Verwenden Sie das Chronometer-Timer-Widget von Android für Ihre Apps

Allen Computerplattformen gemeinsam sind Timer. Tatsächlich verfügt jede Computerplattform, an der ich gearbeitet habe, über mindestens ein halbes Dutzend Arten von Timern. Android ist keine Ausnahme. Android unterstützt Java- und System-Timing-Mechanismen. Darüber hinaus verfügt es über ein UI-Widget namens Chronometer, das als Timer für Ihre Anwendungen fungieren kann.

Dieses Tutorial zeigt das Chronometer-Widget von Android. Sie können der Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen oder das gesamte Projekt herunterladen und direkt in Eclipse importieren.

1. Starten Sie ein neues Android-Projekt in Eclipse. Ziel Android 1.6 (Cupcake) oder höher. Stellen Sie sicher, dass Sie die Startaktivität Main.java und das entsprechende Layout main.xml umbenennen.

2. Ändern Sie im Ordner / res die Datei main.xml. Wir werden ein einfaches lineares Layout mit einigen horizontal verschachtelten Schaltflächen und dem Chronometer-Widget erstellen.

main.xml

 "http://schemas.android.com/apk/res/android" 
 xmlns: tools = "http://schemas.android.com/tools" 
 android: layout_width = "fill_parent" 
 android: layout_height = "fill_parent" 
 android: orientierung = "vertikal" 
 android: schwerkraft = "zentrum" > 
 android: layout_width = "wrap_content" 
 android: layout_height = "wrap_content" 
 android: text = "Chronometer Demo" 
 android: textSize = "20sp" /> 
 android: layout_width = "fill_parent" 
 android: layout_height = "wrap_content" 
 android: orientierung = "horizontal" 
 android: schwerkraft = "zentrum" > 
 android: text = "START" 
 android: id = "@ + id / start_button" 
 android: layout_width = "wrap_content" 
 android: layout_height = "wrap_content" /> 
 android: text = "STOP" 
 android: id = "@ + id / stop_button" 
 android: layout_width = "wrap_content" 
 android: layout_height = "wrap_content" /> 
 android: id = "@ + id / Chronometer" 
 android: format = "% s" 
 android: layout_width = "wrap_content" 
 android: layout_height = "wrap_content" 
 android: textSize = "40sp" /> 

3. Jetzt können wir in den Ordner / src und in die Datei Main.java wechseln. Beim On Create Override initialisieren wir den Chronometer und verdrahten die Tasten. Der Rückruf beim Klicken startet oder stoppt den Chronometer, je nachdem, welche Taste gedrückt wurde. Einfach!

Main.java

 Paket com.authorwjf.stopwatch; 
 import android.os.Bundle; 
 import android.os.SystemClock; 
 android.view.View importieren ; 
 android.view.View.OnClickListener importieren ; 
 android.widget.Button importieren ; 
 android.widget.Chronometer importieren ; 
 android.app.Activity importieren ; 
 public class Main erweitert Activity implementiert OnClickListener { 
 privater Chronometer Chronometer; 
 @Override 
 protected void onCreate (Bundle savedInstanceState) { 
 super .onCreate (savedInstanceState); 
 setContentView (R.layout. main ); 
 Chronometer = (Chronometer) findViewById (R.id. Chronometer ); 
 ((Button) findViewById (R.id. start_button )). SetOnClickListener ( this ); 
 ((Button) findViewById (R.id. Stop_button )). SetOnClickListener ( this ); 
 }} 
 @Override 
 public void onClick (View v) { 
 switch (v.getId ()) { 
 Fall R.id. start_button : 
 chronometer.setBase (SystemClock. elapsedRealtime ()); 
 Chronometer.Start (); 
 Pause ; 
 Fall R.id. stop_button : 
 Chronometer.stop (); 
 Pause ; 
 }} 
 }} 
 }} 
Wir sind bereit, die APK auf ein Gerät oder einen Simulator zu laden. Sie können das Widget in Aktion sehen, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken ( Abbildung A ). Abbildung A.

Beachten Sie, dass die Genauigkeit des Widgets auf die Sekunde genau ist. Dies ist die beste Auflösung, die vom Chronometer unterstützt wird. Wenn Sie also nach einem Timing von weniger als einer Sekunde in Bezug auf Daten suchen, ist der Chronometer nicht das richtige Werkzeug für diesen Job. Es gibt jedoch viele Fälle, in denen keine Zeitdaten für Sekunden benötigt werden, und der Chronometer ist ein zuverlässiges, benutzerfreundliches Widget, das auf fast jeder Android-Version verfügbar ist.

© Copyright 2021 | mobilegn.com