Warum Serverless Computing Linux relevanter denn je macht

Was ist serverlose Architektur und warum ist sie für Ihr Unternehmen wichtig? Jeffrey Hammond, Principal Analyst von Forrester Research, sprach mit TechRepublic über die Grundprinzipien des Serverless Computing und darüber, wie Unternehmen es in der Infrastruktur der nächsten Generation einsetzen.

Trotz des Aufstiegs von Cloud Computing, Containern und einer Unmenge anderer Dinge, die oberflächlich dazu bestimmt zu sein scheinen, das Betriebssystem zu pulverisieren, tuckern Linux (und Windows) weiter. Tatsächlich ist das Betriebssystem eher relevant als je zuvor. Wie ist es passiert?

Ein Ort, an dem man zu Hause anrufen kann

Alles an der Cloud scheint ein großer Wermutstropfen für das Betriebssystem zu sein. In jüngster Zeit hat das Serverless Computing an Dynamik gewonnen, und Entwickler haben sich zunehmend auf ihren Anwendungscode konzentriert, ohne viel über die zugrunde liegenden Betriebssysteme nachzudenken.

Und doch ... bleibt das Betriebssystem selbst in Ländern ohne Server kritisch, zum großen Teil, weil kein Unternehmen zu 100% in eine öffentliche Cloud investiert ist, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass alle Unternehmen jeder Größenordnung über mehrere Hektar Legacy-Infrastruktur verfügen.

In diese Welt der hybriden Infrastruktur tritt das Betriebssystem ein, wie Jim Whitehurst, CEO von Red Hat, sagte:

Die Realität der Unternehmens-IT besteht darin, dass Entwickler regelmäßig neue oder andere Infrastrukturen in das Unternehmen einführen, wenn sie nach Diensten suchen, die ihre Anwendungen unterstützen. Das Beste, auf das ein CIO hoffen kann, ist, wie Whitehurst vorgeschlagen hat, eine gemeinsame Schicht über diese unterschiedlichen Dienste zu legen, um die Vernunft wieder in ein ansonsten chaotisches Chaos zu bringen. Das Betriebssystem ist dieser Vorbote wiederhergestellter geistiger Gesundheit.

Mit dir alt werden

Ein zweiter und damit verbundener Vorteil eines Betriebssystems besteht darin, dass es eine langfristige Unterstützung ermöglicht. Die Anbieter öffentlicher Clouds haben neue Innovationen eingeführt, ob Google BigQuery, Azure Functions oder AWS Aurora. Sie waren weit weniger geneigt, den Innovationszyklus lange genug anzuhalten, damit CIOs langfristige Unterstützungspläne aufstellen können. In der Tat scheinen die Wolken fast allergisch gegen dieses Konzept zu sein.

Bereiten Sie sich auf Serverless Computing vor (ZDNet-Sonderbericht) Laden Sie den Bericht als PDF herunter (TechRepublic)

Nicht so die Betriebssystemanbieter. Red Hat, SUSE und andere bieten 10-jährige Support-Lebenszyklen zum Patchen und Unterstützen ihrer Unternehmensbetriebssysteme. Um dies zu erreichen, müssen sie mehr als die Hälfte ihrer technischen Ressourcen in alte Technologie investieren. Dies ist einfach nicht das Geschäftsmodell für die Clouds und wird es wahrscheinlich für viele Jahre nicht werden.

Must-Read Cloud

  • Cloud Computing im Jahr 2020: Vorhersagen zu Sicherheit, KI, Kubernetes, mehr
  • Die wichtigsten Cloud-Fortschritte des Jahrzehnts
  • Top Desktop as a Service (DaaS) -Anbieter: Amazon, Citrix, Microsoft, VMware und mehr
  • Cloud-Computing-Richtlinie (TechRepublic Premium)

Wichtig und ein dritter Grund für die Beständigkeit des Betriebssystems war, dass Whitehurst darauf hinwies, dass "neue Anwendungsmodelle wie Container und Microservices das Betriebssystem in den Vordergrund rücken". Obwohl es leicht ist, die Bedeutung des Betriebssystems in dieser containerisierten, wolkigen Welt zu übersehen, betonte Whitehurst: "Jeder Container hat seine Benutzerraumabhängigkeiten unter Linux und erfordert daher die Verwaltung dieser Komponenten im Container, unabhängig davon, wo sich diese befinden Container läuft. "

All dies bedeutet, dass Betriebssysteme und insbesondere Linux, so sehr wir versucht haben, die Bedeutung des Betriebssystems mit Dingen wie Serverless zu minimieren, in den kommenden Jahren eine zentrale Rolle im Enterprise Computing spielen werden .

Newsletter zu Trends im Rechenzentrum

DevOps, Virtualisierung, Hybrid Cloud, Speicher und betriebliche Effizienz sind nur einige der Themen im Rechenzentrum, die wir hervorheben werden. Wird montags und mittwochs geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com