Holen Sie sich Hilfe zu Skripten mit PowerShell Plus

Als ich anfing, PowerShell und verschiedene integrierte Skriptumgebungen (ISEs) zu verwenden, um meine Kenntnisse zu verbessern, war PowerShell Studio von Idera eines, das schnell als benutzerfreundliche und umfassende Bearbeitungsplattform auftauchte.

Abbildung A.

PowerShell Plus

Was sind die herausragenden Merkmale?

Unterzeichnung

PowerShell Plus bietet viele solide Funktionen. Mein Favorit ist die einfache Signierbarkeit von Skripten. In anderen Tools würde das Speichern eines Skripts es signieren, wenn die Option aktiviert war. Dies ist großartig, aber PowerShell Plus ermöglicht die Auswahl installierter Codesignaturzertifikate für den Fall, dass mehrere Zertifikate installiert sind. Angenommen, Ihre IT-Organisation verwendet selbstsignierte Zertifikate für Entwicklung und Test, verfügt jedoch über ein Codesignaturzertifikat für die Produktion. PowerShell Plus unterstützt die Auswahl von Zertifikaten direkt über die GUI. Abbildung B zeigt den Auswahlbereich für Zertifikate.

Abbildung B.

Wählen Sie Ihr Zertifikat (klicken, um die Bilder zu vergrößern)

Die Codesignatur ist nur in einem Skript verfügbar. Wenn ein Skript geöffnet oder ein neues Skriptdokument erstellt wird, ist die Registerkarte Codesignatur verfügbar. Wenn auf Ihrem Computer keine Zertifikate verfügbar sind, wenn Sie versuchen, ein Skript zu signieren, werden Sie von PowerShell Plus aufgefordert, beim ersten Versuch, eines auszuwählen, eines zu erstellen.

Hilfe!

Da ich immer noch die Vor- und Nachteile von PowerShell lerne, verwende ich das Get-Help-Commandlet ziemlich oft. Wenn ein neues Skript erstellt wird, werden die Kommentarblöcke, die zum Hinzufügen von Hilfe zum Skript erforderlich sind, oben in der Datei eingefügt. Auf diese Weise können Sie mit PowerShell Plus die Details in einen vorformatierten Textabschnitt eingeben. Dadurch wird sichergestellt, dass beim Erstellen von Skripten eine kommentarbasierte Hilfe enthalten ist. Da Sie die Hilfedokumentation zu erstellten Skripten nicht hinzufügen oder zurückgehen und hinzufügen müssen, werden die Details mit größerer Wahrscheinlichkeit hinzugefügt, wenn sie sofort hinzugefügt werden können.

Startercode

PowerShell Plus bietet einen Bereich "Erste Schritte", mit dem Benutzer schnell auf Elemente in PowerShell zugreifen können. Andere Anwendungen haben Codeausschnitte erstellt, um die Wiederverwendung zu ermöglichen, aber die einfache Art des Einstiegs in diese Anwendung ähnelt einem Ideenstarter. Abbildung C zeigt den Bereich Erste Schritte.

Abbildung C.

Szenariobasierte Codebeispiele

Codebeispiele basieren auf nützlichen Elementen, damit Sie die tatsächlichen Gründe für die Verwendung von PowerShell erkennen können. Mit einem der Einstiegsskripts können Sie beispielsweise die Registrierung nach installierten Anwendungen abfragen. Um diesen Code zu verwenden, markieren Sie ihn in der Seitenleiste und ziehen Sie ihn in die Skriptdatei. Der Code wird erweitert und ist einsatzbereit. Die Verfügbarkeit von nützlichem Code außerhalb von PowerShell selbst ist eine hervorragende Möglichkeit, um zu sehen, wozu die Sprache in der Lage ist.

Durch Klicken auf die Registerkarten am unteren Rand des Bereichs "Quick Click Library" werden auch andere Produkte angezeigt, die PowerShell nutzen können, um noch nützlichere Beispiele bereitzustellen. Die enthaltenen Produkte sind:

  • Active Directory
  • Microsoft Exchange
  • Internet Information Server
  • Hyper-V
  • MySQL
  • SharePoint

Community-Sharing

Die Möglichkeit, Feedback von der PowerShell-Community zu erhalten, indem Sie Ihre Inhalte auf Community-Server auf Powershell.com hochladen, ist eine hervorragende Möglichkeit, anderen mit Skripten zu helfen, an denen Sie arbeiten. Zusätzlich zum Veröffentlichen von Inhalten auf Powershell.com können Sie Skripte aus der Community herunterladen, um Probleme zu lösen und anhand von Beispielen zu lernen, wie ein Skript funktioniert.

Um auf Community-Inhalte zugreifen zu können, benötigen Sie ein Konto bei Powershell.com. Zum Hochladen von Inhalten benötigen Sie außerdem einen API-Schlüssel. Sobald Sie diese Elemente haben, führt Sie ein Assistent in der Anwendung durch die Verbindung zu den Community-Servern.

Was kostet die Bewerbung?

PowerShell Plus ist völlig kostenlos . Zu einer Zeit waren mit der Anwendung Kosten in Höhe von 49, 95 USD verbunden, aber Idera hat die Kosten entfernt und einige Anzeigen in andere Tools für PowerShell, SharePoint und SQL Server geschaltet, aber ich fand sie nicht aufdringlich. Für jemanden, der mit PowerShell anfängt und nach einem Tool zum Erlernen der Sprache sucht, ist dies möglicherweise das perfekte Tool, insbesondere wenn der Preis ein Problem darstellt.

Abschließende Gedanken

Die in diesem Produkt enthaltenen Beispiele aus der Praxis sowie die Möglichkeit, eine Verbindung zu einer Community herzustellen, um Beispiele und nützliche Skripte zu erhalten, sind eine großartige Funktion, die sofort verfügbar ist. Die Arbeit mit PowerShell bietet eine Vielzahl von Lernmöglichkeiten, und obwohl die Technologie bereits seit einigen Jahren verfügbar ist, wird sie von Tag zu Tag häufiger. Viele weitere Produkte von Microsoft und anderen Anbietern werden PowerShell für Verwaltungs- und Automatisierungszwecke enthalten. Daher ist es ein großer Vorteil, Tools wie PowerShell Plus zur Verfügung zu haben, um die Lernkurve zu verkürzen.

© Copyright 2020 | mobilegn.com