Fünf praktische Mac-Apps für Netzadministratoren

Vor ungefähr einem Jahr habe ich eine Zusammenfassung der 10 Mac-Apps erstellt, die ich ziemlich regelmäßig verwende. Nun, hier ist eine neue Liste von fünf weiteren Tools und Anwendungen, die besonders für Netzwerkadministratoren nützlich sind.

# 1 TFTP von Fabrizio La Rosa

Mit der Popularität von GUI-Geräte-Managern und HTTPS-Management wird es immer weniger erforderlich, TFTP zum Verschieben von Dateien in einem Netzwerk zu verwenden. Wenn Sie es jedoch benötigen, ist diese App für Sie da. Was mir an dieser kostenlosen App gefällt, ist die Möglichkeit, den Pfad zu ändern, die IP-Adresse anzuzeigen, an die der Server gebunden ist, und Berechtigungen zu korrigieren, wenn dies ein Problem darstellt. Ich benutze diese handliche kleine App seit ein paar Jahren. Vielleicht ist es Zeit, dass Sie es versuchen.

Abbildung A.

# 2 SecureCRT für Mac

Ich habe jahrelang SecureCRT von VanDyke auf meinen Windows-Geräten verwendet. Zwar ist Putty kostenlos, aber SecureCRT bietet eine Menge Funktionen. Als ich zum Mac wechselte, war die beste Alternative, die ich finden konnte, Zoc6, über das ich in meiner letzten App-Zusammenfassung geschrieben habe. Obwohl ich noch ein großer Fan von Zoc6 bin, muss ich sagen, dass SecureCRT ein weiterer meiner Favoriten ist. Die Benutzeroberfläche ist sehr "Mac", sie reagiert sehr schnell und eine meiner Lieblingsfunktionen ist jetzt die Verwendung für meine lokale Shell. Aus irgendeinem Grund ist es viel schneller als Terminal, iTerm oder Zoc6. SecureCRT kann auch über eine serielle Verbindung eine Verbindung zu Ihrer Cisco CLI herstellen. Verwenden Sie einen Standard-USB-Seriell-Konverter und anschließend ein Cisco-Rollover-Kabel.

Abbildung B.

# 3 iTerm2

Ich bin auch ein Fan von iTerm2. Was ich daran mag, ist, dass Sie Applescripts stark verwenden können; Ich verwende es, um Aufgaben wie das Anmelden bei Laborgeräten, das Testen der Konnektivität mit vorkonfigurierten Pings und mehr zu automatisieren. Für den Preis kann man nichts falsch machen. Nehmen Sie sich etwas mehr Zeit, um die Anzeige anzupassen, und Sie können dem Hintergrund Bilder hinzufügen. iTerm2 unterstützt natürlich Telnet, SSH, Ihre Standard-Bash-Shell und so weiter.

Abbildung C.

klicken um zu vergrößern

# 4 Applescript

Ja, das ist sehr praktisch für mich. Obwohl ich noch nicht einmal ein Profi bin, verwende ich einige Skripte, um meine Umgebung schnell einzurichten. Das folgende Skript legt einen Hintergrund fest und öffnet einige meiner Anwendungen, einschließlich eines meiner Laborhandbücher, meiner iTerm-Anwendung und Camtasia, damit ich die Sitzung aufzeichnen kann. Mit den Skripten in iTerm kann ich mit nur wenigen Klicks schnell auf mein Labornetzwerk zugreifen.

Abbildung D.

klicken um zu vergrößern

# 5 MTR (Meine Traceroute)

MTR ist ein großartiges Dienstprogramm, das eine Traceroute durchführt, aber hier nicht aufhört. Es kombiniert tatsächlich PING und Traceroute. MTR prüft Router im Pfad und lauscht auf Antworten nach deren Ablauf. Dieser Vorgang wird standardmäßig einmal pro Sekunde wiederholt und verfolgt die Antwortzeiten der Sprünge entlang des Pfads. Ein Screenshot wird dem nicht gerecht. Was Sie sehen, ist die dynamische Aktualisierung der Daten. Weitere Informationen finden Sie unter http://en.wikipedia.org/wiki/MTR_(software).

Abbildung E.

© Copyright 2021 | mobilegn.com