Versuchen Sie SafeGDocs, um Ihre gespeicherten Google-Dokumente zu verschlüsseln

Dr. Philip Emeagwali sagte, das Internet sei das Wissen im 21. Jahrhundert. Er ist ein Supercomputer-Wissenschaftler und Internet-Pionier mit dem IQ einer Universität, also sollten wir ihm zuhören.

Wir haben uns ein riesiges äußeres Gehirn aufgebaut und es mit unseren Informationen gefüllt. Sind die privaten Informationen in unserem äußeren Gehirn sicher genug oder ist der Schutz etwas lückenhaft? Was ist mit all den Dokumenten, die wir in der Cloud gespeichert haben? Da Google Text & Tabellen zu einem der beliebtesten Cloud-Repositorys geworden ist, gibt es Tools, die speziell darauf ausgerichtet sind, diese große Menge gespeicherter Informationen mit einer zusätzlichen Verschlüsselungsebene zu sichern. Aber brauchen wir sie wirklich? Es hängt von Ihrem Ansatz ab.

Sicherheitsansätze

Die Internetsicherheit ist ein komplexer, technischer und sich ständig verändernder Bereich. Wir tun, was wir können, mit den verfügbaren Werkzeugen. Und einige von uns tun mehr als andere.

Es gibt drei gängige Ansätze für den Umgang mit Internetsicherheit: blindes Vertrauen, Paranoia und bestmögliche Bemühungen.

Blindes Vertrauen

Es ist besser, die Internetsicherheit den Experten zu überlassen, damit die Internetunternehmen sich um die Sicherheit kümmern. Sie verwenden Google Text & Tabellen, treffen jedoch keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen. Google schützt Google Text & Tabellen für Sie. Das liegt doch sicherlich in ihrem Geschäftsinteresse.

Paranoia

Wenn Sie jemals auf einer Website gelandet sind, auf der in großen, fett gedruckten Buchstaben steht: "Warnung! 2 Leute spionieren Sie aus!" und für einen Moment besorgt über die Menschen in der Nähe, dann haben Sie FUD (Angst, Unsicherheit und Zweifel) erlebt.

FUD ist auf beiden Seiten der Glockenkurve der Internetbenutzer stark. FUD führt den technisch Analphabeten dazu, alles zu vermeiden, was private Informationen an Fremde weitergeben könnte, wie beispielsweise die Verwendung von Google Text & Tabellen. FUD führt Sicherheitsexperten auch dazu, alles zu vermeiden, was private Informationen an Fremde weitergeben könnte, wie beispielsweise die Verwendung von Google Text & Tabellen.

Angemessen

Kompetente und erfahrene Internetnutzer - der Rest von uns - treffen angemessene Sicherheitsvorkehrungen. Gerne verwenden wir Google Text & Tabellen. Wir bemühen uns zwar, unsere Internetsicherheit zu verbessern, gehen aber nicht zu weit. Das Überprüfen einer Zertifikatkette ist kein Problem, aber das Schreiben eines Verschlüsselungsalgorithmus ist viel zu schwierig.

Nach vielen Jahren des Aufbaus einer Symbolsprache wissen wir, dass ein Vorhängeschloss die Durchsetzung der Sicherheit bedeutet. Ein Webbrowser-Vorhängeschloss bedeutet, dass die Konversation zwischen den beiden Endpunkten (lokaler Webbrowser und Googles Remote-Server) geschützt ist. Wir haben unsere lokale Workstation mit einer Bildschirmsperre und möglicherweise einer Festplattenverschlüsselung geschützt. Das letzte Puzzleteil schützt das entfernte Dokument.

CipherDocs und SafeGDocs

Ich habe bereits über eine Erweiterung für Firefox namens CipherDocs geschrieben, die seit meinem ersten Schreiben in der Beta-Phase nicht mehr funktioniert. Die FAQ-Seite steht zwar weiterhin zum Download zur Verfügung, warnt jedoch davor, dass "die Beta nicht für vertrauliche Informationen verwendet werden sollte, da sie sich noch nicht in einem ausgereiften Stadium befindet", was ihre Nützlichkeit eher einschränkt. Es gibt jedoch eine neue und ähnliche Erweiterung, SafeGDocs, von einer spanischen Organisation namens Gradiant (Galizisches Forschungs- und Entwicklungszentrum für fortgeschrittene Telekommunikation).

Wenn die CipherDocs-Erweiterung ( cipherdocs_1_0_12.xpi ) eine 6-MB-Datei ist, ist die SafeGDocs-Erweiterung ( safegdocs_v1.4.5beta.xpi ) mit 119 KB ein Bruchteil dieser Größe. An sich bedeutet das nicht viel, denn alle modernen Workstations werden angesichts einiger Megabyte lachen. Es ist das, was die Größe darstellt, das den Unterschied macht.

Die Installation von SafeGDocs ist einfach. Eigentlich ist es etwas schwierig, zur Installationsseite zu gelangen - Sie müssen ein paar Schritte durchspringen, um zur Webbrowser-Erweiterung zu gelangen (Sie müssen auf eine E-Mail von SafeGDocs antworten und den Nutzungsbedingungen zustimmen), aber sobald Sie dort sind, Es ist eine Ein-Klick-Installation. Die SafeGDocs-Implementierung ist in diesem kleinen Mozilla-Paket enthalten - Abhängigkeiten wurden entfernt.

Die Installation von CipherDocs erfordert das Herumspielen mit der Browserkonfiguration und den Sicherheitsbibliotheken. Die CipherDocs-Site ist zwar direkt mit der Mozilla-Erweiterung verknüpft, was einfacher ist, aber die CipherDocs-Implementierung wird in einer JVM (Java Virtual Machine) ausgeführt. Es ist schwierig, eine Java-App mit ihrer komplizierten Struktur, Sicherheitsbeschränkungen und komplizierten Laufzeitanforderungen in eine einfache Installation umzuwandeln, und die CipherDocs-Leute haben die magische Kombination nicht getroffen.

In Aktion hält SafeGDocs es für den Benutzer einfach. Es hat ein Vorhängeschlosssymbol - das SafeGDocs-Vorhängeschloss bedeutet, dass Ihr Remote-Dokument geschützt ist. In der Liste Ihrer Dateien in Google Drive wird ein zusätzliches AES- Etikett auf Ihren verschlüsselten Dokumenten angezeigt.

CipherDocs, SafeGDocs und viele andere Sicherheits-Add-Ons sprechen von AES (Advanced Encryption Standard). Dieses AES-Label bedeutet, dass hinter den Kulissen Ihr Dokument und Ihr Passwort einer symmetrischen Verschlüsselung zugeführt wurden und das daraus resultierende undurchdringliche Durcheinander auf Ihrem Google Drive gespeichert wird. Wenn Sie das Dokument öffnen, wurden Ihre verschlüsselte Datei und Ihr Kennwort derselben Chiffre zugeführt, und das resultierende lesbare Dokument wird in Ihrem Browser angezeigt. SafeGDocs verschlüsselt den Dokumentinhalt und auch die Stile - Schriftgröße, Farben, Tabellen usw.

Probieren Sie SafeGDocs aus

Wenn Sie herausfinden möchten, ob SafeGDocs effektiv und einfach zu verwenden ist, probieren Sie es aus. Es ist kostenlos. Wenn Sie ein Mathematiker oder Sicherheitsexperte sind, der nach Sicherheitslücken suchen kann, prüfen Sie, ob Sie diese beheben können. Für den Rest von uns werden wir nur froh sein, dass es eine einfache Möglichkeit ist, mehr Sicherheit zu schaffen.

© Copyright 2020 | mobilegn.com