dass es höchste Zeit für Fortschritte ist oder dass das, was bisher getan wurde, nicht so gut funktioniert, wie es Ihr Chef erwartet hat.

Stellen Sie sicher, dass die Anfrage zur Erleichterung mit der Zeit und den Ressourcen verbunden ist, die Sie benötigen. Wenn Ihre Zielgruppe aus Ihrer Moderation ohne das erwartete Produktwissen (solide Anforderungen) (wie Anforderungen erfasst werden) oder ein geändertes Verhalten (mithilfe des neuen Anforderungswerkzeugs) hervorgeht, könnten Sie in Schwierigkeiten geraten.

7: Schalten Sie es offline

Dies bedeutet im Allgemeinen "hier nicht diskutieren", was positiv ist, wenn das Thema wichtig ist, aber nicht auf der Tagesordnung steht. Es kann aber auch bedeuten "Ich möchte nichts davon hören." Die einzige Möglichkeit, den Unterschied jemals festzustellen, besteht darin, ihn später wieder "online" zu schalten und erneut aufgefordert zu werden, ihn zu vergessen.

8: Es ist was es ist

Dies war das heutige Sportzitat von USA Today aus dem Jahr 2004. Der Schriftsteller Gary Mihoces nannte es "die Allzweckalternative zur langatmigen Erklärung" für jeden Trainer oder Sportler. In der Projektwelt bedeutet dies im Allgemeinen "erledigt" - was wirklich bedeutet, dass unvollständige, falsche oder unpassende Ergebnisse in Ruhe gelassen werden müssen. Versuche, das Problem zu beheben, sind verboten, auch wenn es offensichtlich falsch ist, wahrscheinlich aufgrund einer Ihnen unbekannten politischen Konsequenz.

9: Mach das Richtige

Da "das Richtige" je nach Person, Unternehmen oder Kultur unterschiedlich sein kann, kann dies eine gefährliche Richtlinie sein. Der Manager oder die Führungskraft, die dies sagt, weiß oft, was das "Richtige" ist, entweder aus früheren Erfahrungen oder direkt von seinem Manager. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was es ist, indem Sie offene und nicht wertende Fragen stellen. Besser noch, schreiben Sie es als Teil eines Projekt- oder Prozessdokuments schriftlich, damit Ihr direkter Manager darauf zugreifen kann, bevor und nachdem Sie es tun.

10: Alles vom neuesten Business-Bestseller

Bewegen Sie den Käse, fahren Sie den Igel und erreichen Sie den Wendepunkt. Verkaufen Sie Bücher, aber helfen Sie nicht, Projekte abzuschließen. Wenn Sie mit jemandem zusammenarbeiten, der den neuesten Satz aus der Bestsellerliste übernimmt, schlage ich vor, dass Sie das tun, was ein Mitarbeiter von mir einmal getan hat: Er hat eine Person, die Zugang zum Chef hatte, gebeten, zu überprüfen, welches Geschäftsbuch er gerade liest . Auf diese Weise konnten sie verstehen, was der Chef dachte und was er erwartete zu hören. Es gibt noch einen anderen Satz, den Sie brauchen, um sich selbst zu sagen: "Wenn Sie sie nicht schlagen können, schließen Sie sich ihnen an."

Ressourcen

  • Dein Wörterbuch
  • Oxford Wörterbuch für Fortgeschrittene
  • Merriam-Webster Online
  • Wiktionary
  • Das Corporate Buzzword Dictionary

John Sullivan ist ein arbeitender Projektmanager, der über Projekt- und Karrierethemen schreibt und spricht.

© Copyright 2021 | mobilegn.com