Die Marktanteilszahlen für öffentliche Clouds verfehlen immer wieder den Punkt

Der Unterschied zwischen Hybrid Cloud, Public Cloud und Private Cloud Die größte Frage im heutigen Unternehmen ist häufig, welcher Cloud-Typ ausgeführt werden soll: öffentlich, privat oder hybride. Die Unterscheidungen können jedoch unklar sein, also definieren wir sie.

In den letzten Wochen haben Amazon, Microsoft und Google alle Gewinne gemeldet, wobei Amazon der einzige Cloud-Anbieter ist, der seine Einnahmen bekannt gibt (tl; dr das Unternehmen hat eine Ausführungsrate von 33 Milliarden US-Dollar). Als Reaktion darauf haben Analysten eine Reihe von Schätzungen gestartet, um herauszufinden, wie viel Umsatz jede Cloud generiert und welchen Marktanteil sie jeweils halten.

So unterhaltsam dieses Cloud-Marktanteils-Bingo auch sein mag, es versucht, die falsche Frage zu beantworten. Laut IDC gaben Unternehmen im Jahr 2018 3, 7 Billionen US-Dollar für IT aus, wobei öffentliche Cloud-Dienste nur 175, 8 Milliarden US-Dollar davon beanspruchten. Das ist richtig. Die öffentliche Cloud macht weltweit weniger als 5% der gesamten IT-Ausgaben aus. Mit anderen Worten, anstatt sich auf Marktanteile in der öffentlichen Cloud zu fixieren, wäre es weitaus nützlicher, Unternehmen dabei zu helfen, sich von ineffizienten Fesseln für private Rechenzentren zu befreien.

So bauen Sie eine erfolgreiche Karriere als Cloud-Ingenieur auf (kostenloses PDF) (TechRepublic)

Die Wolke zählen

Je nachdem, von wem Sie glauben, verteilt sich der Marktanteil von IaaS Public Cloud basierend auf den Einnahmen von 2018 wie folgt:

  • AWS - 47, 8%

  • Microsoft - 15, 5%

  • Alibaba - 7, 7%

  • Google - 4, 0%

  • IBM - 1, 8%

  • Andere - 23, 2%

Fügen Sie laut IDC PaaS hinzu, und die Zahlen sehen eher so aus (was darauf hindeutet, dass Microsoft ein starkes PaaS-Geschäft hat, da es mit PaaS + IaaS einen viel größeren Teil des Cloud-Marktes verschlingt als nur IaaS):

  • AWS - 33%

  • Microsoft - 17%

  • Google - 10% (ungefähr)

  • IBM - 7% (ungefähr)

  • Salesforce - 4%

  • Alibaba - 3%

AWS ist die einzige Nummer, die wir mit Sicherheit kennen. andere, wie einige behaupten, könnten weit weg sein. Der relative Anteil dieser oder jener Cloud ist jedoch letztendlich nicht so interessant, wie ich oben erwähnt habe, da der eigentliche Fokus darauf liegen sollte, Unternehmen dabei zu helfen, mehr mit der öffentlichen Cloud zu tun, anstatt das IT-Rad immer wieder neu zu erfinden. .und wieder.

Das ist unglücklich.


SIEHE: Herstellervergleich: Microsoft Azure, Amazon AWS und Google Cloud (TechRepublic Premium)

Wir brauchen mehr Cloud

Während die Cloud schneller wächst als die Bereitstellung privater Rechenzentren, ist es noch ein langer, langer Weg. Nicht jeder stimmt zu. Max Rydahl Andersen betonte mir: "Es ist ein trauriger Tag, an dem privat als schlecht angesehen wird. Automatisierung und Skalierung sind der Schlüssel - wenn dies privat in Ihren eigenen Rechenzentren durchgeführt werden kann, ist dies besser, als alle von wenigen großen Mega-Unternehmen abhängig zu machen." Unternehmen."

Das Problem ist, dass sich Unternehmen bei der Automatisierung und Skalierung, die er zu Recht feiert, nicht als sehr gut erwiesen haben. Das größere Problem könnte jedoch sein, dass es einfach keine Möglichkeit gibt, die Agilität zu liefern, die die öffentliche Cloud bieten kann, wie Matt Wood von AWS einmal in Bezug auf Data Science ausführlich dargelegt hat:

AWS, Microsoft, Alibaba und Google bieten Cloud-Exzellenz. Andere Unternehmen ... sind es nicht. Das heißt nicht, dass Unternehmen beim Aufbau der Infrastruktur keine großartige Arbeit leisten können, aber das ist kaum das Kerngeschäft der meisten Unternehmen. Geschäftslogik ist ihnen sehr wichtig, aber die Infrastruktur sollte es wahrscheinlich nicht. Es ist kein effizienter Einsatz von Kapital.

Derzeit haben wir immer noch 95% der IT-Ausgaben für die Jagd nach privaten Rechenzentren, und das ist ein Problem. Dies ist ein Problem, da diese Unternehmen sich der Agilität berauben, die sie zu Recht aus der öffentlichen Cloud beziehen möchten.

Cloud und alles als Service Newsletter

Dies ist Ihre Anlaufstelle für die neuesten Informationen zu AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform, XaaS, Cloud-Sicherheit und vielem mehr. Montags geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com