'Produktionsbereite' Blockchain-Netzwerke lassen sich einfacher auf aktualisiertem Ethereum on Azure aufbauen

Ethereum: Ein Erklärer, Dan Guido, Mitbegründer und CEO von Trail of Bits, erklärt, wie Ethereum funktioniert und warum die anwendungsbasierte Kryptowährung als Bitcoin-Alternative schnell auftaucht.
Erstellen Sie ein Dia-Deck, einen Pitch oder eine Präsentation? Hier sind die großen Imbissbuden:
  • Microsoft kündigte neue Verbesserungen seines Ethereum on Azure-Angebots an, mit denen Unternehmen produktionsbereite Blockchain-Netzwerke für Konsortien erstellen können.
  • Microsoft kündigte neue Funktionen für Ethereum on Azure an, darunter die hohe Verfügbarkeit der Blockchain-Netzwerkpräsenz, eine vereinfachte Bereitstellungserfahrung sowie Überwachungs- und Betriebsunterstützung.

Am Montag kündigte Microsoft neue Verbesserungen seines Ethereum on Azure-Angebots an, mit denen Unternehmen produktionsbereite Blockchain-Netzwerke für Konsortien erstellen können.

Laut einem Blogbeitrag von Cody Born, einem Softwareentwickler für Azure Global, interessieren sich Kunden zunehmend für die auf dem Azure Marketplace verfügbaren Blockchain-Lösungen. Laut Born sind Netzwerkzuverlässigkeit und Zustandsüberwachung der Schlüssel zum Aufbau von Blockchain-Fällen für die Produktion. Die Verbesserungen an Ethereum werden dazu beitragen, bessere Netzwerke für den Einsatz in Unternehmen zu schaffen.

Must-Read Cloud

  • Cloud Computing im Jahr 2020: Vorhersagen zu Sicherheit, KI, Kubernetes, mehr
  • Die wichtigsten Cloud-Fortschritte des Jahrzehnts
  • Top Desktop as a Service (DaaS) -Anbieter: Amazon, Citrix, Microsoft, VMware und mehr
  • Cloud-Computing-Richtlinie (TechRepublic Premium)

Blockchain hat sich als der größere Wert von Kryptowährungen erwiesen, mit Auswirkungen auf nahezu jede Branche. Und einige Unternehmen setzen die aufkommende Hauptbuchtechnologie bereits im täglichen Geschäftsbetrieb ein. Diese Updates von Microsoft könnten es Unternehmen erleichtern, die Optionen dieser Hauptbuchtechnologie zu nutzen.

Microsoft hat die Einführung der folgenden drei Funktionen angekündigt:

1. Hohe Verfügbarkeit der Blockchain-Netzwerkpräsenz

Wenn ein Unternehmen an einem dezentralen Netzwerk teilnimmt, sind im Konsensprozess Knoten erforderlich, um ein faires, sicheres Netzwerk zu schaffen, schrieb Born in der Post. Microsoft hat überregionale Azure VM-Skalierungssätze (Azure VMSS) und Azure Managed Disks hinzugefügt, um eine hohe Verfügbarkeit sicherzustellen. Wenn ein Knoten ausfällt, kann Azure VMSS ihn automatisch wiederherstellen und wieder mit dem Netzwerk verbinden. "Da sich aktive Knoten im Laufe der Zeit ändern können, sorgen wir für eine genaue Liste der Startknoten, damit andere Mitglieder dem Netzwerk beitreten können", schrieb Born in dem Beitrag.

2. Vereinfachte Bereitstellungserfahrung

Microsoft hat die Anzahl der Ethereum-Netzwerktopologien in einer Erfahrung zusammengefasst, sodass Benutzer die Bereitstellungsoptionen durchlaufen und nur die Informationen anzeigen können, die für Ihr individuelles Szenario wichtig sind.

3. Überwachung und Betriebsunterstützung

Microsoft unterstützt die Bereitstellung eines anpassbaren Überwachungs-Dashboards zusammen mit Ihrem Blockchain-Netzwerk, um die Telemetrie Ihrer Blockchain-Infrastruktur zu überwachen. Benutzer können jetzt Kundenwarnungen zu CPU-, Speicher- und Festplattenkapazität über Miner- und Transaktionsknoten hinweg überwachen und erstellen, sodass Blockchain-Netzwerke kein blinder Fleck in Ihrer Anwendungsarchitektur sind.

"Unsere neue Vorlage kann die Infrastruktur für ein eigenständiges Testnetzwerk bereitstellen, ein neues Konsortialnetzwerk erstellen oder ein bestehendes Konsortiumnetzwerk um ein neues Mitglied erweitern", schrieb Born in dem Beitrag. "Jetzt hat ein einzelnes Konsortialmitglied die Möglichkeit, seinen Blockchain-Footprint für Redundanz und Disaster Recovery in mehreren Regionen bereitzustellen."

Die Lösungsvorlagen von Microsoft sollen die Bereitstellung und Konfiguration eines Ethereum-Netzwerks aus mehreren Mitgliedern des Konsortiums schneller und einfacher machen, selbst mit geringen Azure- und Ethereum-Kenntnissen, schrieb Born in dem Beitrag.

Microsoft Weekly Newsletter

Seien Sie der Microsoft-Insider Ihres Unternehmens mithilfe dieser Windows- und Office-Tutorials und der Analysen unserer Experten zu Microsoft-Unternehmensprodukten. Wird montags und mittwochs geliefert

Heute anmelden

© Copyright 2020 | mobilegn.com