Die besten Peripheriegeräte für Mac-Business-Benutzer

Mac-Organisationen haben festgestellt, dass einige Peripheriegeräte besser funktionieren als andere. Unternehmen können kein Risiko eingehen, dass ein Druckerhersteller leistungsfähige Mac OS X-Treiber enthält. Während Sie ein RAID-Array oder Backup-System auspacken und bereitstellen, ist keine Zeit zu entdecken, dass das ausgewählte Modell mit Apple- und Mac-Technologien nicht gut funktioniert. Unternehmen können nicht darauf wetten, dass die von ihnen bereitgestellten drahtlosen Zugriffspunkte mit ihren iOS- und OS X-Geräten gut funktionieren, und Sie können sicher sein, dass dies nicht alle tun.

Hier sind einige Peripheriegeräte, die in Mac-Unternehmen gut funktionieren. Obwohl meine Erfahrungen statistisch nicht belegt sind, habe ich festgestellt, dass diese Produkte von Drittanbietern zuverlässig funktionieren und in Mac-Unternehmens- und Geschäftsumgebungen berücksichtigt werden müssen.

Drahtlose Zugangspunkte

Die drahtlose Infrastruktur spielt in Organisationen eine immer wichtigere Rolle. Die Erfahrung hat mich gelehrt, dass mindestens ein Anbieter von einheitlichen Bedrohungsmanagementgeräten Probleme mit der Integration von drahtlosen Netzwerken für iOS und OS X hat. Die Erfahrung zeigt auch, dass Ruckus Wireless Access Points keine Probleme haben. Insbesondere die Ruckus ZoneFlex 7363-Geräte bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, zuverlässige Leistung, beeindruckende Reichweite, Skalierbarkeit und zuverlässige OS X-Kompatibilität.

Laserdrucker

Niemand wurde jemals wegen des Kaufs von IBM entlassen, lautet das alte Sprichwort. Gleiches gilt für HP Drucker. Sie sind Arbeitspferde. Das Unternehmen entwickelt zuverlässig Druckertreiber mit voller Leistung für OS X. Ich habe festgestellt, dass fast alle HP Drucker, insbesondere die Business-Klasse-Laserdüsen, gut mit OS X funktionieren. Mac-Unternehmen können den HP LaserJet Pro 400 Color M451 für unter 500 US-Dollar in Betracht ziehen. Mit OS X-Treiberunterstützung, Apple AirPrint-Kompatibilität und einem monatlichen Arbeitszyklus von bis zu 40.000 Seiten ist es ein Drucker, der die grundlegenden Farbdruckanforderungen der meisten Mac-Unternehmen erfüllen sollte.

RAID-Speicher

Ursprünglich von Apple-Geschäftsspezialisten auf die RAID-Speichergeräte von Promise Technology aktiviert, fand ich die Promise-RAID-Systeme, die Terabyte über Terabyte an Daten mit akzeptabler Geschwindigkeit speichern können. Der neue Pegasus R4 RAID-Tower des Unternehmens verfügt über vier Einschübe, führt RAID 0, 1, 6 oder 10 aus und verfügt jetzt über Thunderbolt-Konnektivität. Das ist eine leistungsstarke RAID-Speicherkombination.

Externe Festplatten

Mein Büro unterstützt Hunderte von gewerblichen Kunden. Im Laufe der Jahre haben wir gelernt, welche Festplatten weniger ausfallen als andere. Obwohl alle Festplatten ausfallen und es niemals fair ist, einen Festplattenhersteller für Schäden aufgrund von Stürzen, Stürzen oder elektrischen Spitzen verantwortlich zu machen, haben wir die Bereitstellung externer Festplatten von Western Digital Elements standardisiert. Einige Mac-Benutzer finden diese Wahl möglicherweise überraschend, und das ist fair. Diese Laufwerke sind für Windows vorformatiert und verfügen nur über USB 2.0-Konnektivität und eine einjährige eingeschränkte Hardwaregarantie. Sie haben sich jedoch als zuverlässige Sicherungsdatenträger im Feld erwiesen. Sie verfügen über Speicherkapazitäten von 500 GB bis 3 TB und ' Preisgünstig.

Mac-Unternehmen, die nach externen Festplatten auf dem neuesten Stand der Technik suchen, müssen jedoch nicht von Western Digital enttäuscht werden. Die externen Laufwerke My Book Thunderbolt Duo des Herstellers bieten Speicherkapazität und -geschwindigkeit. Die Thunderbolt Duos bieten Thunderbolt-Konnektivität und Kapazitäten von 4 TB bis 6 TB. Die Verbesserungen haben jedoch ihren Preis. Anstatt ein 3-TB-Elements-Laufwerk für weniger als dreihundert Dollar oder so zu kaufen, müssen Mac-Unternehmen bereit sein, fast fünfhundert für ein 4-TB-Thunderbolt-Duo-Modell zu bezahlen.

Taschen und Koffer

Mac-Benutzer legen großen Wert auf Stil. Das ist verständlich. Sie legen aber auch Wert auf Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Die Laptops, Tablets, Smartphones und anderen Geräte, die wir täglich bei uns tragen und verwenden, werden zu unseren wichtigsten Werkzeugen und Geräten für den Handel. Dies gilt natürlich auch für die Koffer, Taschen und das Gepäck, die wir für den Transport unserer technischen Ausrüstung auswählen. Sie werden zu einer wichtigen Peripherie. Und meiner Erfahrung nach fertigt niemand Taschen und Koffer mit mehr Leidenschaft und Fachwissen als die Mitarbeiter von Timbuk2.

Ich werde meine Timbuk2 Laptop Messenger-Tasche überall gegen jede andere Tasche stellen. Es ist mir egal, was du bezahlt hast. Die Timbuk2-Laptoptaschen sind in Bezug auf Flexibilität, Design, Anpassung und Handwerkskunst einfach unübertroffen. Sie erleichtern sogar die Auswahl von Tragetaschen basierend auf Ihrem Laptop mithilfe eines einfachen interaktiven webbasierten Handbuchs zur Anpassung von Laptops / Tablets. Das Beste ist, dass das Unternehmen Zubehör herstellt, das speziell auf gängige elektronische Geräte und Tablet-Computer zugeschnitten ist.

Hast du deine eigenen Favoriten?

Bevorzugen Sie andere Modelle? Haben Sie andere Geräte gefunden, die in Mac-basierten Unternehmen wirklich gut funktionieren, wenn auch in verschiedenen Produktkategorien? Nehmen Sie an der folgenden Diskussion teil, indem Sie weitere Informationen zu Geräten, Produkten und Komponenten von Drittanbietern veröffentlichen, die für Apple-Technologien am besten geeignet sind.

© Copyright 2020 | mobilegn.com