Kostenlose Diagnosetools für Website-Antworten und Leistungsprobleme

Chrome DevTools, Web Page Analyzer - 0.98 und Pingdom Website Speed ​​Test von Google Developers sind kostenlose Online-Tools, die ich zum Identifizieren und Diagnostizieren von Problemen mit der Leistung von Webseiten und URLs empfehle - insbesondere der fehlerhaften Elemente, Objekte und Elemente, die dazu führen, dass Websites hängen bleiben und verlangsamen. Diese Probleme geben den Benutzern die wahrgenommene Vorstellung von Langsamkeit und Reaktionslosigkeit der Website. In diesem Artikel erkläre ich die Verwendung dieser Diagnose.

Drei Vorbehalte zur Verwendung dieser Tools

1: Sie können diese Tools nicht für Intranets oder interne Websites verwenden, die sich hinter Firewalls oder Netzwerken befinden und keine externe Überwachung zulassen.

2: Wenn eines dieser Tools Probleme oder Netzwerkauslastungsprobleme entdeckt, bedeutet dies nicht, dass die getestete oder geprüfte Webseite zum Scheitern verurteilt ist. Viele der gemeldeten Probleme treten bei den meisten Websites auf, und die geprüften Elemente oder "roten Fahnen" spiegeln in der Regel die Ergebnisse wider, die auf allgemeinen Best Practices zur Optimierung der Netzwerkauslastung und der Leistung von Webseiten basieren.

3: Mit diesen Tools erhalten Sie einen einzigen Einblick in die getestete URL einer bestimmten Instanz in der Zeit. In der Regel ist es am besten, diese Tests mehrmals über eine Reihe von Tagen oder Wochen auszuführen, um ein umfassenderes Verständnis der Leistung der URLs zu verschiedenen Tageszeiten und / oder Wochentagen zu erhalten. Wie lange und wie oft Sie diese Tools ausführen, hängt davon ab, wie tief Sie in die Analyse der Leistung Ihrer Website einsteigen möchten. Über einen längeren Zeitraum können Sie eine gute Darstellung der Reaktion Ihrer Website erhalten, indem Sie in bestimmten Abständen regelmäßige Tests durchführen.

Google Entwickler Chrome DevTools

Auf der Registerkarte "Elemente und Audits überprüfen" in Chrome DevTools von Google Developers können Sie Websites unter der Haube anzeigen und das Rendern von Seiten in Echtzeit bewerten, einschließlich der Netzwerkauslastung und der Leistung von Webseiten. Es enthält auch Optionen zum Überprüfen des aktuellen Status oder zum erneuten Laden der Seite und zum Überprüfen beim Laden.

Befolgen Sie diese Schritte, um die Registerkarte Element und Audits überprüfen zu verwenden.

1. Klicken Sie in Google Chrome mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf der Seite, klicken Sie auf Element überprüfen und dann auf die Registerkarte Audits.

2. Wählen Sie aus den folgenden Optionen die Audits aus, die Sie ausführen möchten: Wählen Sie Alle, Netzwerkauslastung, Webseitenleistung ( Abbildung A ). (Ich wähle lieber Alle auswählen.)

3. Entscheiden Sie, ob Sie den aktuellen Status prüfen oder die Seite neu laden und beim Laden prüfen möchten (Abbildung A). (In den meisten Fällen führe ich beide Optionen in zwei separaten Audits aus, damit ich einen guten Überblick darüber bekomme, wie die Seite während und nach dem Laden der Seite reagiert.)

Abbildung A.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausführen, um den aktuellen Status zu überwachen (vorausgesetzt, Sie wählen diese Option). Wenn die Prüfung nach einigen Sekunden abgeschlossen ist, werden die Ergebnisse angezeigt und nach Netzwerkauslastung und Webseitenleistung getrennt. Probleme werden aufgezeichnet und im Ergebnisfenster angezeigt. Fehler werden mit einem roten Punkt und Warnungen mit einem gelben Punkt dargestellt. Abbildung B zeigt die Ergebnisse für die Demoseite.

