DIY: Machen Sie Jolicloud zu Ihrem Cloud-Tool

Normalerweise scheue ich alles, was mit der Cloud zu tun hat, aber es gibt Fälle, in denen Tools wie Jolicloud hilfreich sind. Jolicloud ist zwar eher ein Mittel zum Verwalten eines Cloud-basierten Desktops mit Symbolen (von denen die meisten nur Websites öffnen), bietet Ihnen jedoch auch Zugriff auf einen speziellen Desktop, wo immer Sie sich befinden. Der Desktop kann eine Sammlung von Symbolen sein, mit denen verschiedene Web-Tools gestartet werden, oder er kann mit Tools für soziale Netzwerke verknüpft sein. Ich zeige Ihnen, wie einfach es ist, Jolicloud so zu optimieren, dass es für Ihr kleines Unternehmen funktioniert.

Verknüpfen eines Jolicloud-Desktops mit Google Text & Tabellen und Dropbox

Über den Jolicloud-Desktop können Google Text & Tabellen, Office Live und Dropbox verknüpft werden. Dies ist wahrscheinlich der beste Grund, Jolicloud für Ihren PC-Desktop für kleine Unternehmen einzusetzen. Bei Google Text & Tabellen können die Dokumente auch über den Jolicloud-Desktop bearbeitet werden (sofern der verwendete Browser unterstützt wird).

Wenn ein Jolicloud-Desktop sowohl mit Google Text & Tabellen als auch mit Dropbox verbunden ist, werden alle Dokumente und freigegebenen Ordner auf der Registerkarte Ordner des Jolicloud-Desktops angezeigt ( Abbildung A ). Dies bietet eine sehr bequeme zentrale Anlaufstelle für Unternehmensdokumente. Abbildung A.

Hier ist mein Techrepublic-Ordner aus meinem Google-Konto, der mit meinem Jolicloud Desktop verbunden ist. (Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.)

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Jolicloud mit Google Text & Tabellen- und Dropbox-Konten zu verbinden:

  1. Klicken Sie auf dem Jolicloud-Desktop auf das Ordnersymbol.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verbindungen.
  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung Verbindungen auf die Schaltfläche Hinzufügen, die dem zu verbindenden Dienst zugeordnet ist.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die erforderlichen Anmeldeinformationen ein, um eine Verbindung mit dem angegebenen Konto herzustellen.
  5. Wiederholen, bis alle Dienste hinzugefügt wurden.

Google Text & Tabellen, Dropbox und Facebook sind die einzigen Dienste, die hinzugefügt werden können. Wenn Ihr Unternehmen über ein Facebook-Konto verfügt, können Sie Jolicloud mit diesem Konto verbinden. Dazu müssen Sie jedoch nur das Facebook-Symbol auf dem Jolicloud-Desktop mit dem verknüpften Facebook-Konto verknüpfen. Wenn Sie auf das Facebook-Symbol klicken, wird ein Browser zur Facebook-Kontoseite geöffnet.

Erstellen von benutzerdefinierten "Apps"

Angenommen, ein kleines Unternehmen verwendet verschiedene webbasierte Tools für Point of Sale, Kundenbeziehungen, Marketing usw. Anstatt sich auf die Lesezeichen eines Browsers für die Websites der Tools zu verlassen, können Sie dem Jolicloud-Desktop angepasste Anwendungen hinzufügen, die die folgenden Funktionen bereitstellen Sofortiger Zugriff des Benutzers auf alle diese webbasierten Tools. Diese Funktion könnte Jolicloud zu einem großen Erfolg in kleinen Unternehmen machen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine benutzerdefinierte "App" zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf das grüne "+" in der oberen linken Ecke des Jolicloud-Desktops.
  2. Klicken Sie unten links auf die Schaltfläche Neue App hinzufügen.
  3. Geben Sie auf der ersten Seite ( Abbildung B ) die erforderlichen Informationen (Name und URL) für die Anwendung ein und klicken Sie auf Weiter.
  4. Füllen Sie die zweite Seite mit Informationen (Beschreibung, Kategorie und Symbol) aus und klicken Sie auf Fertig stellen.
  5. Klicken Sie auf der Ergebnisseite auf Schließen.

Jetzt können Sie das neue Symbol im Jolicloud-Dashboard überprüfen.

Abbildung B.

Dadurch wird ein Symbol erstellt, das eher als Lesezeichen als als Anwendung dient.

Symbole entfernen

Wenn Sie nicht möchten, dass Mitarbeiter einige der Symbole auf dem Jolicloud-Desktop verwenden, können Sie die unerwünschten Symbole folgendermaßen entfernen:

  1. Bewegen Sie die Maus über das unerwünschte Symbol.
  2. Klicken Sie auf das X oben links im Symbol ( Abbildung C ).
Abbildung C.

Wenn Sie oben rechts im Symbol auf die Schaltfläche "i" klicken, werden Informationen zur App angezeigt.

Apps teilen

Es ist einfach, Apps in Jolicloud zu teilen. Wenn Sie mit der Maus über ein Desktop-App-Symbol fahren, wird ein spezieller Rahmen angezeigt, in dem Sie auf die Stern-Schaltfläche klicken können (Abbildung C). Wenn Sie auf diese Sternschaltfläche klicken, wird das App-Symbol auf der öffentlichen Seite für dieses Jolicloud-Konto angezeigt.

Wichtiger Hinweis: Das Jolicloud-Konto verfügt über eine öffentliche Seite. Daher müssen Sie darauf achten, keine Apps freizugeben, die die Öffentlichkeit nicht sehen soll. Beispielsweise können Sie Ihrem Jolicloud-Desktop eine App hinzufügen, die auf das Blog Ihres Unternehmens verweist. Wenn Sie diesen Link versehentlich für die Öffentlichkeit freigeben, ist ein ahnungsloser Benutzer nur eine Kombination aus Benutzername und Kennwort entfernt, um auf Ihr Blog zuzugreifen. Geben Sie auch keine Apps frei, die potenzielle Sicherheitsbedrohungen darstellen.

Fazit

Mit ein wenig Kreativität kann Jolicloud ein effektives Werkzeug für kleine Unternehmen sein. Die Cloud-basierte Webseite kann dazu beitragen, die von Ihrem Unternehmen verwendeten webbasierten Tools zu zentralisieren und zu vereinfachen, insbesondere wenn Ihr Unternehmen bei der Verwaltung von Dokumenten und Dateien auch auf Google Text & Tabellen und Dropbox angewiesen ist.

Verwandte TechRepublic-Ressourcen

  • Linux sucht nach einer kostenlosen, leichten und auf mobile Geräte ausgerichteten Betriebssystemplattform
  • Netbook Mod Leistung mit Joli OS

© Copyright 2021 | mobilegn.com