Automatisieren Sie MySQL-Backups mit Hilfe von MySQLDumper

Nachdem Sie die in meinem TR Dojo-Beitrag zu MySQLDumper beschriebenen Aufgaben ausgeführt haben, steht Ihnen jetzt ein benutzerfreundliches, webbasiertes Tool zur Verfügung, mit dem Sie Ihre MySQL-Datenbanken sichern können. Wenn Sie den Sicherungsprozess automatisieren möchten, kann MySQLDumper bei dieser Aufgabe helfen, obwohl nicht alle Tools integriert sind, die für automatisierte Sicherungen erforderlich sind. Glücklicherweise verfügt Ihr Windows-Server über alle Tools, die Sie benötigen.

Bedarf

  • Windows Server
  • Working Perl + PHP
  • IIS 6

Automatisierung von MySQL-Backups

Der erste Schritt besteht darin, sich bei MySQLDumper anzumelden und mit dem Sichern einer Datenbank zu beginnen. Klicken Sie im Sicherungsbildschirm ( Abbildung A ) auf die Schaltfläche PERL sichern. (Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst die Datenbank auswählen, die Sie automatisieren möchten.) Abbildung A.

Sicherungsbildschirm von MySQLDumper (Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.)
Das neue Fenster, das geöffnet wird ( Abbildung B ), enthält alle Informationen, die Sie zum Einrichten des automatischen Sicherungsprozesses für die ausgewählte Datenbank benötigen. Abbildung B.

Ich habe bereits E-Mail-Berichte eingerichtet - dazu später in diesem Beitrag. (Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.)

Am unteren Rand des Bildschirms sehen Sie drei Zeilen, die wie folgt aussehen.

Eintrag in crondump.pl für absolute_path_of_configdir:

 / var / www / msd / work / config / 

URL für den Browser oder für einen externen Cron-Job:

 http: //localhost/msd/msd_cron/crondump.pl? config = mysqldumper 

Befehlszeile in der Shell oder für die Crontab:

 perl /var/www/msd/msd_cron/crondump.pl -config = mysqldumper -html_output = 0 

Die letzte Zeile ist am wichtigsten; Sie müssen diese Zeile in ein Skript einfügen.

  1. Öffnen Sie ein Terminalfenster.
  2. Öffnen Sie Ihren bevorzugten Texteditor.
  3. Geben Sie in der ersten Zeile #! / Bin / bash ein .
  4. Fügen Sie den Inhalt der dritten Zeile (unter Commadline in der Shell oder für die Crontab) in die zweite Zeile ein.
  5. Speichern Sie das Skript (nennen Sie es msd_backup.sh) und schließen Sie den Editor.
  6. Geben Sie dem Skript ausführbare Berechtigungen mit dem Befehl chmod u + x msd_backup.sh .

Der vollständige Inhalt des Skripts msd_backup.sh sieht folgendermaßen aus:

 #! / bin / bash 
 perl /var/www/msd/msd_cron/crondump.pl -config = mysqldumper -html_output = 0 

Hier sind die Schritte zum Erstellen eines Cron-Jobs, der die Sicherung jeden Abend um Mitternacht ausführt:

  1. Öffnen Sie ein Terminalfenster und geben Sie den Befehl crontab -e ein .
  2. Scrollen Sie bei geöffnetem crontab-Editor zum Ende der crontab-Datei und fügen Sie 0 0 * * * /PATH/TO/msd_backup.sh hinzu (/ PATH / TO / ist der explizite Pfad zu dem Verzeichnis, das das Sicherungsskript enthält).
  3. Speichern Sie den Crontab-Eintrag.

Wenn beim Schließen keine Fehler auftreten, bedeutet dies, dass der Cron-Job eingegeben wurde.

Einrichten von E-Mail-Berichtsbenachrichtigungen

Sie können E-Mail-Berichte einrichten, um Benachrichtigungen darüber zu erhalten, ob die Sicherungen erfolgreich waren. Sie können es auch so einrichten, dass die Warnung die Sicherungsdatei an die E-Mail anhängt. Befolgen Sie diese Schritte, um diese E-Mail-Benachrichtigungen einzurichten.

  1. Melden Sie sich bei MySQL Dumper als Administrator an.
  2. Gehen Sie zu Konfiguration | Email.
  3. Aktivieren Sie Ja für die Option E-Mail-Bericht senden.
  4. Geben Sie die Details ein, an die der Bericht gesendet werden soll, von wem der Bericht stammt, wenn Sie die Sicherungsdatei anhängen möchten, und die Übermittlungsmethode: Sendmail oder SMTP ( Abbildung C ). Wenn Sendmail nicht auf Ihrem Computer installiert ist, empfehle ich die Verwendung von SMTP (es sei denn, Sie sind mit der Installation / Konfiguration von Sendmail sehr vertraut). Wenn Sie einen externen SMTP-Server verwenden, muss auf diesen Server ohne Authentifizierung zugegriffen werden können. Aktivieren Sie das Anhängen von Dateien an den Bericht, um sicherzustellen, dass Ihre Sicherungsdateien sicher sind.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.
Abbildung C.

Bildschirm "MySQLDumper-E-Mail-Konfiguration" (Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.)

© Copyright 2020 | mobilegn.com