Abbildung B.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Die Prüfung in dieser Demo deckt verschiedene Probleme mit der Netzwerkauslastung und der Leistung von Webseiten auf und gibt Verbesserungsvorschläge, einschließlich Fehlern und Warnungen für die Cookie-Größe, Angabe von Bildabmessungen, Optimierung der Reihenfolge von Stilen und Skriptdateien, Einfügen von CSS in den Dokumentkopf und Entfernen nicht verwendete CSS-Regeln. Wenn Sie auf den Pfeil neben jedem Ergebnis klicken, werden die fehlerhaften Dateien (falls vorhanden) und eine Erläuterung der Auswirkungen der Schwachstelle auf die Website angezeigt.

Web Page Analyzer - 0.98

Mit Web Page Analyzer - 0.98, das kostenlos von der Website-Optimierung bereitgestellt wird, können Sie eine URL eingeben und übermitteln. Anschließend führt ein Skript eine Diagnose aus, die bis zu zwei Minuten dauern kann (dies hängt von der Größe und dem Inhalt der URL ab). Nach Abschluss des Vorgangs gibt das Tool einen Bericht zurück, in dem Seitengröße, Zusammensetzung und Downloadzeit berechnet werden. Das Tool berichtet auch über die Größe einzelner Elemente und jede Art von Webkomponente unter Verwendung von Best Practices aus den Standards zur Optimierung der Webleistung von Website Optimization.

Befolgen Sie diese Schritte, um Web Page Analyzer - 0.98 zu verwenden.

1. Geben Sie auf der Seite Web Page Analyzer die zu diagnostizierende URL ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Senden ( Abbildung C ). In diesem Fall verwende ich die Chrome DevTools-Seite zur Analyse.

Abbildung C.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

2. Geben Sie das CAPTCHA-Bild / die CAPTCHA-Phrase ein, die Sie auf der nächsten Seite sehen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter ( Abbildung D ).

Abbildung D.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Nach ungefähr einer Minute werden im Bericht die relevanten Diagnoseinformationen sowie allgemeine Informationen wie die getestete URL, der Titel und das Berichtsdatum angezeigt. Die Diagnose enthält die folgenden Informationen.

  • Zu den globalen Statistiken gehören HTTP-Anforderungen und die Gesamtdateigröße.
  • Die Gesamtgröße der Objekte umfasst HTML, HTML-Bilder, CSS-Bilder, JavaScript, CSS, Multimedia und andere.
  • Externe Objekte umfassen insgesamt HTML, insgesamt HTML-Bilder, insgesamt CSS-Bilder, insgesamt Bilder, insgesamt Skripte, CSS-Importe, Frames und Iframes.
  • Die Downloadzeiten umfassen die Verbindungsrate und die Downloadzeiten für verschiedene Netzwerkverbindungen.
  • Seitenobjekte enthalten eine Liste aller Seitenobjekte, deren Größe, Typ, URL und Kommentare.
  • Analyse und Empfehlungen enthalten detaillierte Kommentare, einschließlich Glückwunschnotizen zu Elementen, die die Kriterien erfüllen, Vorsichtsmaßnahmen für Elemente, die möglicherweise Aufmerksamkeit erfordern, und Warnungen für Elemente, die sofortige Aufmerksamkeit erfordern ( Abbildung E ).

Abbildung E.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Geschwindigkeitstest der Pingdom-Website

Pingdom Tools bietet einen ganzseitigen Website-Geschwindigkeitstest, mit dem Sie eine URL eingeben und die Ladezeit der Seiten-URL testen können. Anschließend wird eine Analyse bereitgestellt, die häufige Engpässe aufdeckt, die die Leistung beim Laden von Seiten beeinträchtigen. Mit den Einstellungen können Sie den Test speichern und veröffentlichen sowie an drei Standorten aus Pingdom-Servern auswählen (zwei in den USA und einer in den Niederlanden).

