VMware führt neue Carbon Black-Sicherheitssuite und Dell-Partnerschaft ein

Verständnis der Auswirkungen der Virtualisierung auf Computer, Speicher und Netzwerk Henry Lin von Match Group beschreibt die verschiedenen VMware-Produkte, mit denen das Unternehmen auf seinem gesamten Stack experimentiert.

Nachdem VMware im August einen Vertrag für das Cloud-Sicherheitsunternehmen Carbon Black über 2, 1 Milliarden US-Dollar angekündigt hatte, gab VMware diese Woche bekannt, wie es auf der VMworld 2019 Europe in Barcelona in das größere Dell-Framework integriert werden soll.

Dell, das die Mehrheit der Anteile an VMware besitzt, macht Carbon Black zu seiner bevorzugten Endpoint-Sicherheitslösung, die es nun seinen Millionen gewerblicher Kunden zur Verfügung stellen wird.

VMware stellte außerdem VMware Workspace Security vor, bei dem VMware-Tools mit Carbon Black-Produkten kombiniert werden, um eine Reihe von Sicherheitstools bereitzustellen, die den Kunden die Arbeit erleichtern.

Das Unternehmen für Cloud-Computing- und Virtualisierungssoftware gab bekannt, dass es eine völlig neue Reihe von Sicherheitsoptionen von Carbon Black geben wird, die drei Pakete enthalten: Carbon Black Endpoint Standard, Advanced und Enterprise. Diese sind mit Funktionen zur Bedrohungssuche, Antiviren-Tools, Incident-Response-Systemen und Endpoint-Schutz ausgestattet.

Während eines Medienanrufs sagte Patrick Morley, Senior Vice President von VMware Carbon Black, dass die Einbeziehung von Carbon Black ein wesentlicher Bestandteil einer sich ändernden Denkweise in der Branche sei.

"Wir freuen uns sehr über den Beitritt zu VMware. Einer der Hauptgründe, warum wir von einem unabhängigen Unternehmen zu VMware gekommen sind, ist, dass Sicherheit wirklich in den Stack integriert werden muss. Als Anbieter und als Cloud-Anbieter sind wir seit einigen Jahren waren in einer Position, in der wir sehen konnten, wie Organisationen das Sicherheitsproblem angreifen ", sagte er.

"Das Spannende an der Kombination von Carbon Black und VMware ist, dass es meiner Meinung nach nur sehr wenige Sicherheitsunternehmen gibt, die sowohl auf dem Endpunkt als auch im Netzwerk eine bedeutende Präsenz haben, und wir sind eines der wenigen, wenn überhaupt Ich denke, wir können Möglichkeiten finden, um diesen Kontext zu schaffen, der automatisierte bessere Sicherheitsentscheidungen treffen wird. Und genau darum geht es uns. "

Sonderbericht: Eine erfolgreiche Strategie für Cybersicherheit (kostenloses PDF) (TechRepublic Premium)

Mit Carbon Black haben Kunden Zugriff auf Punkterkennungs- und Antwortsysteme, Gerätesteuerungen, Audit-Korrekturen und andere innovative Tools, die in das VMware-System integriert sind.

Morley bekräftigte, dass in den kommenden Monaten noch mehr Tools eingeführt werden und dass die beiden Unternehmen in der Lage sein würden, die Sicherheitslandschaft besser zu verstehen und mehr Systeme zu sehen.

"Carbon Black sieht unabhängig viel von dem, was auf der ganzen Welt passiert, aber in Verbindung mit VMware werden die Zahlen wirklich groß. Ungefähr 70 Millionen Geräte werden über unseren Arbeitsbereich verwaltet, und das gibt uns die Möglichkeit, Muster auf der ganzen Welt und weltweit wirklich zu verstehen." Verstehen Sie, wohin der Gegner geht ", sagte er und fügte hinzu, " zusätzlich zu dieser Plattform haben wir eine Reihe von Diensten, mit denen Unternehmen den Gegner sehen und stoppen können. "

Tom Gillis, der bei VMware für Netzwerk und Sicherheit zuständig ist, sagte, das Unternehmen habe sich von einem Infrastrukturunternehmen zu einem virtuellen Netzwerkunternehmen und einem Sicherheitsunternehmen entwickelt.

Die Akquisition von Carbon Black stärkte seine Sicherheitssysteme und bot eine "einzigartige Gelegenheit, den Sicherheitsmix auf eine Weise zu erweitern, die andere Lösungen einfach nicht bieten".

"Wir gehen über die Lösung des offensichtlichen Problems der Mikrosegmentierung hinaus und konzentrieren uns auf gestohlene Angriffe auf Anmeldeinformationen", sagte er.

"Eine der wirklich aufregenden Möglichkeiten bei der Kombination von Carbon Black und VMware besteht darin, dass wir eine der stärksten Endpunktschutzlösungen auf dem Markt haben, kombiniert mit einer der stärksten Netzwerksicherheitslösungen auf dem Markt", fügte Gillis hinzu.

Best of the Week Newsletter

Unsere Redakteure heben die Artikel, Galerien und Videos von TechRepublic hervor, die Sie unbedingt verpassen dürfen, um über die neuesten IT-Nachrichten, Innovationen und Tipps auf dem Laufenden zu bleiben. Freitags

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com