So überwachen Sie Ihren Linux-Server mit Glances

Überwachen Sie Ihren Linux-Server mit Blick Es gibt so viele Überwachungstools für Linux, dass Sie möglicherweise nicht wissen, wohin Sie sich für Ihre Rechenzentrums-Systeme wenden sollen. Jack Wallen stellt Ihnen ein Tool vor, mit dem Sie auf einen Blick zahlreiche Informationen erhalten.

Wenn Sie ein Linux-Administrator sind, wissen Sie, dass Informationen wertvoll sind. Ohne die Möglichkeit, schnell einen Einblick in Rechenzentrumserver zu erhalten, wird die Fehlerbehebung exponentiell schwieriger. Aus diesem Grund benötigen Sie diese Informationen auf einen Blick. Aber wie erhalten Sie die benötigten Informationen, wenn Ihre Linux-Server keine Desktop-Umgebung haben?

Es gibt viele Tools, die verschiedene Informationen bereitstellen. Für viele Administratoren ist das erste Werkzeug der Befehl top. Aber für einige verpasst top einige wichtige Informationen. Was ist, wenn es eine Terminal-App gibt, die Ihnen mehr Informationen als oben bietet? Dieses Tool existiert und heißt Glances.

Rechenzentrum muss unbedingt gelesen werden

  • 8 Vorhersagen für Rechenzentren für 2020
  • 7 Netzwerkvorhersagen für 2020: Automatisierung, Edge-Computing, Wi-Fi 6, mehr
  • Best Practices für die Servervirtualisierung und Tipps, was nicht zu tun ist
  • Quantencomputer: Sieben Wahrheiten, die Sie kennen müssen

Glances ist ein textbasierter Monitor, der Informationen zu folgenden Themen bereitstellt:

  • Zentralprozessor
  • Erinnerung
  • Belastung
  • Prozessliste
  • Netzwerkschnittstelle
  • Festplatten-E / A.
  • IRQ / Raid
  • Sensoren
  • Dateisystem (und Ordner)
  • Docker
  • Monitor
  • Warnen
  • Systeminformationen
  • Betriebszeit
  • Quicklook (CPU, MEM, LOAD)

Glances enthält sogar eine webbasierte Benutzeroberfläche, die die Überwachung noch flexibler macht. Lassen Sie uns Glances unter Ubuntu Server 18.04 installieren und verwenden (keine Angst, Glances können auf den meisten Distributionen aus dem Standard-Repository installiert werden).

Installation

Die Installation ist recht einfach. Öffnen Sie ein Terminalfenster und geben Sie den folgenden Befehl ein:

 sudo apt-get install blicke 

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie die App verwenden.

Verwendung

Geben Sie die Befehlsblicke aus und das fluchbasierte Werkzeug wird geöffnet ( Abbildung A ).

Abbildung A.

Die fluchbasierte Oberfläche von Glances ist leicht zu lesen.


Wie Sie sehen können, stehen zahlreiche Informationen zur Verfügung. Sie können jedoch mehr bekommen. Glances enthält eine praktische Seitenleiste, die ein bisschen mehr Informationen hinzufügt (wie Docker-Containernetzwerk-E / A). Drücken Sie zum Öffnen der Seitenleiste ( Abbildung B ) die Taste 2 auf Ihrer Tastatur.

Abbildung B.

Die Seitenleiste "Blicke" in Aktion.


Die Seitenleiste enthält Netzwerk- und Festplatten-E / A sowie Docker-Informationen (falls installiert und ausgeführt) sowie Ping-Zeiten für das Standard-Gateway. Um Glances zu schließen, drücken Sie die Tastenkombination Strg + c auf der Tastatur.

Webserver-Modus

Der nächste Trick besteht darin, Glances im Webservermodus auszuführen. Starten Sie dazu Glances mit dem folgenden Befehl:

 Blicke -w 

Der obige Befehl gibt nur aus, dass der Webserver gestartet wurde. Sie können dann einen Webbrowser auf http: // SERVER_IP: 61208 verweisen (wobei SERVER_IP die IP-Adresse des Server-Hosting-Blicks ist). Die Oberfläche, die Sie im Webbrowser sehen, ist genau die gleiche wie im Terminalfenster, nur innerhalb eines Webbrowsers. Um die Webserverinstanz zu beenden, kehren Sie zum Terminal zurück, auf dem der Befehl ausgeführt wird, und drücken Sie die Tastenkombination Strg + c.

Einfache Überwachung von Linux-Servern

Die Überwachung Ihres Linux-Servers war noch nie einfacher. Wenn der Befehl top nicht genügend Informationen anzeigt, Ihnen aber das Layout der Benutzeroberfläche gefällt, erfüllt Glances mit Sicherheit den Bedarf an etwas mehr Informationen, die top verfehlt.

Newsletter zu Trends im Rechenzentrum

DevOps, Virtualisierung, Hybrid Cloud, Speicher und betriebliche Effizienz sind nur einige der Themen im Rechenzentrum, die wir hervorheben werden. Wird montags und mittwochs geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com