Um den Pingdom Website Speed ​​Test zu verwenden, geben Sie die URL in das Feld Formular ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt testen ( Abbildung F ).

Abbildung F.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Auf der resultierenden Seite wird eine Ergebniszusammenfassung angezeigt, einschließlich einer Leistungsstufe im Perzentilbereich, der Gesamtzahl der Anforderungen, der Ladezeit in Sekunden und der Gesamtseitengröße in kB. Abbildung G zeigt die zusammenfassenden Ergebnisse für die Test-URL.

Abbildung G.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Der detaillierte Bericht ist in vier Berichte unterteilt: ein Wasserfalldiagramm, einen Leistungsgrad, eine Seitenanalyse und eine Verlaufszeitleiste. In einem Wasserfalldiagramm werden die Datei / der Pfad, die Größe und das Wasserfalldiagramm mit den Statusfarben angezeigt, die die Phasen der einzelnen Elementanforderungen angeben, einschließlich DNS, SSL, Verbinden, Senden, Warten und Empfangen. Abbildung H zeigt einen Teil eines Wasserfalldiagramms.

Abbildung H.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Die Ergebnisse der Leistungsstufe sind in Abbildung I dargestellt .

Abbildung I.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Die Seitenanalyse umfasst Ergebnisse für den Serverantwortcode, die Ladezeitanalyse für die pro Status aufgewendete Zeit, die für den Inhaltstyp aufgewendete Zeit, die pro Domäne aufgewendete Zeit, die Größenanalyse pro Inhaltstyp und die Größe pro Domäne sowie die Anforderungsanalyse pro Inhaltstyp und pro Domäne. Abbildung J zeigt einen Teil der Ergebnisse der Seitenanalyse.

Abbildung J.

Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Diese Tools erstellen einen Schnappschuss der getesteten URL. Da sich die Dinge im Laufe der Zeit oder zu verschiedenen Tages-, Wochen- oder Monatszeiten ändern können, ist es ratsam, mehrere Schnappschüsse Ihrer URLs im Laufe der Zeit zu erstellen und die Berichte dann zu konsolidieren, um zu sehen, wie sie sich verhalten über einen festgelegten Zeitraum vergleichen. In diesem Sinne wird auf der letzten Registerkarte des Pingdom-Geschwindigkeitstests ein Verlauf der letzten Tests angezeigt. Außerdem erhalten Sie eine Zeitleiste aller vorherigen Tests für die angegebene URL, einschließlich Ladezeiten, Seitengröße, Anzahl der Anforderungen und Seitengeschwindigkeit. Abbildung K zeigt die historischen Ergebnisse der Demo-URL.

Abbildung K.


Sehen Sie eine vergrößerte Ansicht des Bildes.

Pingdom bietet eine kostenlose Anmeldung, bei der regelmäßig eine URL überprüft wird. Anschließend erhalten Sie ein Dashboard zum Festlegen von Seitentestintervallen und zum Überprüfen der Gesamtergebnisse, einschließlich Verfügbarkeitsergebnissen, Antwortzeitberichten, Testergebnisprotokollen, Warnprotokollen und Optionen zum Einrichten von a öffentliche Statusseite, Berichtsbanner und E-Mail-Berichte.

Upgrades bieten mehr Leistung. Abonnementoptionen sind in drei Stufen (Personal, Pro und Team) verfügbar und kosten zwischen 9, 95 USD pro Monat und 199, 00 USD pro Monat.

Zusammenfassung

Wenn Sie diese Tools verwenden, können Sie die Hindernisse und Engpässe identifizieren, die zu Langsamkeit und Leistungsproblemen der Webseite führen. Anschließend müssen Sie die Änderungen vornehmen, die dazu beitragen, diese häufigen Fehler, Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen zu vermeiden, wenn Sie in Zukunft Diagnosen ausführen. In meinem nächsten Artikel werde ich erklären, wie Sie die Leistung Ihrer Website steigern können, indem Sie viele der Probleme beheben, die diese Diagnosetools aufzeigen.

© Copyright 2021 | mobilegn.com